Skip to main content

Mobilebet Bonus

(4 / 5 bei 44 Stimmen)
Bonus10€ ohne Einzahlung + 100€
Bonusbedingungen3x B+EZ Kombis - Mindestquote 1,80
EinzahlungsmethodenKreditkarte, PayPal, Skrill, Neteller, Sofort, Banküberweisung, PaySafeCard
Andere ProdukteCasino, Poker
LizenzSchleswig-Holstein, Großbritannien
Letztes Update September 2018


Mobilebet Bonus – 100€ Willkommensbonus für Dich + 10€ GRATIS!

Mobilebet ist ein Anbieter, der bereits seit einigen Jahren auf dem Markt ist und sich einen gewissen Status erarbeitet hat. Allerdings dürften Design und Angebot auch ein wenig an einen anderen Anbieter erinnern: ComeOn. Kein Wunder, denn die beiden Bookies kommen aus der gleichen Schmiede – Co-Gaming Limited. In diesem Text geht es aber um den Mobilebet Bonus. Boni sind in der Welt der Sportwetten immer gefragter und keinesfalls mehr nur ein „Ding“ der Online Casinos. Die Fragen, die sich Kunden und Interessenten stellen: Was kann der Bonus? Wie ist er aufgebaut? Welche Angebote gibt es? Und wie hart sind die Umsatzbedingungen? Diese und andere Fragen beantworten wir im folgenden Text.

40€

Mobilebet SPORTWETTEN BONUS bis zu 50€

Einlösehinweise

Bonus: 40€
Auszahlungsbedingungen: nur für neue Kunden, 400% bis 50€, Mindestquote 1,8, 30 Tage
Mindesteinzahlung: 10€

Bonus Code

nicht notwendig

EINLÖSEN

100€

Mobilebet SPORTWETTEN BONUS bis zu 100€

Einlösehinweise

Bonus: 100€
Auszahlungsbedingungen: nur für neue Kunden, 100% bis 100€, Mindestquote 1,8, 30 Tage
Mindesteinzahlung: 10€

Bonus Code

nicht notwendig

EINLÖSEN

Wie hoch ist der Mobilebet Willkommensbonus?

Um diese Frage zu beantworten, muss man sich die verschiedenen Bonusmodelle zunächst einmal anschauen. Es gibt beispielsweise einen Mobilebet Bonus, für den man nichts tun muss. Zehn Euro gibt es allein für die Anmeldung. Danach kann sich der Tipper zwischen zwei verschiedenen Bonusangeboten entscheiden: Es gibt einen 400-Euro-Bonus. Wer zehn Euro einzahlt, spielt mit 50 Euro. Alternativ dazu gibt es auch noch einen 100-Prozent-Bonus bis zu 100 Euro. Der Clou: Zusätzlich gibt es 25 Freispiele für den NetEnt Slot Starburst dazu. Somit schlägt der Anbieter direkt eine Brücke zum Online Casino, das es bei Mobilebet ebenfalls gibt.

mobilebet_bonus

Kann man den Mobilebet Willkommensbonus mit allen Bezahlmethoden nutzen?

Nein, das ist nicht möglich. Es gibt einige Zahlungsmethoden, mit denen die Kunden den Bonus nicht beanspruchen können. Es handelt sich dabei um Skrill, Neteller und um die Paysafecard. Wer dennoch mit diesen Zahlungsmitteln seine Ersteinzahlung tätigt, verspielt sein Anrecht auf einen der beiden Einzahlungsboni.

Wie lauten die Umsatzbedingungen des Mobilebet Willkommensbonus?

Jedes dieser Angebote unterliegt unterschiedlichen Umsatzbedingungen. Die zehn Euro etwa, die es bereits für die Registrierung gibt, müssen insgesamt zehnmal im Sportwettenbereich umgesetzt werden. Die Mindestquote ist dabei allerdings sehr hoch. Sie liegt bei 3,0. Der Clou ist, dass die Boni von Mobilebet auch im Casino des Anbieters umgesetzt werden können. Der Betrag muss für dieses Angebot 40 Mal umgesetzt werden. Wichtig: die Spiele haben allesamt eine unterschiedliche Gewichtung. Als Deadline zur Erfüllung der Bonusbedingungen sind 30 Tage festgeschrieben, als qualifizierende Wetten gelten Kombiwetten mit mindestens drei Auswahlen.

Der 400-Prozent-Bonus muss ebenfalls 40 Mal im Casino umgesetzt werden. Wer diesen Mobilebet Bonus bei Sportwetten umsetzen möchte, der muss Einzahlung und Bonusbetrag fünfmal mit einer Mindestquote von 1,80 umsetzen. Zu beachten ist, dass sowohl der minimale als auch der maximale Einzahlungsbetrag bei zehn Euro liegen. Eine Deadline gibt es für diesen Bonus auch. Sie liegt bei 30 Tagen. Wichtig: Für die Umsetzung des Bonus sind ausschließlich Kombiwetten zugelassen!

Beim dritten und letzten Willkommensbonus im Bunde handelt es sich um eine recht klassische Größenordnung. Die erste Einzahlung wird um 100 Prozent aufgewertet und bringt maximal 100 Euro zusätzliches Spielguthaben. Zusätzlich gibt es aber auch noch 25 Freispiele für Starburst, den Slot-Klassiker schlechthin aus dem Hause NetEnt. Eine clevere Aktion des Anbieters, denn so macht er noch auf ein anderes Produkt aus seinem Portfolio, das Online Casino, aufmerksam. Für diesen Bonus gilt, dass Einzahlung und Bonusgeld 35 Mal im Casino umgesetzt werden müssen. Bei Sportwetten wird ein siebenfacher Umsatz mit einer Mindestquote von 1,80 verlangt. Auch bei diesem Angebot liegt die Deadline bei 30 Tagen.

Welche weiteren Mobilebet-Bonusangebote gibt es?

Es sind nicht nur die Willkommensboni, denen die Spieler Aufmerksamkeit schenken. Auch die weiteren Angebote und Promotionen sind sehr beliebt. Nicht zuletzt deshalb, da sie auch Bestandskunden die Möglichkeit geben, von ihnen zu profitieren. Bei Mobilebet gibt es die folgenden Angebote:

  • Promotion-Kalender
  • Mobilebet Points

Wie funktioniert der Mobilebet Promotion-Kalender?

Jeden Tag ein anderes Angebot – das ist das Aufregende am Promotion-Kalender von Mobilebet. Spieler, die auf der Suche nach Promotionen, Freispielen oder Boni sind, sollten diesen Kalender möglichst täglich öffnen. Vielleicht ist für sie ja das richtige dabei! Es gibt aber auch eine Grundvoraussetzung, die erfüllt werden muss, um die Angebote dieses Kalenders zu nutzen: die Spieler müssen seit ihrer Kontoeröffnung wenigstens eine Einzahlung vorgenommen haben. Die Einzahlung muss zudem mindestens einmal umgesetzt worden sein.

mobilebet_points

Was sind die Mobilebet Mobile Points?

Hierbei handelt es sich um eine Art Treueangebot für die Spieler. Anders als bei vielen anderen Anbietern mit ähnlichen Angeboten, gibt es aber nicht nur Punkte für das Spielen allein. So gibt es zum Beispiel Punkte für den täglichen Login, für die Registrierung, das Bestätigen der Handynummer, Bestätigen der E-Mail-Adresse oder aber auch für Einzahlungen und sogar für Auszahlungen. Für Sportwetten gilt: Je mehr Auswahlen sich auf einem Kombischein befinden, desto mehr Punkte gibt es. Diese Punkte können hinterher im Shop unter anderem gegen Boni eingelöst werden. Verlosungen gibt es ebenfalls.

Schritt für Schritt zum besten Mobilebet Bonus mit der Visakarte

Bevor die Spieler mit dem Bonus an den Start gehen können, müssen sie natürlich dafür sorgen, dass er auch auf dem Spielkonto landet. Dafür sollten einige Regeln befolgt werden. Anhand der Visakarte – eines der beliebtesten Zahlungsmittel im Netz – stellen wir den Vorgang kurz nach.

Schritt 1: Im ersten Schritt geht es darum, ein Kundenkonto zu registrieren. Ohne diesen Schritt funktioniert gar nichts. Er ist auch deshalb nicht unwichtig, weil es bereits für die reine Registrierung Guthaben in Höhe von zehn Euro gibt, das der Kunde unter bestimmten Voraussetzungen freispielen kann.

mobilebet_register

Schritt 2: Im Kundenbereich unter „Meine Boni“ kann der Tipper den gewünschten Bonus auswählen. Im nächsten Schritt kommt dann die Visakarte ins Spiel. Der Kunde muss diese als Zahlungsmittel auswählen und dann auch einige Daten eintragen. Benötigt werden neben der Kartennummer auch der Name, das Ablaufdatum der Karte sowie der Card Validation Code (CVC). Letzterer befindet sich auf der Rückseite der Karte und ist dreistellig. Wichtig ist auch, dass der Name so angegeben wird, wie er auf der Visakarte zu finden ist. Der gewünschte Einzahlungsbetrag muss in diesem Fenster ebenfalls eingetragen werden.

mobilebet_credit

Schritt 3: Wenn alle Daten korrekt eingegeben wurden und die Karte ausreichend gedeckt ist, sollte der Betrag innerhalb von wenigen Augenblicken gutgeschrieben sein. Falls nicht, sollte sich der Spieler nach einigen Minuten an den Support wenden, um eventuelle Fehler aufspüren zu können. Ansonsten geht's mit den Tipps los!

mobilebet_wette

Ist Mobilebet seriös?

Mobilebet ist definitiv seriös. Ein Merkmal dafür ist zum Beispiel die gültige Glücksspiellizenz aus Malta. Detaillierte Infos zur Lizenz – und zum Anbieter – gibt es auf der „Über Uns“-Seite. Dort wird auch die postalische Anschrift der Co-Gaming Limited aufgeführt, welche für den Betrieb von Mobilebet verantwortlich ist. Um an eine solche EU-Lizenz zu kommen, müssen die Anbieter einige Voraussetzungen erfüllen. Zum Beispiel müssen die Regeln des Datenschutzes befolgen sowie sich die Sicherheit von Kunden- und Zahlungsdaten bemühen. In Bezug auf die Datensicherheit gibt Mobilebet die Info, dass sichere SSL-Verschlüsselungen verwendet werden. Darüber hinaus befolgt der Bookie bei Zahlungsvorgängen die branchenüblichen Sicherheitsnormen (PCI). Beim Datenschutz gibt es die Info, welche Daten von Seiten des Anbieters erhoben und genutzt werden. All diese Infos findet man in den Datenschutzrichtlinien. Den entsprechenden Link dazu gibt es im unteren Bereich der Seite.

Dort gibt es auch den Link zum verantwortungsvollen Spielen. Verantwortungsvolles Spielen beinhaltet zum Beispiel die Themen Jugendschutz und Spielsucht. Der Tipper findet in diesem Bereich Tipps, um das eigene Spielverhalten zu kontrollieren. Darüber hinaus stehen einige Links zu Organisationen bereit, die im Falle der Fälle Hilfe anbieten. Löblich ist, dass hierbei deutsche Kontaktstellen angegeben sind. Ferner finden Spieler auf diesen Seiten zudem Angaben dazu, wie sie persönliche Limits einrichten oder aber auch eine Selbstsperre in die Wege leiten können.

40€

Mobilebet SPORTWETTEN BONUS bis zu 50€

Einlösehinweise

Bonus: 40€
Auszahlungsbedingungen: nur für neue Kunden, 400% bis 50€, Mindestquote 1,8, 30 Tage
Mindesteinzahlung: 10€

Bonus Code

nicht notwendig

EINLÖSEN

Wie gut ist der Mobilebet Bonus?

Der Mobilebet Bonus besteht aus mehreren Teilen und Optionen. Dadurch hebt er sich ein wenig von den Angeboten einiger anderer Bookies ab. Die Zusatzangebote sind nicht allzu üppig ausgefallen.

Der Mobile Bonus im Überblick: Der Spieler hat die Qual der Wahl

Im Rahmen der Willkommensangebote erhalten die Spieler bereits für ihre Registrierung ein Wettguthaben in Höhe von zehn Euro. Dafür muss der Spieler nicht einmal eine Einzahlung leisten. Allerdings sind die Umsatzbedingungen zumindest im Sportbereich sehr deftig. Der Betrag muss zehnmal mit einer Mindestquote von 3,0 umgesetzt werden. Für den Casinobereich, in dem der Betrag ebenfalls freigespielt werden kann, gilt die Vorgabe eines 40-fachen Umsatzes. Nun hat der Spieler die Qual der Wahl zwischen zwei Einzahlungsboni: Der erste Bonus ist 400 Prozent stark, bringt aber inklusive der Mindesteinzahlung in Höhe von zehn Euro „nur“ 50 Euro. Ein achtfacher Umsatz von Einzahlung und Bonusgeld bei einer Quote von 1,80 oder höher wird verlangt. Im Casino muss die Summe 40 Mal umgesetzt werden.

Der zweite Einzahlungsbonus im Bunde bietet sogar noch eine Überraschung: Er wertet die erste Einzahlung um 100 Prozent auf und bringt maximal 100 Euro – dazu kommen aber noch einmal 25 Freispiele für Starburst. Dieser Bonus muss bei Sportwetten insgesamt siebenmal mit einer Mindestquote von 1,80 umgesetzt werden (Einzahlung + Bonus). Diese Summe muss im Casino 35 Mal umgesetzt werden. Für alle Umsatzbedingungen gilt die gleiche Deadline: Der Spieler hat 30 Tage Zeit, diese Vorgaben zu erfüllen.

Insgesamt machen die Boni keine schlechte Figur, wobei aber vor allem der Bonus ohne Einzahlung sehr ambitionierte Umsatzbedingungen beinhaltet. Die Freispielbedingungen der beiden anderen Boni bewegen sich noch im Rahmen, wobei die Mindestquote wahrlich kein Selbstläufer ist. Die beiden Zusatzangebote bestehen aus einem Promotion-Kalender sowie aus einem Punktesystem.

100€

Mobilebet SPORTWETTEN BONUS bis zu 100€

Einlösehinweise

Bonus: 100€
Auszahlungsbedingungen: nur für neue Kunden, 100% bis 100€, Mindestquote 1,8, 30 Tage
Mindesteinzahlung: 10€

Bonus Code

nicht notwendig

EINLÖSEN

Der Mobilebet Bonus en detail: Guter Anbieter mit attraktiven Features

Insgesamt macht das Angebot von Mobilebet durchaus eine gute Figur. Ein Punkt ist das Wettangebot. Es gibt eine Reihe von Wettmärkten sowie auch eine gelungene Anzahl an Sportarten, zu denen der Kunde Wetten abschließen kann. Mit von der Partie sind natürlich die Flaggschiffe eines jeden Buchmachers: Fußball, Tennis, Eishockey, Basketball oder Motorsport. Jedoch gibt es auch einen Markt für Nischen-Sportarten. Dazu zählen ohne Zweifel Surfen, Cricket, Floorball oder Netball. Wer sich gerne an den immer beliebteren e-Sports versuchen möchte, kann dies ebenfalls tun. Selbstverständlich gehören Live-Wetten mit einem eigenen Bereich zum Angebot. Wer in der heutigen Zeit wettet, muss sich mit der Wettsteuer auseinandersetzen. In den FAQ gibt es den Hinweis, dass die Steuer in Höhe von fünf Prozent lediglich bei gewonnen Wetten einkassiert wird.

mobilebet_chat

Der Support ist ein Punkt, der von vielen Kunden sehr geschätzt wird – wenn er denn funktioniert und genügend Optionen bietet. Grundsätzlich verfügt Mobilebet über ausreichende Optionen. Es gibt sogar einen Live Chat in deutscher Sprache. Allerdings ist es – wie bei vielen anderen Anbietern auch – mitunter von der Tagesform der Mitarbeiter abhängig, wie kompetent die Hilfe ist. Wer sich daher lieber selbst helfen möchte, kann dies tun. Es gibt einen FAQ-Bereich, in dem viele wichtige Fragen und Antworten aufgelistet sind. Was besonders gefällt: Der User kann sogar Schlagworte in ein Suchfeld eingeben. Ist dieses Wort Bestandteil eines Hilfethemas, dann werden diese Themen angezeigt und können angeklickt werden. Zu guter Letzt gibt es die Möglichkeit, sich per Kontaktformular an den Support zu wenden.

Ebenfalls im Fokus sind oft die Zahlungsmethoden. Einige Anbieter haben den Nachteil, dass sie zum Beispiel Interessenten ohne Konto keine Auflistung über die verfügbaren Zahlungsmethoden geben. Dabei sind diese bei der Entscheidung, ob ein Konto eröffnet wird oder nicht, häufig das Zünglein an der Waage. Bei Mobilebet gibt es eine Aufstellung der Zahlungsmethoden. Die User bekommen diese Listen über den FAQ-Bereich. Die dort aufgeführten Optionen gelten für Deutschland und Österreich und beinhalten prominente Vertreter wie etwa Visa, MasterCard, Skrill, Neteller, Sofortüberweisung und die Paysafecard.

Die Bonusangebote geben natürlich bereits den berühmten Wink mit dem Zaunpfahl: Mobilebet zählt zu den Bookies, die sich neben dem Sportwettenangebot auch noch andere Produkte leisten. In diesem Fall ist es ein Online Casino. In diesem Online Casino gibt es Spielautomaten sowie Karten- und Tischspiele. Darüber hinaus bietet Mobilebet seinen Kunden ein Live Casino an, in dem einige Klassiker mit echten Dealern und Croupiers gespielt werden. Tolle Atmosphäre garantiert!

Fazit: Kein allzu leichter Bonus

Der Mobilebet Bonus besteht aus mehreren Teilen: dem Gratisguthaben für die Einzahlung sowie zwei unterschiedlichen Einzahlungsboni. Die Auswahl der beiden Boni überzeugt, weil dabei sowohl Anfänger, die nur mal „reinschnuppern“ wollen, als auch arrivierte Sportwettenfreunde auf ihre Kosten kommen. Allerdings dürften die Umsatzbedingungen ruhig ein wenig niedriger sein. Die Mindestquoten von 3,0 (Bonus ohne Einzahlung) bzw. 1,80 sind im Vergleich zur Konkurrenz doch schon eher im schwierigeren Segment anzusiedeln. Die Zusatzangebote bestehen lediglich aus einem Promotions-Kalender sowie aus einem Punktesystem. Der Anbieter kann in der Summe überzeugen und bietet seinen Kunden ein nahezu komplettes Sportwetten- und Casinoerlebnis.


BONUS

nur mit diesem Link

110€ BONUS

10€ ohne Einzahlung!