Skip to main content

bet365 App – hol Dir den 100€ Mobile Bonus jetzt!

(4.5 / 5 bei 334 Stimmen)

100,00 €

Bonus100% bis 100€
Bonusbedingungen3x B+EZ - Mindestquote 1,50
EinzahlungsmethodenKreditkarte, PayPal, Skrill, Neteller, Sofort, Giropay, Banküberweisung, PaySafeCard, Ukash, Entropay, iDebit, Scheck
Andere ProdukteLivestreams, Casino, Poker, Finanzwetten
LizenzSchleswig-Holstein, Gibraltar, Großbritannien

Der Klassenprimus überzeugt auch mit seiner App und bringt alles mit, was man sich wünscht! Super Bonus, starkes Wettangebot, viele Livestreams!


Der Name bet365 dürfte so ziemlich jedem Fan von Sportwetten ein Begriff sein. Es handelt sich dabei um einen der bekanntesten Bookies überhaupt. Betrieben wird er von der Hillside (Sports) LP mit Sitz auf Gibraltar. Daher liegt auch eine gültige Spielerlaubnis dieses Landes vor. Der Anbieter besticht unter anderem durch sein tolles Wettangebot mit vielen Sportarten. Zu den angebotenen Disziplinen gehören natürlich die ganz großen Sportarten wie Fußball, Tennis, Basketball oder Eishockey. Aber die eine oder andere kleinere Sportart wie Netball, Futsal oder der Gälische Sport haben es auch in das Portfolio geschafft. Die e-Sports finden dort ebenfalls Platz. Eine gute Gelegenheit also, sich das mobile Angebot ein wenig genauer anzuschauen. Bet365 verfügt über je eine App für das iOS- und Android-System sowie über eine universelle Web-App. Was diese Apps können, zeigt der folgende Text.

Die bet365 App im Überblick

Die bet365 App kann in vielen Punkten überzeugen. Zum Beispiel ist das Design dieser Anwendung sehr gelungen. Die iOS App und die Web App sind von Aufbau und Design so gut wie identisch. Die Darstellung ist sehr gut, alle Symbole und Schriften sind klar zu erkennen. Das Wettangebot unterscheidet sich nicht von dem der Desktop-Seite. Es gibt die gleiche Auswahl an Sportarten. Auch mobil muss der Kunde weder auf die Platzhirsche wie Fußball und Co. noch auf kleinere Disziplinen wie Futsal oder den Gälischen Sport verzichten. Ebenfalls löblich: Zusatzoptionen wie Cash-Out-Funktion oder Live-Wetten sind auch auf Mobilgeräten nutzbar.

Die Vorzüge der Apps im Überblick:

    • Wettangebot auf dem Desktop und in den Apps ist identisch
    • Grafisch sehr gute Umsetzung der mobilen Seite
    • Cash-Out-Funktion mobil verfügbar
    • Auch Live-Wetten können in den Apps gespielt werden
    • Zahlungsarten werden übersichtlich aufgelistet
bet365App_Start

bet365 App Download für iOS

Die App herunterzuladen ist gar nicht einmal so einfach. Natürlich können die Spieler den App Store von Apple aufrufen, nach bet365 suchen und die App von dort aus herunterladen. Wer allerdings erwartet, auf der Desktop-Seite großartige Infos zur App zu finden, der sieht sich getäuscht. Man muss schon die mobile Seite von bet365 über sein Handy oder Tablet aufrufen und bis auf den Punkt „Alle Apps anzeigen“ herunterscrollen. Dahinter verbirgt sich dann ein Link zum App Store von Apple.

bet365 App Download für Android

Der Download für Android kann nur über die Anbieterseite erfolgen. Im PlayStore von Google werden nämlich keine Apps angeboten, mit denen Spiele um Echtgeld möglich sind. Daher muss auch hierbei der Punkt „Alle Apps anzeigen“ vom Handy aus angewählt werden.

bet365 App ohne Download

Eine bet365 App ohne Download gibt es natürlich auch. Diese Variante nennt man Web-App. Der Spieler muss einfach nur die mobile Seite über den Browser seines Mobilgeräts anwählen. Wie bereits erwähnt, gleicht die Web-App der nativen App fast wie ein Ei dem anderen. Die Web-App ist mit verschiedenen Betriebssystemen kompatibel. Um Updates muss sich der Spieler ebenfalls nicht kümmern.

100€

bet365 Mobile BONUS bis zu 100€

Einlösehinweise

Bonus: 100€
Auszahlungsbedingungen: nur für neue Kunden, 100% bis zu 100€, Mindestquote 1.5, 90 Tage
Mindesteinzahlung: 10€

Bonus Code

nicht notwendig

EINLÖSEN

Gibt es einen bet365 Mobile Bonus?

Nein, einen speziellen Bonus für die Nutzer der mobilen Varianten gibt es bei bet365 nicht. Das bedeutet aber nicht, dass der Tipper mobil auf einen Bonus verzichten muss. Er kann unter anderem das herkömmliche Willkommensangebot in Anspruch nehmen und die Umsatzbedingungen natürlich auch mobil erfüllen.

Das Willkommensangebot wertet die erste Einzahlung auf das Kundenkonto um 100 Prozent auf und hält ein maximales Bonusvolumen von 100 Euro bereit. Als Mindesteinzahlung sind zehn Euro vorgesehen. Damit der Bonus auch für das Wetten eingesetzt werden kann, muss der Einzahlungsbetrag zuvor einmal eingesetzt worden sein. Um eine Auszahlung des Bonus vornehmen zu können, müssen Bonus und Einzahlung dreimal bei Sportwetten umgesetzt werden. Wichtig: Die Mindestquote liegt bei Einzelwetten bei 1,50. Bei Mehrfachwetten muss mindestens ein Spiel diese Quote vorweisen. Der Spieler hat insgesamt 90 Tage Zeit, um diese Bonusbedingungen zu erfüllen. Asiatisches Handicap und Torwetten (Asiatisch) können nicht genutzt werden, um den Bonus umzusetzen.

Wie funktioniert die Registrierung mit der bet365 App?

Sowohl bei der mobilen Web-App als auch bei der nativen App zum Download ist der Registrierungsvorgang fix erledigt. Im oberen rechten Eck befindet sich der Schriftzug „Anmelden“. Im nächsten Schritt muss der Kunde noch das Land bestätigen, aus dem er spielt, ehe es in den nächsten Registrierungsschritten um die Angabe von persönlichen Daten geht. Insgesamt sind fünf Schritte nötig, ehe die Registrierung abgeschlossen ist. Sofern alle Daten vollständig und korrekt eingetragen wurden, ist der Registrierungsvorgang abgeschlossen.bet365App_Wettschein

Die Bedienung der bet365 App: Sehr gute Usability

Die Bedienung der bet365 App ist sehr leicht gestaltet. Wie bereits erwähnt, kann auch das Design überzeugen und trägt sicherlich seinen Teil dazu bei, dass die App in sich gut zu bedienen ist. Der Spieler möchte natürlich möglichst unkompliziert eine Wette platzieren. Auch das ist kein Problem. Einfach Sportart und Land sowie Wettbewerb und Partie auswählen, und schon kann es losgehen.

Wie bei Online-Sportwetten üblich, reicht ein Klick auf die Quote, um den Tipp auf den Spielschein aufzunehmen. Sobald ein Tipp hinzugefügt wurde, erscheint mittig unten ein kleines Feld, das den Spielschein darstellt. Die Zahl steht für die Tipps, die sich bereits auf dem Spielschein befinden. Ein Klick auf das Feld zeigt den digitalen Tippschein in großer Ansicht an. Die Einsätze können nun ebenfalls eingetragen und der Schein anschließend auf die Reise geschickt werden.

Wer sich alle verfügbaren Sportarten anzeigen lassen möchte, muss oben links auf das Feld klicken, in dem „A-Z“ steht. Um weitere Punkte – zum Beispiel die FAQ oder den Bereich zur Spielsuchtprävention – aufzurufen, muss der Tipper bis an das Seitenende scrollen. In diesem Bereich zeigt sich eine kleine „Schwäche“ der nativen App: Die Seiten zu Spielsuchtprävention und Co. werden nicht innerhalb der App geöffnet, sondern es öffnen sich Browser-Fenster, in denen die Infos zu finden sind.

Besonderheit der bet365 App: Zahlungsinfos und Cashout

In der Welt der Sportwetten-Apps kommt es nicht allzu häufig vor, dass der Spieler detaillierte Zahlungsmethoden innerhalb der App angezeigt bekommt. In der bet365 App ist dies aber der Fall. Das gilt sowohl für Einzahlungs- als auch für Auszahlungsmethoden.

Ebenfalls löblich ist, dass für den mobilen Bereich auch die Cashout-Funktion zur Verfügung steht. Diese Funktion erlaubt es dem Spieler, einen Wettschein zu verkaufen, obwohl noch nicht alle darauf platzierten Events beendet sind. So kann sich der Tipper vorzeitig Gewinne sichern oder aber auch Verluste einschränken. Wichtig: Diese Cashout-Funktion ist nicht immer verfügbar! Das gilt aber nicht nur für den mobilen Bereich.bet365App_FAQ

Welche Bezahlmöglichkeiten stehen bei der bet365 App zur Auswahl?

Die Auswahl an Zahlungsmethoden, die man in der bet365 App finden kann, kann sich sehen lassen und muss den Vergleich mit der Konkurrenz nicht scheuen. Gelungen: Der Tipper kann sogar sein Land sowie die Währung auswählen und bekommt so einen detaillierten Einblick in die Zahlungsmethoden. Die Aufstellung erreicht er über die FAQ am Ende der Seite.

Folgende Einzahlungsmöglichkeiten stehen bei der bet365 App zur Auswahl

Welche Auszahlungsmöglichkeiten bietet die bet365 App an?

  • Visa
  • MasterCard
  • Visa Electron
  • Maestro
  • Skrill
  • Neteller
  • PayPal
  • Entropay
  • Banküberweisung
  • Scheck

Der Tipper darf nicht vergessen, dass die meisten Anbieter aus Schutz vor Geldwäsche so verfahren, dass Ein- und Auszahlungen über denselben Kanal abgewickelt werden sollten. In der Liste auf der Anbieterseite taucht bei den Auszahlungen übrigens auch die Paysafecard auf. Allerdings ist diese eigentlich nur für Einzahlungen gedacht.

Fazit: Sehr gute Apps für das Wetten von unterwegs

Die bet365 App – sowohl die native App zum Herunterladen als auch die Web-App – machen einen mehr als soliden Eindruck. Optische Darstellung und komplettes Design sind gelungen und wirken stimmig. Dies ist ein Grund dafür, warum sich die Apps auch so gut bedienen lassen. Das Platzieren einer Wette ist ein Kinderspiel, darüber hinaus sind auch weitere Menüpunkte über die App zu erreichen. Zwar gibt es keinen mobilen Bonus, doch der herkömmliche Willkommensbonus kann auch mobil umgesetzt werden. Cash-Out-Funktion und Live-Wetten sind ebenfalls mobil nutzbar. Lediglich die Tatsache, dass sich bei Spielsuchtprävention, FAQ und Co. Webseiten öffnen und die Infos nicht innerhalb der App angezeigt werden, ist ein kleiner Minuspunkt, der aber nicht entscheidend ins Gewicht fällt.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *