Die besten Wettanbieter 2022 im Vergleich

Wenn man eine Wette auf sein Lieblingsteam abgeben will, dann sucht man generell ĂŒber Google nach einem deutschsprachigen Sportwettenanbieter. Manch einer, der sich bereits ein bisschen auskennt, wird auch die besten Quoten mit in den Suchfilter eingeben. Die Krux bei der Suche: Es gibt eine schier endlose Zahl an Wettanbietern. Wie trennt man da die Spreu vom Weizen? Wie findet man die besten Wettanbieter 2022?

Beste Wettanbieter fĂŒr Deutsche – Topliste

Die besten Wettanbieter zu finden, ist mit unserer Hilfe kinderleicht. Nicht nur bieten wir hier eine ĂŒbersichtliche Aufstellung der besten Bookies auf dem Markt, sondern erklĂ€ren auch, nach welchen Prinzipien wir unsere Bewertungen vornehmen. So bekommt man direkt eine transparente Aufstellung aller wichtigen Punkte, welche die besten Wettanbieter ausmachen!

Beste Wettanbieter 2022

# Wettanbieter Bonus
1.
Unibet

40€ BONUS

400% bis 40€

Unibet
Visa
Mastercard
Klarna-Sofort
Trustly
PaysafeCard
6x Bonus
Mindestquote: 1,40
2.
bet-at-home

50€ BONUS

400% bis 50€

bet-at-home
PayPal
Klarna-Sofort
Visa
Mastercard
PaysafeCard
Skrill
10x Bonus & Einzahlung
Mindestquote: 1,50
3.
William Hill

100€ BONUS

100% bis 100€

William Hill
Mastercard
Trustly
Klarna-Sofort
Skrill
Neteller
5x Einzahlung
1,80 Quote
4.
Sportingbet

180€ BONUS

100% bis 50€ + 130€ Challenge-Bonus

Sportingbet
PayPal
Visa
Klarna-Sofort
MuchBetter
Giropay
PaysafeCard
3x Bonus + EZ
Mindestquote 2,00
5.
Betano

120€ BONUS

20€ Freiwette
+ 100% bis 100€

Betano
PayPal
Trustly
Visa
Mastercard
Klarna-Sofort
5x EZ + Bonus
Mindestquote: 1,65
6.
Interwetten

100€ BONUS

100% bis 100€

Interwetten
PayPal
Visa
Mastercard
Klarna-Sofort
Skrill
MuchBetter
5x Einzahlung
Mindestquote: 1,70
7.
Mobilebet

40€ BONUS

400% als Freiwette

Mobilebet
PayPal
Visa
Mastercard
Klarna-Sofort
Trustly
Giropay
Mindestquote 2.0
8.
22Bet

122€ BONUS

100% bis 122€

22Bet
PaysafeCard
Bitcoin
Ethereum
Litecoin
Klarna-Sofort
Mastercard
5x Bonus
Kombiwetten
Mindestquote: 1,40
9.
Sunmaker

100€ BONUS

Kein Bonus

Sunmaker
Mastercard
Klarna-Sofort
Trustly
MuchBetter
CashtoCode
10.
Tipbet

BONUS

Aktuell kein Bonus

Tipbet
Skrill
BankĂŒberweisung
Visa
Mastercard
Klarna-Sofort
MuchBetter

Worauf es bei den Tests und Erfahrungen auf Wett24 ankommt

Man kann noch so viele Eckpunkte eines Wettanbieters abgrasen – am Ende muss auch die verstĂ€ndliche Umsetzung folgen. Deshalb arbeiten unsere Sportwetten-Experten unaufhörlich daran, optimal nachvollziehbare Checks der Bookies durchzufĂŒhren. SelbstverstĂ€ndlich wird dabei alles ĂŒberprĂŒft, was einen guten Sportwettenanbieter ausmacht. Von der App ĂŒber die Bezahlmethoden bis hin zum Willkommensbonus wird alles genauestens analysiert.

Beste Wettanbieter zeichnen sich dadurch aus, dass sie in allen Belangen ĂŒberzeugen. Mehr noch, sie mĂŒssen auch immer wieder ĂŒberraschen! Denn es reicht nicht, einfach nur auf dem Laufenden zu sein und das gleiche Portfolio wie die anderen Bookies anzubieten. IndividualitĂ€t und Performance sind die Schlagworte, die uns ebenso wichtig sind, wie ein mindestens deutschsprachiger Support!

An diesen 13 einfachen Merkmalen erkennt man die besten Wettanbieter

Wie es zuvor bereits schon angedeutet wurde: Es kommt auf das Gesamtpaket an! Denn ein Sportwettenanbieter kann eine noch so innovative Webseite anbieten – wenn der Rest nicht stimmt, dann macht es auch keinen Spaß, langfristig dort zu spielen. Es geht darum, dass der Tipper die perfekten Voraussetzungen gestellt bekommt. Und dabei muss es egal sein, ob es sich um einen absoluten Profi handelt, oder ein Neuling gerade die ersten Schritte wagt.

Aus diesem Grund unterziehen wir alle Bookies ein und demselben 13-Punkte-Check, dessen Inhalte wir folgend genauer erklÀren werden.

ChecklisteWettanbieter

Check Nummer 1: Was kann der Willkommensbonus?

Das, was immer zuerst ins Auge fĂ€llt, ist der Neukundenbonus! Die besten Wettanbieter versprechen keine Unsummen, sondern halten sich an eine typische Range zwischen 100 und 300€. Dass es dennoch Willkommensboni gibt, die ĂŒber oder unter dieser Spanne liegen, ist keine Seltenheit. Zu groß sollten die Ausreißer jedoch nicht sein. Interessant wird es vor allem in puncto Einzahlung und Bonus. Denn je nach Buchmacher unterscheidet sich schon deutlich, in welchem VerhĂ€ltnis der Bookie die erste Einzahlung mit einem Bonus versieht.

Denn es zĂ€hlen neben der Höhe des Willkommensbonus auch immer die Umsatzbedingungen. Um die geht es im nĂ€chsten Punkt, der fĂŒr jede Analyse der Bookies obligatorisch ist!

Check Nummer 2: Sind die Umsatzbedingungen fair oder fies?

Die elementare Frage, die man sich in diesem Zusammenhang stellen muss: Wie oft muss ich den Bonus und eventuell sogar die Ersteinzahlung umsetzen, ehe ich Gewinne auszahlen kann? Ja, genau hier ist der einzige kleine Haken bei den Willkommensboni zu finden. Leider bekommt man ohne eine Gegenleistung kein Geld geschenkt – wobei


Eigentlich schon! Denn es gibt Sportwettenanbieter, die eine Gratiswette zur VerfĂŒgung stellen. Die Zahl dieser Sportwettenanbieter ist zwar schwindend gering, oft auch zeitlich begrenzt, aber es gibt sie. Sollte ein Bookie also eine solche Freebet im Programm haben, findet man ihn garantiert in unserer Auswahl an besten Wettanbietern!

ZurĂŒck zu den Willkommensboni: Generell muss man den Bonus zu einer bestimmten Anzahl auf eine Begegnung umsetzen. Dabei stehen grundsĂ€tzlich nur Wetten zur Auswahl, die eine Mindestquote aufweisen. Die liegt ungefĂ€hr zwischen 1,4 und 2,0. Je nach Anbieter muss man zwei- bis sechsmal Bonus und Einzahlung auf Sportwetten umsetzen. Das kann je nach Einzahlung schnell teuer werden. Deshalb ist es wichtig, immer auch das VerhĂ€ltnis von Wette und Ertrag miteinzubeziehen.

Auch wenn ein Bonus von mehr als 100 € lockt, muss man diesen zuvor umsetzen. Es lohnt sich also, eine Wett-Strategie zurechtzulegen, noch bevor man einen Neukundenbonus in Anspruch nehmen will. Denn dann weiß man auch, wie viel Geld man wirklich setzen kann!

Check Nummer 3: Welche Bestandskundenboni sind vorhanden?

Der Neukundenbonus soll alles gewesen sein? Nicht bei den besten Wettanbietern, die man auf Wett24 findet! Denn wir achten darauf, dass nicht nur Neukunden umworben werden, sondern dass vor allem auch Bestandskunden immer wieder mit lukrativen Bonusangeboten rechnen dĂŒrfen. Denn nur die Sportwettenanbieter, die sich hier gut aufstellen, werden auch lange bestehen. Es geht immer darum, die Tipper “bei der Stange” zu halten – einmal abspeisen und das soll es dann gewesen sein? Keine Chance!

Zu den weitere Promotionen zĂ€hlen beispielsweise Geld-ZurĂŒck-Angebote oder aber auch wöchentliche Chancen auf Freebets. Manche Bookies haben sogar Verlosungen im Portfolio. So kann man mit einer Wette auf eine Sportart Eintrittskarten zu einer Partie aus derselben Sportart gewinnen. So etwas gefĂ€llt nicht nur uns, sondern vor allem den Tippern.

Somit achten wir nicht nur auf die bloße Anzahl an Promotionen, sondern auch auf die Umsetzungsbedingungen. Ja, richtig gehört, auch hier muss man bestimmten Regeln folgen. Aber die sind fĂŒr Wett-Fans mit etwas Erfahrung gar kein Problem und eigentlich immer sehr fair gestaltet.

Check Nummer 4: Beste Wettanbieter rocken mit ihrem Wettangebot!

“Was interessiert mich eine Disziplin wie surfen? Ich will auf Bundesliga tippen!”. Klar, absolut berechtigt, diese Aussage. Aber es gibt nicht umsonst mehr als nur einen Typ Tipper auf der Welt. Außerdem ist eine Abwechslung immer gut, auch wenn man sie nicht nutzen will. Irgendwann wird man immer einmal auch einen Blick auf die anderen Sportarten oder Ligen werfen wollen.

NatĂŒrlich ist es immer eine Diskussion, die durchaus als subjektiv angesehen werden kann, ob die philippinische Basketballliga wirklich vorhanden sein muss. Aber man muss es auch einmal von der anderen Seite sehen: Dort gibt es ersten spannende Quoten und die Teams vor Ort profitieren natĂŒrlich davon, wenn die Wahrnehmung ihrer Ligen auch ĂŒber LĂ€ndergrenzen hinaus reicht.

Deshalb schauen wir einerseits darauf, wie gut die Abdeckung in den “Big Five” Fußball, Basketball, Baseball, Motorsport und Golf ist. Doch es zĂ€hlen auch alle anderen Disziplinen dazu, die man vielleicht nicht sofort auf dem Schirm hat. Dazu gehören ehemalige Nischen-Sportarten wie eSports, die heutzutage jeder seriöse Wettanbieter im Portfolio haben sollte. Zudem sind auch Dinge wie Beachvolleyball, Cricket und Co relevant. Nur wer wirklich viel bietet und dazu auch noch eine starke Abdeckung in Bezug auf die Ligen vorweisen kann, hat wirklich ein breit angelegtes Portfolio, das möglichst viele Wetter zufriedenstellt.

Check Nummer 5: Her mit dem QuotenschlĂŒssel!

Gute Quoten hin oder her – der QuotenschlĂŒssel ist relevant! Der was? Genau, der QuotenschlĂŒssel bestimmt, wie hoch die Marge ist, mit welcher der Buchmacher rechnet. In den Top-Ligen sollte der SchlĂŒssel ĂŒber 94 % liegen. Denn dann kann man den jeweiligen Wettanbieter getrost zu den besten Wettanbietern zĂ€hlen.

Die Höhe dieses AuszahlungsschlĂŒssels gibt an, mit wie viel Gewinn ein Sportwettenanbieter rechnet. Liegt er bei 95 %, rechnet der Bookie mit einer theoretischen Gewinnspanne von 5 %.

Ein Bookie mit der durchschnittlich höchsten Auszahlungsquote ist LeoVegas Sportwetten. Hier bekommt man durch die Bank gute Angebote. Ein weiterer Geheimtipp: Betfair haut immer wieder gigantische Quoten-Boosts raus! Die bekommt ihr bei uns in der „erhöhten Quoten“-Sektion immer brĂŒhwarm serviert!

Check Nummer 6: Die besten Wettanbieter haben einen hervorragenden Webseite-Aufbau

Ein Punkt, der fĂŒr viele Auslegungssache ist, ist der Aufbau der Webseite. Stimmt die Farbe, wo befindet sich das MenĂŒ, wie viele Sportarten werden auf Anhieb angezeigt, welche Informationen mĂŒssen extra ausgeklappt werden. Die Fragen, die man sich hierbei stellen kann, sind endlos. Und doch gibt es eine einfache Faustformel.

Wer eine Webseite eines Buchmachers besucht und in die Versuchung kommt, sich beispielsweise eine der oben genannten Fragen zu stellen – der hat schon einen Kritikpunkt gefunden. Man will immer alle wichtigen Punkte sofort klickbereit vor sich liegen haben. Langes Suchen auf der Webseite macht keinen Spaß und fĂŒhrt schnell zu Frustration.

NatĂŒrlich stellt man hierbei einen hohen Anspruch an den Bookie. Aber bei aller Liebe: Es hilft nicht, wenn ein Wettanbieter die Seite mit Statistiken und Animationen ĂŒberlĂ€dt. Wenn man erst einmal 5 Minuten suchen muss, bis man einen Tipp abgegeben hat, dann stimmt etwas nicht. Und dann gelingt auch nicht der Sprung in die Riege der besten Wettanbieter!

Check Nummer 7: Woran man gute Live-Wetten erkennt!

Live-Wetten sind so etwas wie der Hardcore-Test fĂŒr alle Bookies. Denn hier muss nicht nur die MenĂŒfĂŒhrung der Webseite stimmen, sondern auch die Abgabe des Tippscheins muss rasend schnell laufen. Gleiches gilt im Übrigen fĂŒr die automatische Aktualisierung der Wettquoten, die sich bei Live-Wetten quasi sekĂŒndlich Ă€ndern können.

Wir achten bei der Analyse der besten Wettanbieter nicht nur auf Schnelligkeit. Sondern wir unterziehen die Anbieter auch einem Dauertest. Sind die Quoten und die Darstellung auch bei lÀngerem Spielen gelungen? Oder schleichen sich irgendwelche Fehler ein?

Wirklich ĂŒberzeugen können seriöse Wettanbieter dann, wenn sie animierte Statistiken anbieten. Diese Ebene findet immer mehr Einzug in den Bereich der Live-Wetten der Anbieter. Man bekommt eine Ansicht des Spielverlaufs und sieht, wo sich der Ball befindet – ohne auf einen Livestream angewiesen zu sein!

Check Nummer 8: Beste Wettanbieter brauchen eine Cash Out-Option!

Was der Cash Out ist, kann man auf Wett24 nachlesen. Wichtig ist, dass die Sportwettenanbieter von Heute, die konkurrenzfĂ€hig sein wollen, eine eben solche Option auf Lager haben. Dabei geht es darum, dem Tipper alle Optionen bei einer Wettabgabe zu ĂŒberlassen. Bietet man solche Möglichkeiten an, ist das mehr als einfach nur kundenfreundlich, sondern schlicht absolut fair!

Check Nummer 9: Ist die App heiß oder
 nicht gelungen?

Unterscheiden muss man bei der App zwischen einer Web App und nativen Apps. Bei der Web App handelt es sich um eine mobile Darstellung der Webseite des Buchmachers, ohne dass ein Download stattfinden muss. Diese sollte natĂŒrlich schnelle Ladezeiten möglich machen und von der Darstellung auf die jeweiligen DisplaygrĂ¶ĂŸen optimiert sein. Letzter Punkt betrifft vor allem die Darstellung der Sportarten und Co. Wenn dieser Schritt ĂŒbersichtlich gelungen ist, dann hat der Sportwettenanbieter meist schon seine Hausaufgaben gut gelöst.

Die nativen Apps sind dann schon wieder anspruchsvoller. Diese mĂŒssen ĂŒber einen Download bereitstehen. Android Apps sind dabei nie ĂŒber den Google Play Store herunterzuladen, da Echtgeld-Apps dort verboten sind. Das bedeutet, dass der Wettanbieter hier einen Download auf der eigenen Webseite einbinden muss!
Besitzt man hingegen ein GerĂ€t, das via iOS betrieben wird, hat man GlĂŒck. Ein extra Download auf der Webseite des Bookies ist nicht notwendig – wird aber dankbarerweise hĂ€ufig mit angeboten.

Check Nummer 10: Hat der Support auf alles eine Antwort?

Seriöse Wettanbieter halten nicht nur eine Hotline bereit, sondern sind auch via E-Mail und Live-Chat zu erreichen. Und zwar dauerhaft! NatĂŒrlich können so etwas nur die grĂ¶ĂŸten Anbieter gewĂ€hrleisten, aber auch die kleineren Bookies sind beim Support meist bĂ€renstark aufgebaut.

Eine gute Kundenbindung gelingt vor allem ĂŒber eine hilfreiche FAQ-Abteilung sowie einen zuvorkommenden, menschlichen Support. Dass das manchmal gut aussieht, aber gar nicht funktioniert, ĂŒberrascht auch uns immer wieder. Deshalb achten wir darauf, dass der Service-Bereich diese Bezeichnung auch verdient!

Check Nummer 11: Ist PayPal dabei?

paypal

Der schnellste Weg fĂŒr Transaktionen ist und bleibt ein eWallet. Und im Gegensatz zu Skrill und Neteller bietet PayPal die beste Gesamtperformance. Kosten fĂŒr Ein- und Auszahlungen sind topp, die Limits sind fair (auch fĂŒr Highroller) und vor allem ist das Bezahlsystem in Sachen SeriositĂ€t und Sicherheit das Nonplusultra.

Leider haben noch nicht alle Bookies PayPal als Bezahloption entdeckt. Aber nach und nach rĂŒsten auch die lĂ€ngst etablierten Wettanbieter diesbezĂŒglich nach. So etwas gefĂ€llt uns und fĂŒhrt selbstverstĂ€ndlich zu guten Bewertungen!

Check Nummer 12: Welche Lizenzen die besten Wettanbieter haben mĂŒssen!

Auch das mag manchmal strittig sein, aber die Schleswig-Holstein Lizenz ist gerade fĂŒr Wettanbieter, die in Deutschland ihr Angebot bereitstellen wollen, eigentlich unumgĂ€nglich. NatĂŒrlich sind auch die Lizenzierungsverfahren von Malta, Gibraltar und Großbritannien ein klarer Nachweis fĂŒr SeriositĂ€t. Aber Schleswig-Holstein setzt dem noch einmal die Krone auf! Deshalb achten wir verstĂ€rkt auf die Bookies, die eine solche Lizenz vorweisen können!

Check Nummer 13: Wohin mit der Wettsteuer?

Im Zuge des zweiten GlĂŒcksspielstaatsvertrags wurde auch entschieden, dass Sportwettenanbieter auf alle Wetten, die in Deutschland abgeschlossen werden, eine 5 % Wettsteuer bezahlen mĂŒssen. Das ist eine herbe Nummer fĂŒr manche Bookies, da diese 5 % normalerweise eine einberechnete Gewinnspanne war. WĂŒrde diese wegfallen, wĂ€re der Verdienst bei vielen Sportwettenanbietern gleich Null.

Deshalb ist es schon gÀngiges Modell, dass die Bookies die Wettsteuer nur dann berechnen, wenn man mit seinem Tipp auch wirklich gewinnt. Dann wird der Betrag nach erfolgreichem Tipp vom Bruttogewinn abgezogen. Einzige Ausnahme: Tipico! Dieser Wettanbieter verzichtet vollstÀndig auf die Berechnung einer Wettsteuer! Das ist ein Novum!

Bonus100% bis 100€
Bedingungen3x EZ + Bonus
Mindestquote: 2,00
EinzahlungPayPal, Skrill, BankĂŒberweisung, Neteller, Mastercard
LizenzSchleswig-Holstein, Malta
Letztes UpdateLetztes Update am

FAQ Beste Wettanbieter Vergleich

Die Antwort wird nicht zufrieden stimmen. Denn es gibt nicht “den” einen Bookie, der alle anderen mit seinen Mgeaquoten aussticht. Man muss hier immer noch vergleichen. Das kostet vielleicht ein bisschen Zeit, macht aber Sinn. Denn im Zuge dessen kann man auch gleich bei mehreren Anbietern ein Wettkonto eröffnen. So kommt man auch in den Genuss verschiedener Wettboni, wĂ€hrend man die Quoten abgleicht!

Wir finden PayPal am besten. Denn die GebĂŒhren sind fair, die Limits sind topp und gerade die Geschwindigkeit der Ein- und Auszahlungen ist spitze. Andere eWallets sind auch gut, aber PayPal ist einfach am seriösesten und damit noch einmal ein Nachweis fĂŒr die QualitĂ€t der wirklich besten Anbieter.

Eigentlich bietet jeder Buchmacher die Möglichkeit an, ĂŒber E-Mail mit ihm in Kontakt zu treten. Dabei muss man grob mit einer Antwortzeit von einem Tag rechnen. Das hat zwei GrĂŒnde: Einerseits kann es sein, dass aufgrund eines technischen Problems sehr viele Anfragen auf einmal eingehen. Dann muss ein Bookie diese erst einmal nach und nach abarbeiten. Außerdem ist es möglich, dass das Supportteam nicht in Deutschland sitzt. Dann können die Antwortzeiten außerhalb der â€œĂŒblichen” GeschĂ€ftszeiten in Europa liegen. Ratsam ist es deshalb, ĂŒber den Live-Chat Bereich zu gehen. HierĂŒber bekommt man eigentlich immer sofort eine fundierte Antwort. Außerdem können so dann Nachfragen via E-Mail mit einer höheren PrioritĂ€t bearbeitet werden.

Die Sicherheit steht immer an oberster Stelle. Und deshalb sichern die Buchmacher ĂŒber verschiedenste Methoden vor Phishing oder Hack-Attacken ab. Dazu gehört beispielsweise die SSL-VerschlĂŒsselung. Aber auch anderweitig wird mit entsprechend innovativen Algorithmen daran gearbeitet, die Server so sicher wie möglich zu halten. Es lohnt sich deshalb auch hier, auf PayPal zurĂŒckzugreifen. Die Bezahlung erfolgt nĂ€mlich auf der Webseite von PayPal – eine doppelte Absicherung empfindlicher Daten quasi.

gdpr
Diese Seite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu.
DatenschutzerklÀrung Akzeptieren