Skip to main content

ComeOn Erfahrungen

comeon

Bonus Höhe

107,00 €

Bonus7€ ohne Einzahlung + 100€
Bonusbedingungen5x B+EZ - Mindestquote 1,80
EinzahlungsmethodenKreditkarte, PayPal, Skrill, Neteller, Sofort, PaySafeCard, Ukash, Entropay, EPS
Andere ProdukteCasino, Poker
LizenzSchleswig-Holstein, Malta, Großbritannien, Curacao

Unser Tester

Kussel

Dennis Kussel

Chefredakteur wett24

Ich arbeite seit nun schon einigen Jahren als Redakteur, bin zudem von Kind auf großer Sport-Fan. Umso besser, dass ich mein Hobby zum Beruf machen konnte und nun bei Wett24 mit meiner Expertise anderen Sportbegeisterten weiterhelfen kann.

Ich koordiniere hier die Redaktionssitzungen. Bei dem gigantischen Angebot an Sportarten ist es immer wieder eine große Aufgabe, den Fokus auf die entscheidenden Duelle einer Disziplin zu lenken. Denn am liebsten würden unsere Redakteure natürlich jede Sportart abdecken und darüber berichten.

Ich selber arbeite neben der Fußballsparte gerne auch im Bereich der NBA, NFL und NHL. Der US-amerikanische Spitzensport ist vor allem dank der College Mannschaften ein echtes Highlight. Hier finden sich nicht nur die Talente von morgen, sondern es lassen sich dort auch taktische Trends herauslesen, die ihren Weg in den Profi-Sport finden können.

Wer also also hier zuerst kommt, malt zuerst! Deshalb achten wir gemeinsam darauf, topaktuell zu sein und alle Leser mit den entsprechenden News zu versorgen!


ComeOn Erfahrungen

Im folgenden Text möchte ich von meinen ComeOn Erfahrungen berichten. Es handelt sich um einen Buchmacher, der mit einer gültigen Glücksspiellizenz aus Malta an den Start geht und neben dem Sportsbook auch noch über ein Casinoangebot verfügt.

Im Text geht es aber einzig um meine Erfahrungen im Bereich der Sportwetten. Ich habe mir vor allem folgende Fragen gestellt und die entsprechenden Bereiche genau geprüft: Was kann der Willkommensbonus für Neukunden? Wie leicht oder schwer sind die Umsatzbedingungen? Kann ich mich auf einen guten Support verlassen? Und wie ernst nimmt der Buchmacher den Faktor „mobiles Spielen“? Die Antworten zu diesen und anderen Fragen gibt es in den nächsten Abschnitten.

40€

ComeOn SPORTWETTEN BONUS bis zu 40€

Einlösehinweise

Bonus: 40€
Auszahlungsbedingungen: nur für neue Kunden, 400% bis 40€, Mindestquote 2,0, 30 Tage
Mindesteinzahlung: 10€

Bonus Code

nicht notwendig

EINLÖSEN

100€

ComeOn SPORTWETTEN BONUS bis zu 100€

Einlösehinweise

Bonus: 100€
Auszahlungsbedingungen: nur für neue Kunden, 100% bis 100€, Mindestquote 1,8, 30 Tage
Mindesteinzahlung: 10€

Bonus Code

nicht notwendig

EINLÖSEN

Der ComeOn Bonus: Drei verschiedene Modelle für den Kunden

Der Buchmacher ComeOn zählt zu den Anbietern, die mir als Kunden sowohl die Wahl zwischen verschiedenen Boni lässt als auch einen Bonus ohne Einzahlung ausschüttet. Zunächst einmal erhalte ich Gratis-Guthaben in Höhe von sieben Euro für die Registrierung bei diesem Anbieter. Was mir bei allen Bonusangeboten auffällt: Ich kann die Umsatzbedingungen sowohl im Casino als auch bei Sportwetten erfüllen. Aber dazu später mehr. Neben dem Gratis-Guthaben kann ich aber auch zwischen zwei Bonusmodellen wählen: Entweder entscheide ich mich für den 400-Prozent-Bonus bis zu 40 Euro oder für den 100-Prozent-Bonus bis zu 100 Euro.

Es gibt bei der Beanspruchung der Boni einige Dinge, auf die ich achten muss. Zunächst einmal muss ich eine Mindesteinzahlung in Höhe von zehn Euro leisten, was mir persönlich gut gefällt. Diese Anforderung verschafft mir schon einmal ein kleines Startkapital, auf dem sich aufbauen lässt. Darüber hinaus kann ich den Bonus nur dann in Anspruch nehmen, wenn ich bestimmte Zahlungsmethoden nutze. Dazu zählen Kreditkarte, Sofortüberweisung, Banküberweisung sowie EPS (Österreich). Auf jeden Fall tabu sind für mich Skrill, Neteller und die Paysafecard. Sollte ich hierüber einzahlen, verspiele meinen Anspruch auf den Bonus.

comeon_erfahrungen_bonus

Die Bonusbedingungen sind nicht ganz so leicht zu erfüllen

Jeder Bonus besteht aus den so genannten Umsatzbedingungen. Diese müssen erfüllt werden, damit ich das Bonusgeld in Echtgeld umwandeln kann. Wichtig ist, dass für die verschiedenen Bonusmodelle auch unterschiedliche Umsatzbedingungen gelten. Das Gratis-Guthaben muss entweder 35 Mal im Casino oder fünfmal bei Sportwetten umgesetzt werden. Beim Umsatz im Casino sind Tischspiele außen vor, bei den Sportwetten gilt eine Mindestquote von 1,80. Der 400-Prozent-Bonus muss entweder 50 Mal im Casino oder achtmal im Sportwettenbereich umgesetzt werden. Für Sportwetten gilt eine Mindestquote von 2,0, zudem dürfen nur Kombiwetten genutzt werden. Zu guter Letzt gibt es auch für den 100-Prozent-Bonus Umsatzbedingungen. Dieser muss 35 Mal im Casino oder fünfmal bei Sportwetten umgesetzt werden, wobei eine Mindestquote von 1,80 gilt.

Ich finde vor allem die Umsatzbedingungen zum 100-Prozent-Bonus nicht ganz so einfach, denn eine Mindestquote von 1,80 ist sicher nicht ohne. Natürlich handelt es sich dabei nicht um einen Wert, den man als Außenseiterwette bezeichnen kann – gleichwohl sind bei dieser Mindestquote durchaus auch einmal Fehlschläge drin. Besser wäre es vielleicht gewesen, auch hier Kombiwetten zu einer Bedingung zu machen. Dies ist ja beim 400-Prozent-Bonus der Fall. Ach ja, eine Deadline gibt es natürlich auch. Die Umsatzbedingungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Wenn dieses Unterfangen nicht gelingt, dann werden Restbonus und Gewinne, die ich mit dem Bonus eingefahren habe, storniert.

Das ComeOn Wettangebot: Viele Wettmärkte und Sportarten verfügbar

Selbstverständlich geht es bei einem Buchmacher ums Wetten. Daher ist dieser Bereich besonders wichtig. Bei ComeOn gibt es genügend Wettmärkte, mit denen ich etwas anfangen kann. Es gibt nicht nur die klassische Drei-Wege-Wette, sondern unter anderem auch die Über- und Unterwette, Siegwetten, Torwetten, Handicap-Wetten und mehr. Somit dürfte nicht nur für meinen Geschmack das Passende dabei sein.

Bei einem Bookie finde ich auch immer interessant, welche Sportarten im Portfolio auftauchen. ComeOn findet eine gute Balance zwischen größeren, etablierten Sportarten und solchen, die nicht sofort auf dem Radar der meisten Tipper sind. An allererster Stelle steht auch bei ComeOn der König Fußball. Es gibt eine Vielzahl von Ligen, Meisterschaften und Pokalwettbewerben aus allen möglichen Ländern der Erde. Sogar viele unterklassige Ligen gehören zum Angebot. Wie viel Platz der Fußball einnimmt, zeigt die Tatsache, dass an Spieltagen der Premier League Englands teilweise mehr als 90 einzelne Wetten pro Partie für mich verfügbar sind.

Bedeutet dies, dass die anderen Sportarten zu kurz kommen? Auf keinen Fall! Neben dem Fußball genießen auch weitere Sportarten wie American Football, Tennis, Handball, Basketball oder Eishockey einen hohen Stellenwert. Für diese Sportarten gibt es ebenfalls eine Menge unterschiedlicher Wettmärkte. Darüber hinaus mangelt es bei ComeOn auch nicht an den Außenseitern unter den Sportarten. In diese Kategorie fallen etwa Futsal, Floorball, Surfen, Netball, Schach oder Gaelic Football. E-Sports sind ebenso vertreten wie eine Kategorie mit dem Namen „Super-Quoten“. Dort kann ich Wetten finden, die mit einer besonders hohen Quote glänzen.

comeon_erfahrungen_wettangebot

ComeOn Erfahrungen: Wettquoten und Wettsteuer

Wenn ich mir ein Wettangebot anschaue, interessieren mich natürlich Quoten und Gewinne. Doch wie gut ist der Quotenschlüssel? Und wie geht ComeOn mit der Wettsteuer um? Der Quotenschlüssel bewegt sich etwa im Bereich von 94 Prozent. Dabei ist zu bedenken, dass diese Prozentzahl auch mal ansteigen kann, wenn es sich um besonders „heiße“ Events handelt. Auf der anderen Seite kann der Wert auch bei eher weniger interessanten Sportarten und Events fallen. Die Wettsteuer muss ich übrigens nur entrichten, wenn ich mit meinem Schein erfolgreich bin. Sollte ich den Schein verlieren, übernimmt ComeOn die Steuer. Seit Juli 2012 sind die Online Bookies, bei denen deutsche Spieler ein Konto eröffnen können, verpflichtet, fünf Prozent der Einsätze an den Fiskus zu zahlen. Wie diese Steuer auf den Kunden umgelegt wird, ist nicht einheitlich geregelt und sorgt immer wieder für Diskussionen unter uns Tippern.

Der Support bei ComeOn: Chat, FAQ und E-Mail

Einen guten Support halte ich für sehr wichtig, denn schließlich benötige ich im Zweifel Hilfe, wenn es einmal zu Fragen oder Problemen mit einem Anbieter kommt. Der Support bei ComeOn deckt die wichtigsten Bereiche ab. Es gibt einen Live Chat in deutscher Sprache, der aber nicht rund um die Uhr besetzt ist, sondern in der Zeit von 10 Uhr bis 21 Uhr. Außerdem kann ich auf einen FAQ-Teil zurückgreifen. Dort gibt es sogar die Möglichkeit, durch die Eingabe von Schlagworten gezielt nach einem Thema zu suchen, sofern es nicht von vornherein angezeigt wird. Eine Mail kann ich ebenfalls an den Support senden. Dafür wird ein Kontaktformular verwendet. Eine kleine Kritik zu den FAQ: Manchmal wurde ein Seitenfehler angezeigt, nachdem ich auf ein Thema geklickt habe. Beim zweiten oder dritten Versuch funktionierte es aber dann.

Insgesamt hat ComeOn den Hilfebereich sehr gut in ein einziges Fenster komprimiert. Über einzelne Reiter kann ich wahlweise den Live Chat, die FAQ oder das Kontaktformular auswählen. Dadurch entfällt das mühselige Suchen nach den einzelnen Support-Optionen. Diese Aufteilung geht klar und gefällt mir gut.

comeon_erfahrungen_support

Live-Wetten mit coolem Design und eigenem Bereich

Mittlerweile stehen auch die Live-Wetten bei vielen Kunden hoch im Kurs. ComeOn verfügt über einen eigenen Bereich dafür, dessen Aufmachung und Menüführung mir sehr gut gefallen. Ich kann beispielsweise klar erkennen, in welchen Sportarten gerade welche Events stattfinden. Standardmäßig wird mir der Drei-Wege-Wettmarkt angeboten, das aktuelle Spielergebnis ist ebenfalls zu sehen. Durch einen Klick auf das Pluszeichen oder auf das Event selbst kann ich die weiteren Wettmärkte aufrufen, die zu diesem Event gehören.

Neben dem sehr gelungenen und auch übersichtlichen Design haben mir zwei weitere Punkte gefallen: Ich kann gezielt nach Live-Wetten suchen und zudem eine Kalenderfunktion nutzen, um Live-Wetten auch auf einige Tage im Voraus zu planen.

100€

ComeOn SPORTWETTEN BONUS bis zu 100€

Einlösehinweise

Bonus: 100€
Auszahlungsbedingungen: nur für neue Kunden, 100% bis 100€, Mindestquote 1,8, 30 Tage
Mindesteinzahlung: 10€

Bonus Code

nicht notwendig

EINLÖSEN

Ein- und Auszahlen bei ComeOn: Die gängigsten Varianten sind vorhanden

Wenn ich auch nach dem Gratis-Guthaben eine Wette platzieren möchte, dann muss ich selbstverständlich dafür sorgen, dass ich Geld auf mein Wettkonto einzahlen kann. Dafür stellt mir ComeOn einige Optionen zur Verfügung, über die ich in den FAQ mehr erfahre. Mit von der Partie sind unter anderem Visa, MasterCard, Sofortüberweisung, Skrill, Neteller, die Paysafecard und Trustly. Bei der Liste handelt es sich um Zahlungsmöglichkeiten für Deutschland und Österreich. Auf dieser Liste gibt es außerdem auch Angaben zu den minimalen und maximalen Limits sowie zur Transaktionsdauer und Gebühren. Gebühren für die Einzahlung fallen lediglich bei den Kreditkarten und Entropay an. Bis auf EPS (für Österreich) sind alle Methoden auch mobil verfügbar.

Wenn ich gewinne, möchte ich das Geld vielleicht nicht sofort wieder einsetzen, sondern abbuchen. Auch dafür gibt es eine separate Liste, auf der ich bis auf einige Ausnahmen die gleichen Optionen vorfinden kann, die ich auch bei den Einzahlungen habe. Die Paysafecard, Skrill 1-Tap sowie die Sofortüberweisung sind nicht mehr dabei. Wichtig: Innerhalb von 30 Tagen stehen mir zwei kostenfreie Auszahlungen zu. Jede weitere Auszahlung innerhalb dieses Zeitraums kostet fünf Euro. Auszahlungen per Skrill und Neteller können übrigens nicht mobil beantragt werden.

Die ComeOn App: Kein Download nötig

Es gibt Anbieter, die über eine eigene Anwendung zum Herunterladen verfügen, mit der man auch mobil seine Wetten abschließen kann. Bei ComeOn gibt es eine solche App allerdings nicht. Ich benötige lediglich den Browser meines Smartphones oder Tablets, um von unterwegs auf das Angebot zuzugreifen und eine Wette zu platzieren. Diese Art Anwendung nennt sich Web-App und erfordert auch keinen Download. Die Web-App sollte nach Aussage des Anbieters auf jedem Gerät funktionieren, welches „nicht aus der Steinzeit“ ist.

40€

ComeOn SPORTWETTEN BONUS bis zu 40€

Einlösehinweise

Bonus: 40€
Auszahlungsbedingungen: nur für neue Kunden, 400% bis 40€, Mindestquote 2,0, 30 Tage
Mindesteinzahlung: 10€

Bonus Code

nicht notwendig

EINLÖSEN

Fazit: Sehr guter Anbieter mit etwas eigenwilligem Bonus

Meine ComeOn Erfahrungen sind sehr gut. Grund dafür ist beispielsweise das sehr großzügige Angebot an Sportwetten, das nicht nur viele Märkte, sondern auch Sportarten beinhaltet. Der Support kann mit den Großen der Branche mithalten, auch das Thema Wettsteuer wird nicht unter den Teppich gekehrt. Lediglich der Bonus gefällt mir nicht völlig. Zwar sind Volumen und Struktur in Ordnung – und es gibt sogar ein Gratis-Guthaben – allerdings bereitet mir die Mindestquote beim 100-Prozent-Bonus ein wenig Kopfschmerzen. Diese liegt nämlich bei 1,80. Kein Ding der Unmöglichkeit zwar, aber auch kein Freibrief. Am soliden Gesamteindruck des Buchmachers ändert dieser Umstand freilich nicht viel, so dass ich ComeOn als Bookie durchaus empfehlen kann.

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Average rating:  
 1 reviews
by SalsaChiq on ComeOn
Guter Bonus ohne Einzahlung

Ob der Bonus von 1,8 (also Mindestquote) echt zu hoch is, halte ich für fragwürdig. Ist doch völlig normal. Man kann ja nciht alles haben, gibt ja auch BONUS OHNE EINZAHLUNG man. Das is eh das beste an comeone.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *