Skip to main content

bwin Bonus

(4 / 5 bei 89 Stimmen)
Bonus Codenicht notwendig
Bonus100 % bis 100 €
Bonusbedingungen3x EZ+Bonus - Quote: 1,70
EinzahlungsmethodenKreditkarte, PayPal, Skrill, Neteller, Sofort, Giropay, PaySafeCard
Andere ProdukteCasino, Poker, Bingo
LizenzSchleswig-Holstein, Gibraltar


bwin Bonus – hol Dir bis zu 100€ als Neukundenbonus

bwin ist einer der bekanntesten und renommiertesten Buchmacher im Internet. Bereits seit Jahren zählt der Bookie, der von der ElectraWorks Limited mit Sitz auf Gibraltar betrieben wird, zu den Anbietern mit der größten Strahlkraft. Nicht zuletzt deshalb lohnt es sich, einen detaillierten Blick auf den bwin Bonus zu werfen. Gibt es einen klassischen Einzahlungsbonus? Kann der Kunde noch andere Angebote in Anspruch nehmen? Antworten auf diese Fragen sowie zu den Umsatzbedingungen gibt es im folgenden Text.

100€

bwin SPORTWETTEN BONUS bis zu 100€

Einlösehinweise

Bonus: 100€
Auszahlungsbedingungen: nur für neue Kunden, 100% bis 100€, Mindestquote 1,70, 90 Tage
Mindesteinzahlung: 10€

Bonus Code

nicht notwendig

EINLÖSEN

Wie hoch ist der bwin Willkommensbonus?

Der Willkommensbonus besitzt ein finanzielles Gesamtvolumen von 100 Euro. Die erste Einzahlung auf das Kundenkonto wird dabei um 100 Prozent aufgewertet. Wer das volle Bonusvolumen ausschöpfen möchte, muss also 100 Euro Echtgeld einzahlen und erhält dann 100 Euro Bonus obendrauf. Gespielt werden kann dann mit 200 Euro.

Kann man den bwin Willkommensbonus mit allen Bezahlmethoden nutzen?

Bei bwin gibt es eine Vielzahl an Zahlungsmethoden. Allerdings ist vorgeschrieben, welche dieser Optionen die Kunden wählen müssen, um sich für den Bonus zu qualifizieren. Die Zahlungsmethoden, mit denen der Bonus beansprucht werden kann, sind: Giropay, Visa, Maestro, MasterCard, Diners Club, EPS, Paysafecard, Banküberweisung und PayPal. Wichtig: Nicht alle dieser Zahlungsmethoden sind auch in Deutschland verfügbar. Dazu zählt EPS. Diese Methode ist nur in Österreich verfügbar.

bwin_bonusPromo

Wie lauten die Umsatzbedingungen des bwin Willkommensbonus?

Die Umsatzbedingungen gehören zu jedem Bonusangebot dazu. Erst dann, wenn der Spieler diese Bedingungen erfüllt hat, kann er den Bonus wie Echtgeld behandeln. Die Bedingungen des bwin Bonus gehen in Ordnung. In der nachfolgenden Liste finden sich die wichtigsten Umsatzbedingungen, welche darunter noch einmal im Detail erklärt werden:

  • Der bwin Bonus ist für Spieler aus Deutschland, Luxemburg, Österreich und Liechtenstein verfügbar
  • Qualifizierende Einzahlung muss binnen 30 Tagen nach Kontoeröffnung erfolgen
  • Die Mindesteinzahlung liegt bei zehn Euro
  • Bonus kann nur im Sportangebot eingelöst werden
  • Einzahlungsbetrag und Bonus müssen dreimal umgesetzt werden
  • Die Quote der Events muss größer als 1,70 sein
  • Der Spieler hat 90 Tage Zeit, die Bedingungen zu erfüllen
  • Systemwetten, Kombiwetten und Co. können zum Freispielen des Bonus genutzt werden

Spieler, die in den Genuss eines Bonusangebots kommen und diesen umsetzen wollen, müssen sich natürlich an die Bedingungen halten. Selbstverständlich kann dieser Willkommensbonus nur ein einziges Mal pro Kunde in Anspruch genommen werden. Ferner ist er nur für Kunden aus Deutschland, Österreich, Luxemburg und Liechtenstein verfügbar. Darüber hinaus gilt eine Mindesteinzahlung in Höhe von zehn Euro, welche auch nur mit den bereits genannten Einzahlungsoptionen durchgeführt werden darf. Wichtig ist zudem, dass die Bonusbedingungen dieses Angebots ausschließlich im Sportbereich erfüllt werden können.

Spannend wird es für die Spieler immer dann, wenn es darum geht, mehr zu den eigentlichen Umsatzbedingungen zu erfahren. Die Bonusbedingungen bei bwin gehen völlig in Ordnung. Bonus und Einzahlung müssen insgesamt dreimal umgesetzt werden. Dabei müssen die getippten Events eine Quote aufweisen, die über 1,70 liegt. Positiv bei diesem Angebot: Systemwetten du Kombiwetten sind nicht ausgeschlossen, sondern dürfen ebenfalls zum Freispielen des Bonus genutzt werden. Bei Kombiwetten muss dabei aber nicht jedes einzelne Event eine Quote von mindestens 1,71 aufweisen. Es genügt, wenn die Gesamtquote des Kombischeins bei 1,71 oder höher liegt. Ebenfalls wichtig ist im Zusammenhang mit den Umsatzbedingungen die veranschlagte Deadline. Die Sport-Fans müssen die Bedingungen des Willkommensbonus innerhalb von 90 Tagen erfüllt haben. Gelingt dies nicht, werden Restbonus und die mit dem Bonus erzielten Gewinne annulliert.

Welche weiteren bwin-Bonusangebote gibt es?

Das Angebot von bwin richtet sich nicht nur an Neukunden, sondern auch an seine Bestandskunden. So gibt es zum Beispiel noch einige andere Angebote, von denen aber nicht jedes als klassischer Bonus bezeichnet werden kann:

  • bwin Joker-Wette
  • bwin Protektor
  • Cash-Out
  • Whats App News
bwin_promoSumup

Wie funktioniert die Joker-Wette?

Bei der Joker-Wette handelt es sich um ein sehr interessantes Angebot. Interessant deshalb, da diese ebenfalls nur für Neukunden verfügbar ist (nur für Kunden in Deutschland und Österreich!). Daraus ergibt sich, dass der Spieler eine Entscheidung treffen muss: Joker-Wette oder Willkommensbonus? Beide Angebote können nicht parallel in Anspruch genommen werden.

Die Joker-Wette funktioniert wie folgt: Der Kunde muss eine qualifizierende Wette von mindestens fünf Euro bis höchstens 100 Euro spielen. Wichtig ist, dass es sich dabei um die allererste Wette des Kunden handelt. Wird die Wette gewonnen, dann verdoppelt bwin den Gewinn bis zu einer Höhe von 100 Euro. Geht der Wettschein nicht auf, dann gibt es den Einsatz der Wette – auch hier gilt der Höchstwert von 100 Euro – in Form einer Freebet zurück. Natürlich kann der Spieler diese Freebet auch gewinnen. Er erhält dann den „Reingewinn“ dieser Wette, der sich auch dem Gewinn abzüglich des Wertes der Freebet errechnet.

Was ist der bwin Protektor?

Wie es der Name bereits verrät, hat der bwin Protektor eine Schutzfunktion. Diese Schutzfunktion sieht so aus, dass der Spieler bei einer Kombiwette ein Event oder mehrere Events versichern lassen kann. Dazu zählen werden fast alle Kombiwetten. Live-Wetten sind von diesem Angebot ausgeschlossen. Der Spieler kann nahezu beliebig viele Tipps versichern lassen.

Wichtig ist, dass die Anzahl dieser Tipps unter der Gesamtzahl an Tipps liegt. Der Protektor ist natürlich nicht umsonst. Die Gebühren setzen sich aus Tipps, Einsatz und Quoten zusammen. Sollte der Spieler einen Schein versichert haben und gewinnt diesen, dann erhält er seinen Gewinn, aber die Protektor-Kosten werden abgezogen. Sollte der Schein nicht aufgehen, gibt es den Einsatz und dazu die Protektor-Kosten zurück.

Wie funktioniert das bwin Cash-Out?

Die Cash-Out-Funktion wird im Bereich der Sportwetten immer beliebter. Mit dieser Funktion ist es dem Spieler möglich, seinen Wettschein zu verkaufen, noch bevor das letzte Event auf diesem Schein gespielt ist. Somit kann er schon einmal Gewinne sichern oder Verluste ein wenig eindämmen. Voraussetzung dafür ist, dass es einen aktiven Cash-Out Button gibt. Dieser Button zeichnet sich dadurch aus, dass man ihn klicken kann. Ist der nicht aktiviert, so wird er “ausgegraut”. Das bedeutet, dass man ihn zwar noch sehen kann, jedoch lässt er sich nicht klicken.

Im Rahmen des Cash-Out sind aber auch einige Wetten ausgeschlossen. Dazu zählen unter anderem Systemwetten, Freebets, Wetten mit Bonusgeld, Wetten, die mit dem Protektor versichert sind oder Wetten, die in Zusammenhang mit Promotionen stehen.

Schritt für Schritt zum besten bwin Bonus mit PayPal

Wer den Willkommensbonus beanspruchen möchte, kann dies ohne große Umwege tun. Für deutsche Kunden zählt unter anderem PayPal zu den Zahlungsmethoden, die man auswählen kann. In den folgenden Schritten wird der Weg zum Willkommensangebot erklärt:

Schritt 1: Im ersten Schritt ist es wichtig, dass sich die Spieler über den richtigen Link registrieren. Warum ist der Link denn so wichtig? Nun, wie wir vorhin bereits dargestellt haben, gibt es nicht nur das klassische Willkommensangebot von 100 Prozent auf die erste Einzahlung bis zu 100 Euro. Die Joker-Wette ist schließlich ebenfalls eine Option. Deshalb kommt es darauf an, dass sich der potenzielle Neukunde über den richtigen Link registriert. Will er den klassischen Einzahlungsbonus, geht er über dessen Link, will er die Joker-Wette, muss er eben über den anderen Link gehen.

bwin_register

Schritt 2: Selbstverständlich müssen die Spieler auch die Mindesteinzahlung beachten. Beim Einzahlungsbonus liegt die Mindesteinzahlung bei zehn Euro. Die Joker-Wette muss mindestens fünf Euro und darf maximal 100 Euro hoch sein.

bwin_payment

Schritt 3: Wichtig sind auch die Zahlungsmethoden, mit denen der Spieler auf sein Konto einzahlt. Für den Willkommensbonus gelten Giropay, Visa, Diers Club, EPS, Directpay24, Maestro, MasterCard, Paysafecard, Banküberweisung und PayPal. Für die Joker-Wette gelten Banküberweisung, Diners Club, Instabank, Instantbanking, Kalixa, Maestro, MasterCard, PayPal, Qiwi, Visa. Wie man sehen kann, ist bei beiden Angeboten PayPal als erlaubte Zahlungsmethode aufgelistet. Bei der Einzahlung wählt der Spieler dann einfach im Kassenbereich die Zahlungsmethode aus, wählt den Betrag (Mindestbeträge beachten!) und füllt sein Konto. Während der Einzahlung wird er an die Seite von PayPal weitergeleitet Die Bonushöhe bestimmt er bei beiden Angeboten selbst.

bwin_paypal

Ist bwin seriös?

Diese Frage kann man mit einem klaren „Ja!“ beantworten. Der Anbieter zählt inzwischen zu den Institutionen des Bookie-Marktes. bwin ist eine Marke mit hohem Wiedererkennungswert. Der Anbieter verfügt über ein sehr großes Wettangebot mit vielen Sportarten und Wettmärkten. Aber nicht nur die Sportarten sind ein Teil des gesamten Angebots von bwin. Wer gerne in einem Online Casino spielt oder pokert, kann dieser Leidenschaft bei bwin ebenfalls nachkommen.

bwin ist mit einer gültigen Glücksspiellizenz aus Gibraltar ausgestattet. Eine solche Lizenz bekommt der Anbieter natürlich nicht geschenkt. Damit das Lizenzierungsverfahren positiv verläuft, muss der Bookie einige wichtige Punkte erfüllen. Dazu zählen zum Beispiel das Fairplay oder aber auch die Sicherheit von Kunden- und Zahlungsdaten. Der Anbieter gibt im Hilfebereich zu diesem Thema einige wichtige Hinweise. Zum Beispiel gibt es einen eigenen Abschnitt darüber, wie man als Kunde sein Konto schützt oder das richtige Passwort aussucht. Darüber hinaus gibt es allerdings auch die Info, dass der Zahlungsverkehr über VeriSign abgewickelt wird, so dass es Dritte mindestens sehr schwer haben werden, die Daten abzugreifen.

Datensicherheit und Co. sind aber nicht alles, was die Seriosität eines Anbieters ausmacht. Auch das Thema Spielsucht sollte in diesem Zusammenhang nicht zu kurz kommen. Diese Thematik wird seitens des Anbieters ebenfalls in einem eigenen Menüpunkt aufgegriffen. Unter dem Link „Responsible Gaming“ gibt es eine Reihe an Informationen zur Spielsucht. Es gibt einen „Reality Check“ sowie Links zu einigen Anlaufstellen im In- und Ausland.

Wie gut ist der bwin Bonus?

Es ist immer schwer, eine pauschale Antwort auf die Frage zu geben, wie gut der Bonus eines Anbieters ist. Bei bwin sollte man zudem bedenken, dass dort gleich zwei unterschiedliche Angebote zur Verfügung stehen. Diese Auswahl gefällt, wodurch somit sowohl die Freunde der Freiwette als auch die des klassischen Einzahlungsbonus auf ihre Kosten kommen. Dem Vergleich mit anderen Bookies hält dieses Angebot auf jeden Fall stand.

Der bwin Bonus im Überblick: Variabel und fair für den Kunden

Der Willkommensbonus an sich gibt eine gute Figur ab. Die prozentuale Aufwertung der Ersteinzahlung, sowie der maximale Bonusbetrag, bewegen sich im marktüblichen Bereich. Die Umsatzbedingungen sind klar und deutlich formuliert und lassen beim Spieler wenige Fragen offen. Lediglich die Frage, welche Wettarten konkret erlaubt sind, hätte man vielleicht noch im Rahmen der Bonus-AGB unterbringen können. In diesem Zusammenhang ist natürlich erfreulich, dass Systemwetten und Kombiwetten nicht vom Bonusangebot ausgeschlossen sind. Die Mindestquote bewegt sich im Vergleich zur Konkurrenz im akzeptablen Rahmen. Wetten mit einer Quote ab 1,71 sind erlaubt. Diese bietet zwar durchaus die Gefahr, dass man die eine oder andere Wette verliert – dennoch ist sie weit von den Bereichen einer Außenseiterwette entfernt.

Die Joker-Wette ist ebenfalls ein sehr attraktives Angebot. Der Spieler kann in aller Ruhe eine Wette spielen und sich zurücklehnen. Gewinnt er, erhält er den doppelten Gewinn bis maximal 100 Euro. Verliert er, erhält er den Einsatz – ebenfalls bis 100 Euro – als Freiwette zurück. Dieses Angebot dürfte viele Sport-Fans und potenzielle Kunden überzeugen. Wichtig: Die Kunden müssen sich aber für eines der beiden Angebote entscheiden. Willkommensbonus und Joker-Wette können nicht parallel in Anspruch genommen werden.

100€

bwin SPORTWETTEN BONUS bis zu 100€

Einlösehinweise

Bonus: 100€
Auszahlungsbedingungen: nur für neue Kunden, 100% bis 100€, Mindestquote 1,70, 90 Tage
Mindesteinzahlung: 10€

Bonus Code

nicht notwendig

EINLÖSEN

Der bwin Bonus en detail: Gutes Wettangebot, gute Quoten und coole App

Wie eingangs erwähnt, zählt bwin zu den bekanntesten Anbietern auf dem Markt der Bookies. Nicht zuletzt haben bereits in der Vergangenheit namhafte Teams aus dem Fußballbereich Werbung für diesen Anbieter gemacht (was vor allem in Deutschland zu Kontroversen führte). Somit ist es auch nicht verwunderlich, dass der Fußball auch bei bwin König ist. Es gibt eine Vielzahl von Wetten, wobei sehr viele Ligen und Wettbewerbe rund um den Globus abgedeckt werden. Andere Sportarten wie Basketball, Tennis, Handball oder Eishockey sind ebenfalls vertreten, wenngleich nicht so üppig wie der Fußball. Auch der eine oder andere Exot unter den Sportarten hat es in das Wettportfolio von bwin geschafft. Dazu zählen etwa Bandy, Snooker, Triathlon oder Pool. Insgesamt stehen mehr als 20 verschiedene Sportarten zur Verfügung.

Was in der heutigen Zeit bei einem Anbieter für Sportwetten ebenfalls wichtig ist, ist der Bereich „Live-Wetten“. Natürlich gibt es dafür bei bwin einen eigenen Menüpunkt. Die Auswahl der passenden Spiele ist recht einfach. Es steht sogar eine Kalenderfunktion zur Verfügung, um Live-Wetten planen zu können.

Wichtig bei der Bewertung eines Bookies ist natürlich auch immer der Quotenschlüssel. Je höher dieser Schlüssel, desto besser die Quoten. Und je höher die Quoten, desto mehr kann der Spieler im Zweifel gewinnen. Bei bwin bewegt sich der Quotenschlüssel mit etwa 94 Prozent im soliden Mittelfeld. Bei besonders bedeutsamen Events kann dieser Wert noch einmal ansteigen, bei weniger bekannten Sportarten oder weniger publikumsträchtigen Events aber auch nach unten gehen.

Ein guter Buchmacher zeichnet sich darüber hinaus auch durch einen hervorragenden Support aus, damit der Kunde im Falle von Fragen oder Problemen einen kompetenten Ansprechpartner hat. Der Support bei bwin erfüllt höchste Ansprüche. Es gibt unter anderem einen Live Chat in deutscher Sprache sowie einen umfangreichen FAQ- und Hilfebereich. Ein Kontaktformular ist ebenso vorhanden, wie auch eine telefonische Hotline. Allerdings verfügt die Rufnummer nicht über eine deutsche Vorwahl., weshalb man auf die dabei anfallenden Kosten achten sollte.

Das mobile Spielen bekommt in der heutigen Zeit einen höheren Stellenwert. Kein Wunder also, dass die Anbieter Wert darauf legen, dass ihre Angebote auch auf Smartphones und Tablets verfügbar sind. bwin geht in diesem Punkt mit der Zeit. Es gibt zwei verschiedene Apps zum Download: eine für den Sportwettenbereich und eine für das Casinoangebot. Auch eine mobile Web-App, die man nicht herunterladen muss, steht zur Verfügung. Die Bonusangebote sind übrigens auch über die mobilen Apps nutzbar. Paradoxerweise sind die mobilen Apps mitunter ein wenig übersichtlicher gestaltet, als es bei der Desktop-Seite der Fall ist. Dort können sich vor allem Neulinge zu Beginn ihres Abenteuers ein wenig verlaufen.

Fazit: Fairer und vielseitiger Bonus

Wenn man sich die Bonusangebote von bwin betrachtet, dann kann man nur zu dem Schluss kommen, dass es sich dabei um äußerst faire Angebote handelt. Natürlich muss man hierbei zwischen dem klassischen bwin Bonus für Neukunden und der Joker-Wette unterscheiden, welche allerdings ebenfalls nur für Neukunden verfügbar sind. Dem Anbieter gelingt somit ein kluger Schachzug: Er nimmt sowohl die Freunde des klassischen Einzahlungsbonus als auch die der Freiwette mit ins Boot. Beim Einzahlungsbonus sind die Umsatzbedingungen fair und geben keinen Anlass zur Sorge. Zudem geht der Buchmacher auch sehr transparent mit diesen Informationen um, so dass so gut wie keine Fragen offenbleiben. Die anderen Angebote wie der innovative Protektor, das Cash-Out oder die WhatsApp News gehen ebenfalls in Ordnung.
Auch abseits des Bonus macht bwin eine gute Figur. Das Wettangebot stimmt, die Auswahl an Zahlungsarten ist umfangreich, auch der Support kann sich sehen lassen. Mobiles Spielen ist per Web-App und nativer App ebenfalls möglich. Lediglich das Design der Seite dürfte etwas weniger wild sein. Nichtsdestotrotz wird klar, warum bwin zu den Flaggschiffen der Bookie-Szene gehört.


 

100,00 €

Gewinn verdoppeln oder Einsatz zurück!