Skip to main content

btty App — hol dir den 100€ Mobile Bonus!

(4 / 5 bei 35 Stimmen)

100,00 €

Bonus100% bis 100€
Bonusbedingungen5x Bonus - Quote 1,80
EinzahlungsmethodenKreditkarte, PayPal, Sofort, Giropay, Banküberweisung
Andere ProdukteLivestreams
LizenzSchleswig-Holstein, Österreich


btty zählt zu den recht neuen Anbietern, die noch nicht allzu lange auf dem Markt sind. Das muss aber noch lange nicht heißen, dass sie nichts draufhaben. Dieser Bookie kann mit einem zufriedenstellenden Wettangebot aufwarten, wenngleich im Angebot der Sportarten große Überraschungen in Form von echten Exoten fehlen. Trotz allem lohnt sich auch ein Blick auf die mobilen Optionen, die btty seinen Kunden zur Verfügung stellt. Der Buchmacher fährt dabei durchaus schwere Geschütze auf. Es gibt eine App für das iOS-System, eine für Android und darüber hinaus auch noch eine universelle Web-App. Können die Apps den Desktop ersetzen? Welche Figur geben sie ab? Der Test informiert.

Die btty App im Überblick

Gegen die mobilen Apps von Betty gibt es im Grunde nicht viel zu sagen. Mit der Anwendung kann man zum Beispiel auf das gleiche Angebot an Sportwetten zugreifen, das der Spieler auch in der Desktop-Version vorfindet. Überhaupt liegen die Wurzeln von btty ohnehin im mobilen Bereich. Einen speziellen Bonus für mobile Spieler gibt es zwar nicht, aber dafür kann der Kunde den herkömmlichen Bonus auch mobil umsetzen. Zumindest ist davon auszugehen, da im Hilfebereich erwähnt wird, dass der Bonus grundsätzlichen allen Neukunden gewährt wird, die sich ab dem 27. Juli registriert haben. Eine Cash-Out-Funktion scheint es nicht zu geben, dafür ist das Platzieren einer Wette kinderleicht. Bei der App gibt es aber auch ein paar Kritikpunkte, auf die wir im späteren Verlauf des Textes noch einmal genauer eingehen. Aber zunächst einmal die Vorzüge der btty App:

  • Wettangebot bei Desktop-Seite und Apps identisch
  • Übersichtliches Wettmenü
  • Bonus für Neukunden auch in der App umsetzbar
  • Einige Zahlungsarten sind auch in der App aufgeführt
bttyApp_Start

btty App Download für iOS

Die btty App gibt es im App Store von Apple zum Herunterladen. Der Tipper kann nun auf zwei verschiedene Arten dorthin gelangen. Er kann selbst den App Store aufrufen und nach der Anwendung suchen. Sobald er sie gefunden hat, kann er sie problemlos herunterladen. Alternativ dazu besucht er die Webseite von btty. Es gibt dort einen eigenen Bereich, der sich mit den mobilen Anwendungen befasst. Der Spieler kann einen QR Code einscannen und wird von dort aus auf die Seite im App Store weitergeleitet.

btty App Download für Android

Das Prozedere zum Download der Android App ist nahezu identisch zu dem im zweiten Teil des iOS-Downloads. Der Unterschied ist, dass der Weg über die Anbieterseite Pflicht ist, wenn man diese Anwendung auch für das Android-System downloaden möchte. Bekanntlich stellt der PlayStore von Google keine Gambling Apps zum Download bereit. Über den QR Code kann der Spieler aber auch hierüber die Anwendung herunterladen und muss sie anschließend noch installieren.

btty App ohne Download

Eine App ohne Download gibt es ebenfalls. Diese Anwendung nennt sich Web-App. Dafür muss der Spieler einfach die Adresse des Anbieters in den Browser seines Mobilgeräts eintragen und wird dann automatisch weitergeleitet. Normalerweise ist die Web-App mit einer Reihe von Betriebssystemen kompatibel. Allerdings sollten sich die User von Windows Phones nicht darauf verlassen, denn im Hilfebereich gibt es einen Abschnitt, in dem erklärt wird, dass es keine App für das Windows Phone gibt und vorläufig auch nicht geben wird. Natürlich mag sich der Anbieter hierbei auch nur auf die native App bezogen haben.

Gibt es einen btty Mobile Bonus?

Bei einigen Anbietern werden die Kunden, die etwa über eine mobile App eine Einzahlung auf das Wettkonto leisten, besonders belohnt. Sie erhalten dann ein Bonus oder andere Promotionen. Leider ist dies bei diesem Bookie nicht der Fall. Es gibt aber einen herkömmlichen Bonus, der die Ersteinzahlung auf das Wettkonto um 100 Prozent aufwertet. Der maximale Bonusbetrag liegt bei 100 Euro.
Die Mindesteinzahlung beträgt zehn Euro, zudem muss der Einzahlungsbetrag zunächst einmal mit einer Quote von mindestens 1,80 durchgespielt werden, um den Bonus freizuschalten. Um den Bonus letztlich freizuspielen, ist ein fünffacher Einsatz bei einer Mindestquote von 1,80 nötig. Zugelassen sind Einzel- oder Kombiwetten.bttyApp_Wette

Wie funktioniert die Registrierung mit der btty App?

Über die native App ist die Registrierung mehr als einfach. Nach dem Öffnen der App gibt es einen Bildschirm, auf dem der Spieler die Wahl hat, zum Wettangebot zu springen oder aber auch eine Registrierung vorzunehmen. Der Klick auf den gelben Button „Registrieren“ öffnet die Eingabemaske. Dort müssen einige personenbezogene Daten eingetragen werden. Unter anderem zählen dazu der Name, die Anschrift und das Geburtsdatum. Der Neukundenbonus kann in diesem Formular ebenfalls ganz leicht per Schieberegler an- oder abgewählt werden. Wenn es besonders schnell gehen soll, können sich die neuen Kunden auch mithilfe ihres PayPal-Kontos anmelden. Eine entsprechende Schaltfläche steht oben in der Registrierungsmaske zur Verfügung.

Die Bedienung der btty App: Leichte Bedienung, aber mit Aussetzern

Die Bedienung der btty App ist nicht schwer, die verfügbaren Sportarten sind fein säuberlich untereinander aufgelistet, so dass der Sport-Fan jederzeit bequem Disziplin, Land, Liga und Event aufrufen kann. Im unteren Menü der Seite gibt es zudem ein paar weitere, nützliche Punkte. Mit einem Klick kann er sich die Live-Wetten oder den Wettschein anzeigen lassen, in seinen Kontobereich springen oder das Hauptmenü aufrufen.

Das Spielen eines Wettscheins geht ebenfalls zügig und leicht von der Hand. Wenn das richtige Event ausgewählt wurde, genügt – wie bei vielen anderen Buchmachern auch – ein Klick auf die entsprechende Quote. Die Spiele werden in den digitalen Wettschein verschoben, der sich über die bereits erwähnte Schaltfläche öffnen lässt. Von dort aus sind dann weitere Einstellungen wie die Wettart oder die Höhe der Einsätze möglich.

Wo Licht ist, ist meist auch Schatten. Diesen gibt es leider auch in der btty App. In der nativen App kommt es oft zu nervigen Einblendungen, dass die Verbindung zum Server nicht bestehe – und das, obwohl die Internetverbindung tadellos ist. Diese Einblendung kann durchaus mehrmals pro Minute erscheinen und kann sich nach einiger Zeit als lästig entpuppen. Ebenfalls lästig: Die App-Programmierer sollten sich darum kümmern, dass die HTML-Tags im Hilfemenü nicht sichtbar sind. Dem guten FAQ-Bereich tut dies zwar keinen Abbruch, geht aber zu Lasten der ansonsten überzeugenden Optik. In der Web-App taucht dieser Fehler übrigens nicht auf.bttyApp_Live

Besonderheit der btty App: Registrierung per PayPal

Es kommt nicht oft vor, dass man Bookies vorfindet, bei denen man das Registrierungsprozedere in irgendeiner Form abkürzen kann. In der btty App funktioniert dies aber, denn im oberen Bereich der Eingabemaske gibt es die Möglichkeit, sich auch per PayPal zu registrieren. Dies spart einige Eingaben, die man ansonsten in die Maske tätigen müsste. Interessanter Fact am Rande: In der Web-App gibt es den PayPal Button übrigens nicht.

Welche Bezahlmöglichkeiten stehen bei der btty App zur Auswahl?

Der Anbieter nimmt seinen Apps Bezug zu einigen Zahlungsmethoden, die in seinem Portfolio sind. Dabei werden allerdings lediglich die Einzahlungsmethoden ganz konkret benannt.

100€

btty Mobile BONUS bis zu 100€

Einlösehinweise

Bonus: 100€
Auszahlungsbedingungen: nur für neue Kunden, 100% bis zu 100€, Mindestquote 1.8, 30 Tage
Mindesteinzahlung: 10€

Bonus Code

nicht notwendig

EINLÖSEN

Folgende Einzahlungsmöglichkeiten stehen bei der btty App zur Auswahl

Welche Auszahlungsmöglichkeiten bietet die btty App an?

Eine konkrete Auflistung der Auszahlungsmethoden gibt es in der btty App nicht. Allerdings nimmt der Buchmacher im Hilfebereich dazu Stellung. Aus Schutz vor Geldwäsche erfolgen die Zahlungen im „Closed-Loop-Verfahren“. Nutzt der Spieler mehrere Einzahlungsvarianten, wird zunächst auf die zuletzt verwendete Einzahlungsart ausgezahlt. Es kann aber vorkommen, dass einige Finanzdienstleister gar keine Auszahlungen anbieten. In diesem Fall wird auf das Girokonto überwiesen.

Fazit: Potenzial nicht voll ausgeschöpft

Man muss an dieser Stelle klar sagen, dass die btty App ihr Potenzial nicht voll und ganz ausschöpft. Zwar sind Optik, Design und Usability völlig in Ordnung, allerdings wäre es bei einem Anbieter, dessen Wurzeln im Mobilbereich liegen, wünschenswert gewesen, wenn die App auch technisch mithalten könnte. In unserem Test kam es immer wieder zu Meldungen, nach denen es zu einer Unterbrechung der Verbindung zum Server gekommen sei – trotz konstant guter Internetverbindung. Den Wettfluss an sich behindert dies nicht, allerdings sind die ständigen Meldungen lästig. Ferner ist es schade, dass es für die mobilen Spieler keinen separaten Bonus gibt. Dennoch darf man die App sicher nicht verteufeln. Optik und Design sind – wie bereits erwähnt – bis auf die Aussetzer gut. Auch die Usability zeigt starke Züge. Wenn btty nun noch an einigen Rädchen schraubt, dann dürfte die App auch höher im Kurs stehen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *