Skip to main content

ComeOn Bonus

(4 / 5 bei 75 Stimmen)

107€ BONUS

Freebet von 7€ abgreifen!

Bonus Code nicht notwendig
Bonus7€ ohne Einzahlung + 100€
Bonusbedingungen5x B+EZ - Mindestquote 1,80
EinzahlungsmethodenKreditkarte, PayPal, Skrill, Neteller, Sofort, PaySafeCard, Ukash, Entropay, EPS
Andere ProdukteCasino, Poker
LizenzSchleswig-Holstein, Malta, Großbritannien, Curacao
Letztes Update September 2018

zwei verschiedene Boni warten auf Dich!


ComeOn Bonus – ein 100€ Bonus wartet auf Dich INKLUSIVE 7€ Gratisguthaben

ComeOn ist inzwischen ein in der Szene sehr anerkannter und vertrauenswürdiger Buchmacher. Der Anbieter, der von der von der Co-Gaming Limited aus Malta betrieben wird, verfügt über ein gutes Wettangebot und über eine leicht navigierbare Seite. Natürlich gibt es auch einen ComeOn Bonus. Strenggenommen gibt es sogar deren drei. Wie sehen die einzelnen Angebote im Detail aus? Welche Umsatzbedingungen muss der Spieler beachten? Gibt es auch noch Zusatzangebote, die ihm zur Verfügung stehen? Der folgende Text wird diese Fragen beantworten und darüber hinaus auch noch auf weitere Features zum Bookie eingehen.

40€

ComeOn SPORTWETTEN BONUS bis zu 40€

Einlösehinweise

Bonus: 40€
Auszahlungsbedingungen: nur für neue Kunden, 400% bis 40€, Mindestquote 2,0, 30 Tage
Mindesteinzahlung: 10€

Bonus Code

nicht notwendig

EINLÖSEN

100€

ComeOn SPORTWETTEN BONUS bis zu 100€

Einlösehinweise

Bonus: 100€
Auszahlungsbedingungen: nur für neue Kunden, 100% bis 100€, Mindestquote 1,8, 30 Tage
Mindesteinzahlung: 10€

Bonus Code

nicht notwendig

EINLÖSEN

Wie hoch ist der ComeOn Willkommensbonus?

Wie bereits in der Einleitung erwähnt, gibt es nicht nur den einen ComeOn Bonus für Neukunden. Zunächst einmal gibt es ein Gratis-Startguthaben in Höhe von sieben Euro. Danach kann der Spieler aus zwei unterschiedlichen Bonusangeboten wählen. Es gibt einen 400-Prozent-Bonus, bei dem der Kunde zehn Euro einzahlt und 50 Euro erhält. Darüber hinaus gibt es auch einen 100-Prozent-Bonus, der maximal 100 Euro an zusätzlichem Wettguthaben bringt.

comeon_bonus

Kann man den ComeOn Willkommensbonus mit allen Bezahlmethoden nutzen?

Nein, der Bonus kann nicht mit allen verfügbaren Zahlungsmethoden genutzt werden. In den Informationen zum Bonus steht, dass nur folgende Zahlungsoptionen erlaubt sind: Kreditkarte, Sofortüberweisung, Banküberweisung und EPS. Wer per Skrill, Neteller, Paysafecard oder Ukash einzahlt, hat keinen Anspruch auf den Bonus.

Wie lauten die Umsatzbedingungen des ComeOn Willkommensbonus?

Leider präsentiert sich der Anbieter den Sport-Fans, die noch kein Konto eröffnet haben, nicht ganz so transparent. Wer also noch kein Konto besitzt, sich dennoch einige Infos über die Umsatzbedingungen des ComeOn Bonus holen will, sollte es mit dem Live Chat probieren.

Was bei diesen Aktionen auffällt: Die Boni können auch im Casinobereich des Anbieters freigespielt werden. Dabei kann der Kunde zwischen den Produkten hin und her wechseln. Das Gratisguthaben in Höhe von sieben Euro etwa muss 35 Mal im Casino umgesetzt werden. Bei Sportwetten muss der Tipper dies fünfmal mit einer Mindestquote von 1,80 umsetzen. Der 400-Prozent-Bonus unterliegt anderen Bestimmungen. Im Sportsbook etwa müssen Einzahlung und Bonusbetrag achtmal mit einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden. Für den 100-Prozent-Bonus wiederum gelten fast die gleichen Vorgaben, die auch bereits für das Gratisguthaben veranschlagt wurden: ein fünffacher Umsatz mit einer Mindestquote von 1,80. Allerdings geht es hierbei um Einzahlung und Bonusbetrag.

Wer die beiden Einzahlungsboni im Casino umsetzen will, muss sich an folgende Regeln halten: Der 400-Prozent-Bonus muss 50 Mal umgesetzt werden, beim 100-Prozent-Bonus ist ein 35-facher Umsatz gefordert. Eine Deadline gibt es ebenfalls. Die Umsatzbedingungen müssen binnen 30 Tagen erfüllt werden. Gelingt dies nicht, dann werden Restbonus und mit dem Bonus erzielte Gewinne annulliert.

comeon_tippspiel

Welche weiteren ComeOn Bonusangebote gibt es?

Wirklich viele Zusatzangebote gibt es bei ComeOn nicht. Allerdings gehen die Bestandskunden aber auch nicht völlig leer aus. Folgende Angebote stehen neben den Willkommensboni noch zur Verfügung:

  • Combo Boost
  • Bundesliga-Tippspiel
  • Free Bets

Wie funktioniert der ComeOn Combo Boost?

Der Combo Boost gehört zu den zusätzlichen Bonusangeboten und richtet sich an die Bestandskunden des Anbieters. Bei dieser Aktion wird der Mut der Tipper für Kombiwetten belohnt. Insgesamt kann der Spieler bis zu 50 Prozent der Gewinnsumme bei einem richtigen Schein zusätzlich erhalten. Dafür benötigt er dann allerdings mindestens zehn qualifizierende Wetten auf einem Kombischein. Qualifizierende Wetten müssen eine Mindestquote von 1,20 aufweisen und dürfen zudem nicht aus einem Markt kommen, bei dem der Einsatz entweder erstattet werden kann, oder bei dem Resultate als zur Hälfte gewonnen oder verloren gewertet werden können. Ebenfalls nicht als qualifizierend gelten Wetten, die mit Gratisguthaben platziert oder bereits mit der Cash-Out-Funktion vorzeitig verkauft wurden. Der Combo Boost greift ab einer Anzahl von zwei qualifizierenden Wetten auf einem Spielschein. Das maximale Guthaben, das der Kunde so bekommen kann liegt bei 10.000 Euro. Wichtig: Es handelt sich bei dem Combo Boost nicht um Bonusgeld, sondern um Cash, das keinen weiteren Umsatzbedingungen unterliegt.

Was ist das ComeOn Bundesliga-Tippspiel?

Beim Bundesliga-Tippspiel haben die Kunden die Chance, bis zu 3.000 Euro Bargeld zu gewinnen. Bei dieser Aktion geht es darum, alle neun Spiele des aktuellen Spieltags zu tippen. Wer mindestens sieben Spiele richtig tippt, erhält einen Preis. Dabei hat der Spieler sogar zweimal die Gelegenheit, einen „Doppelte-Chance-Tipp“ abzugeben. Bevor die Tipper allerdings an dieser Aktion final teilnehmen können, gibt es noch eine Bedingung. Sie müssen für den entsprechenden Bundesliga-Spieltag eine qualifizierende Wette platzieren. Diese muss mindestens fünf Euro betragen und eine Mindestquote von 1,80 aufweisen. Systemwetten und Asiatische Handicap-Wetten sind dabei nicht erlaubt.

Der Geldpreis beträgt pro Spieltag maximal 3.000 Euro, aufgeteilt in drei Gewinnklassen. 1.500 Euro gehen an die Teilnehmer mit neun richtigen Tipps. 1.000 Euro entfallen auf Spieler, die acht oder neun richtige Tipps haben, 500 Euro gehen an Spieler, die sieben, acht oder neun richtige Tipps vorweisen können. Die Gewinngelder unterliegen keinen Bonusbedingungen. Sollte es passieren, dass ein Spieler alle neun Partien richtig tippt, aber kein anderer Tipper auf sieben oder acht richtige Vorhersagen kommt, dann gewinnt der Spieler den „Pott“ allein.

Wie erhält man die ComeOn Freebets?

Um bei ComeOn in den Genuss von Freebets zu kommen, müssen die Spieler dem Free Bet Club beitreten. Sie haben somit die Chance, jeden Freitag eine Gratiswette zu erhalten. Die Bedingung dafür ist neben der Mitgliedschaft im Free Bet Club, Kombiwetten mit einer Mindestquote von 2,0 abzuschließen. Bei dieser Aktion kommt es darauf an, bestimmte Levels zu erreichen. Es gibt die Levels eins bis drei. Je mehr der Spieler bei seinen Wetten einsetzt, desto höher klettert er im Ranking. Und je höher das Ranking, desto größer auch der Betrag der Freiwette.

Schritt für Schritt zum besten Bonus mit der Visakarte

Im Normalfall ist es kein Hexenwerk, sich den Bonus zu sichern. Ab und an müssen aber auch Regeln beachtet werden. In der Liste der Zahlungsarten fällt auf, dass natürlich die Visakarte mit von der Partie ist. Von daher wollen wir anhand dieser Kreditkarte in einigen Schritten die Einzahlung und die Beanspruchung des Bonus skizzieren:

Schritt 1: Egal, um welchen Anbieter es geht: Am Anfang steht immer die Eröffnung eines Kontos. Dabei kommt es darauf an, das Registrierungsverfahren erfolgreich abzuschließen. Hierfür muss der Kunde einige persönliche Daten wie Name, Anschrift sowie seine E-Mail-Adresse angeben. Sollten alle Daten korrekt und vollständig sein, dann ist die Registrierung binnen kürzester Zeit abgeschlossen.

comeon_register

Schritt 2: Im nächsten Schritt wählt man aus, welcher Bonus in Frage kommt. Dabei stehen der 100€, 50€ und die Gratiswette zur Verfügung.

comeon_bonusholen

Schritt 3: Nun gelangt man in die Auswahl der Zahlungsoptionen. Hier wählt man dann nicht nur die entsprechende Methode via eines Dropdowns aus, sondern legt auch fest, wie hoch die Ersteinzahlung ausfallen soll.

comeon_payment

Schritt 4: Wichtig ist bei der Einzahlung per Kreditkarte, dass der Spieler seine Kartendaten bereithält. Dabei geht es nicht nur um die Kartennummer, sondern auch um das Gültigkeitsdatum und um den dreistelligen CVC (Card Validation Code), der sich auf der Rückseite befindet. Abschließend sollte sich der Kunde noch einmal vergewissern, dass die Daten korrekt sind und die Karte mit einem ausreichenden Limit versehen ist.

comeon_kreditkarte

 

Ist ComeOn seriös?

Hierbei handelt es sich um eine Frage, die die Sport-Fans natürlich brennend interessiert. Bei ComeOn handelt es sich um einen seriösen Anbieter. Dies erkennt man zum Beispiel an der gültigen Glücksspiellizenz aus Malta. Im unteren Bereich der Webseite befindet sich das Logo der MGA, der Malta Gaming Authority. Diese Behörde gilt als zuverlässig und anerkannt. Darüber hinaus gibt es auch noch das Logo der Behörden aus Curacao. Allerdings ist dies eher für den Casinobereich interessant, da nicht alle Spiele über die maltesische Glücksspiellizenz abgesichert sind.

Die MGA verschenkt diese Lizenzen natürlich nicht einfach. Damit ein Anbieter als sicher gilt, müssen unter anderem die Punkte Datenschutz und Datensicherheit stimmen. Auf den entsprechenden Seiten des Anbieters erfährt der Kunde, dass sich ComeOn an die „weltweiten Praktiken“ in Sachen Datenschutz hält. Es wird auch aufgelistet, zu welchen Zwecken persönliche Daten gesammelt werden. Bei der Datensicherheit geht es darum, dass die persönlichen Informationen und Zahlungsdaten sicher vor Zugriffen durch Cyber-Kriminelle geschützt sind. ComeOn weist darauf hin, dass SSL-Verschlüsselungstechnologien verwendet werden. Ferner gibt es den Hinweis darauf, dass die Co-Gaming Limited die Standards der „Payment Card Industry“ (PCI) erfüllt.

Ebenfalls für die Seriosität spricht der Umgang mit Spielsuchtprävention. Der Bookie gibt auf seiner Seite wertvolle Tipps und stellt klar, dass sich der Spieler auch selbst sperren kann, wenn er eine Pause benötigt. Einziges Manko dieses Bereichs: Der Link, der zu Hilfsorganisationen und Anlaufstellen führen soll, funktioniert nicht.

100€

ComeOn SPORTWETTEN BONUS bis zu 100€

Einlösehinweise

Bonus: 100€
Auszahlungsbedingungen: nur für neue Kunden, 100% bis 100€, Mindestquote 1,8, 30 Tage
Mindesteinzahlung: 10€

Bonus Code

nicht notwendig

EINLÖSEN

Wie gut ist der ComeOn Bonus?

Der ComeOn Bonus ist im Grunde genommen ein normaler Einzahlungsbonus, bietet jedoch eine gewisse Flexibilität. Die Zusatzangebote sind nicht besonders üppig, bieten Bestandskunden dennoch einige Vorteile.

Der ComeOn Bonus im Überblick: Für Anfänger und Fortgeschrittene

Beim Willkommensbonus von ComeOn fällt auf, dass es gleich mehrere Angebote gibt. Zunächst einmal gibt es bereits für die Registrierung sieben Euro Gratisguthaben. Danach kann der Spieler wählen, ob er einen Einzahlungsbonus in Höhe von 400 Prozent bis 40 Euro oder einen Bonus von 100 Prozent bis 100 Euro wählt. Diese Aufteilung ist nicht schlecht, da sie sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene richtet. Ebenfalls gelungen: Da ComeOn zu den Bookies gehört, die ein Online Casino im Angebot haben, lässt sich der Bonus auch dort freispielen. Die Umsatzbedingungen gehen in Ordnung, wenngleich die Mindestquoten von 1,80 bzw. 2,0 durchaus kein sanftes Ruhekissen darstellen.

Die Zusatzangebote sind okay. Vor allem der Combo Boost sticht hierbei heraus. Der Mut zur Kombiwette wird mit bis zu 50 Prozent Aufschlag auf den Gewinn belohnt. Zusätzlich gibt es noch die Chance auf Freiwetten im Free Bet Club sowie ein Tippspiel zur Fußball-Bundesliga.

Der ComeOn Bonus en detail: Guter Bookie mit ausbaufähigem Support

Wie bereits zu Beginn dieses Textes erwähnt, hat sich ComeOn inzwischen einen gewissen Status bei den Kunden erarbeitet. Ein Pfund, mit dem der Buchmacher wuchern kann, ist sicherlich das allgemeine Wettangebot. Zu den Wettmärkten etwa gehört nicht nur die herkömmliche Drei-Wege-Wette, sondern unter anderem auch Siegwetten, Torwetten, Über- und Unterwetten, Handicap-Wetten oder Ergebniswetten. Gut sortiert zeigt sich die Auswahl an Sportarten. Selbstverständlich gehören Branchenführer wie Tennis, Eishockey, Basketball und vor allem Fußball zu den Disziplinen, die ganz oben auf der Liste stehen. Aber auch der eine oder andere Außenseiter unter den Sportarten ist Teil des Angebots an Sportarten. Netball, Futsal, Floorball oder Gaelic Football gehören zu den Vertretern dieser Zunft.

Der Quotenschlüssel, der für den Sport-Fan eine nicht unerhebliche Rolle spielt, bewegt sich im Rahmen zwischen 94 und 95 Prozent – gute Werte im Vergleich mit der Konkurrenz. Transparent geht ComeOn mit der Wettsteuer um. Die seit 2012 geltende Steuer in Höhe von fünf Prozent wird nur bei Gewinnen an den Kunden weitergegeben und entsprechend auf die Bruttogewinne erhoben. Ein Hinweis findet sich in den FAQ.

Was beim Betreten der Seite gleich ins Auge fällt, ist das Design. Die Anbieterseiten präsentieren sich aufgeräumt und sauber, es gibt keine großartigen Banner oder Schaltflächen, die das Surf-Verhalten trüben. Allerdings hat der Bookie Nachholbedarf, wenn es um die Darstellung der Bonusbedingungen geht. Diese werden nämlich leider nicht komplett transparent dargestellt, sondern nur in Auszügen – zumindest dann, wenn man nicht zu den registrierten und eingeloggten Kunden zählt. Alternativ bleibt nur der Kontakt zum Support, wenn man sich erst einmal über den Buchmacher und dessen Angebot informieren will.

comeon_chat

Gute Auswahl an Zahlungsmethoden

Der Support beinhaltet einen Live Chat, ein Kontaktformular sowie FAQ-Optionen. Leider offenbart der Live Chat einige Schwächen. Beispielsweise stimmt die angegebene Wartezeit in den seltensten Fällen. Oft muss der Hilfesuchende viel länger auf einen Support-Mitarbeiter warten. Zudem scheinen einige der Mitarbeiter gerade unregistrierten Kunden gegenüber wenig Lust zu verspüren, Fragen zu beantworten – etwa zu den Bonusbedingungen. Sie verweisen stattdessen darauf, dass man doch bitte ein Konto erstellen möge. Das könnte den einen oder anderen potenziellen Neukunden durchaus abschrecken. Der FAQ-Bereich hingegen wirkt aufgeräumt und präsentiert neben den populärsten Fragen und Antworten auch eine Sortierung nach Kategorien.

Die Liste der Zahlungsmethoden geht völlig in Ordnung, wenngleich PayPal, der Branchenprimus unter den e-Wallets, fehlt. Dennoch gibt es aber noch weitere Zahlungsarten aus unterschiedlichen Bereichen. Zu gefallen weiß, dass es zwei unterschiedliche Listen gibt – eine für Einzahlungen, die andere für Auszahlungen. Auf beiden Listen gibt es weitere Infos zu Limits, Gebühren und Transaktionszeiten.
Mobiles Spielen ist bei ComeOn ebenfalls möglich. Allerdings gibt es keine App, die die User herunterladen können oder müssen. Das Spielen von unterwegs funktioniert mittels Web-App. ComeOn weist darauf hin, dass man mit moderneren Handys – oder zumindest mit nicht ganz so alten Smartphones – keine Probleme haben sollte, das Angebot aufzurufen.

ComeOn bietet seinen Gästen ein Online Casino an – in der Branche wahrlich nichts Ungewöhnliches mehr. In diesem Online Casino gibt es nicht nur Slots von bekannten Herstellern wie NetEnt, sondern auch Karten- und Tischspiele. Ferner gehört ein Live Casino dazu, in dem man mit echten Dealern und Croupiers an den Tischen sitzt.

Fazit: Bonus mit Abwechslung

Zwar handelt es sich beim ComeOn Bonus im Grunde um einen normalen Einzahlungsbonus – allerdings weiß dieser durch einige Eigenheiten zu überzeugen. Zunächst einmal gibt es sieben Euro Gratisguthaben für die Anmeldung vorneweg. Danach kann der Spieler zwischen zwei unterschiedlichen Einzahlungsboni wählen: 400-Prozent bis 40 Euro oder 100 Prozent bis 100 Euro. Die Umsatzbedingungen sind kein Selbstläufer, aber fair. Ein weiterer Unterschied zu einigen anderen Boni ist die Tatsache, dass der Spieler die Umsatzbedingungen auch im Casino erfüllen kann. Das verleiht dem Angebot ebenfalls eine gewisse Vielfalt. Zu den Zusatzangeboten gehört unter anderem ein attraktiver Combo Boost, und auch das gesamte Angebot gibt kaum Anlass zur Kritik. Lediglich der Live Chat weist hier und da ein paar Schwächen auf.


BONUS

nur mit diesem Link

107€ BONUS

7€ ohne Einzahlung!