Skip to main content

Sportingbet Erfahrungen

sportingbet

Bonus Höhe

155,00 €

Bonus5€ + 100% bis 150€
Bonusbedingungen1x EZ mit 2,10, dann Bonus 5x zu 1,50
EinzahlungsmethodenKreditkarte, PayPal, Skrill, Neteller, Sofort, Giropay, Banküberweisung, PaySafeCard, Ukash, EPS
Andere ProdukteLivestreams, Casino, Poker, Virtual-Sport
LizenzSchleswig-Holstein, Malta, Großbritannien

Unser Tester

Kussel

Dennis Kussel

Chefredakteur wett24

Ich arbeite seit nun schon einigen Jahren als Redakteur, bin zudem von Kind auf großer Sport-Fan. Umso besser, dass ich mein Hobby zum Beruf machen konnte und nun bei Wett24 mit meiner Expertise anderen Sportbegeisterten weiterhelfen kann.

Ich koordiniere hier die Redaktionssitzungen. Bei dem gigantischen Angebot an Sportarten ist es immer wieder eine große Aufgabe, den Fokus auf die entscheidenden Duelle einer Disziplin zu lenken. Denn am liebsten würden unsere Redakteure natürlich jede Sportart abdecken und darüber berichten.

Ich selber arbeite neben der Fußballsparte gerne auch im Bereich der NBA, NFL und NHL. Der US-amerikanische Spitzensport ist vor allem dank der College Mannschaften ein echtes Highlight. Hier finden sich nicht nur die Talente von morgen, sondern es lassen sich dort auch taktische Trends herauslesen, die ihren Weg in den Profi-Sport finden können.

Wer also also hier zuerst kommt, malt zuerst! Deshalb achten wir gemeinsam darauf, topaktuell zu sein und alle Leser mit den entsprechenden News zu versorgen!


Sportingbet Erfahrungen

Wenn ein ehemaliger Fußball-Nationalspieler wie Patrick Owomoyela Werbung für einen Sportwettenanbieter macht, dann wird es sich schon um einen sicheren und seriösen Anbieter handeln – so denken neben mir auch wahrscheinlich viele andere User. Warum sollte er sonst mit seinem Namen für diesen Bookie stehen und sogar im TV Werbung machen? Also schauen wir uns diesen Buchmacher doch einmal genauer an.

Ich habe bei meinen Sportingbet Erfahrungen auf verschiedene Punkte geschaut. Zum Beispiel ist der Willkommensbonus für Neukunden ein sehr wichtiger Punkt, da auch die Boni inzwischen in den Sportsbooks dieser Welt angekommen sind. Darüber hinaus interessiere ich mich natürlich auch noch für den Support, die Zahlungsmethoden sowie selbstverständlich auch für das allgemeine Wettangebot. In den folgenden Zeilen werde ich auf diese Punkte ein wenig genauer eingehen.

155€

Sportingbet SPORTWETTEN BONUS bis zu 155€

Einlösehinweise

Bonus: 155€
Auszahlungsbedingungen: nur für neue Kunden, 100% bis 150€ + 5€ EXTRA, Mindestquote 1,70, 30 Tage
Mindesteinzahlung: 10€

Bonus Code

nicht notwendig

EINLÖSEN

Der Sportingbet Neukundenbonus: Bis zu 150 Euro + 5€ GRATIS und faire Umsatzbedingungen

Wie eingangs dargestellt, bekommt inzwischen auch der Sportwettenbonus eine immer größere Bedeutung. Die meisten Anbieter haben inzwischen auch einen solchen Bonus im Angebot. Der Sportingbet Bonus für Neukunden kommt in Gestalt eines klassischen Einzahlungsbonus daher. Er wertet die allererste Einzahlung auf das Spielkonto um 100 Prozent auf. Ich kann dabei bis zu 150 Euro an zusätzlichem Spielguthaben abgreifen. Im Vergleich mit anderen Anbietern ist das sogar ein klein wenig mehr als üblich, wenngleich die Struktur als solche natürlich keine neue Erfindung ist.

Bei dieser Aktion gibt es einen Punkt, dem ich ein wenig zwiespältig gegenüberstehe: Es wird kein Wort über einen Mindestbetrag bei der Einzahlung verloren. Ist das nun gut oder schlecht? Nun, als Neukunde möchte ich natürlich auch über ein gewisses Guthaben verfügen, um spielen zu können. Von daher gefallen mir Bookies, die eine Mindesteinzahlung von einigen Euro vorschreiben, in der Regel ganz gut.

Was aber super ist: 5€ GRATIS ohne Einzahlung! Damit kann jeder erste Schritte wagen, ohne ein Risiko einzugehen. Der Bonus ist super und für 7 Tage gültig!

sportingbet_erfahrungen_bonus

Die Bonusbedingungen sind fair, jedoch ist VORSICHT geboten!

Jeder Bonus, egal, ob im Casino oder bei einem Sportwettenanbieter, muss umgesetzt werden. Das ist auch beim Bonus von Sportingbet nicht wirklich anders. Allerdings sind die Bedingungen recht fair. Ich muss den Bonusbetrag insgesamt siebenmal mit einer Mindestquote von 1,70 umsetzen. Um diese Bedingungen zu erfüllen, gibt mir der Bookie immerhin 30 Tage Zeit. In der Branche ist dies durchaus ein guter, komfortabler Wert, mit dem ich arbeiten kann. Angenommen, ich entscheide mich dafür, den vollen Bonus in Höhe von 150 Euro in Anspruch zu nehmen. Dann muss ich pro Tag lediglich fünf Euro einsetzen. Das klingt fair!

Dennoch muss ich die Empfehlung aussprechen, sich die Bonus-AGB ganz genau anzuschauen. Der Grund: Dort steht geschrieben, dass beispielsweise die Ersteinzahlung nicht per Skrill oder Neteller erfolgen darf. Würde ich hierüber einzahlen, dürfte ich den Willkommensbonus nicht in Anspruch nehmen. Ferner habe ich nach der Registrierung nur sieben Tage Zeit, um die qualifizierende Einzahlung zu leisten. Versäume ich diesen Zeitpunkt, dann bekomme ich den Bonus ebenfalls nicht mehr. Das ist schon alles so ein bisschen zwingend – Neulinge brauchen vielleicht etwas mehr Zeit, um sich mit allem wirklich vertraut zu machen.

Das Sportingbet Wettangebot: Guter Mix unter den Sportarten

Das Herzstück eines Anbieters ist natürlich das Portfolio an Wetten, das er seinen Kunden anbietet. Das Angebot bei Sportingbet geht völlig klar. Es gibt natürlich die Klassiker unter den Sportarten wie etwa Fußball, Tennis, Basketball, Eishockey oder den Motorsport. Vor allem der Fußball überzeugt mit seinem reichhaltigen Angebot an Wettmöglichkeiten. Es gibt eine Vielzahl an Ligen und Wettbewerben, in denen ich mich austoben kann – beim Wetten, versteht sich. Beispielweise stehen mir allein in der Fußball-Bundesliga an normalen Spieltagen pro Partie mehr als 100 einzelne Wetten zur Verfügung.

Da ich mich als Sport-Fan natürlich auch abseits der ganz großen Disziplinen für die Welt des Sports interessiere, schaue ich bei einem Bookie auch auf die kleineren Sportarten, die er im Portfolio hat. Bei Sportingbet finde ich durchaus die eine oder andere Sportart, die vielleicht nicht jeden Tag in den Medien auftaucht. Bandy, Pool, Kampfsport oder Schach etwa sind Sportarten, die durchaus einen Außenseiterstatus genießen. Dennoch kann ich auch diese Außenseitersportarten auf meinen Wettschein aufnehmen. Das gefällt mir!

Quotenschlüssel naja, Wettsteuer okay

Wie viel ich bei einer Sportwette gewinnen kann, hängt nicht nur von meinen Einsätzen ab, sondern auch von der Quote. Eine große Rolle spielt dabei der Quotenschlüssel. Bei Standardspielen in der Fußball-Bundesliga etwa kratzt der Quotenschlüssel an der 94-Prozent-Marke – das ist okay, aber es gibt viele Bookies die BESSER sind! Und für einen Buchmacher wie Sportingbet ist ein Quotenschlüssel von teilweise 92% echt mies.

Als deutscher Kunde interessiere ich mich besonders für den Umgang mit dem Thema Wettsteuer. Seit Juli 2012 müssen Anbieter, die auch deutsche Kunden aufnehmen, eine fünfprozentige Steuer auf die getätigten Einsätze entrichten. Sportingbet findet hierbei eine in meinen Augen gute Lösung. Die Steuer wird nur dann einbehalten, wenn ich mit meinem Schein gewinne. Sollte mein Wettschein nicht aufgehen, dann übernimmt der Bookie die Steuer komplett und bittet mich nicht zur Kasse. Diese Variante geht völlig klar!

sportingbet_erfahrungen_support

Der Sportingbet Support: Live Chat und ausführliche FAQs

Den Support halte ich bei einem Buchmacher für ein sehr wichtiges Element. Sollte ich einmal eine Frage zum Bonus, zum allgemeinen Angebot oder zu technischen Dingen haben, dann wünsche ich mir natürlich kompetente Hilfe. Der Support bei Sportingbet hat mich überzeugt. Es gibt beispielsweise einen Live Chat, aber auch eine deutsche Rufnummer. Somit fallen für den Anruf lediglich Gebühren für ein normales Ortsgespräch an. Zu beachten ist aber die Service-Zeit! Diese ist täglich von 10 Uhr bis 20:30 Uhr.

Neben Live Chat und Telefon gibt es noch die Möglichkeit, sich per Kontaktformular schriftlich an den Support zu wenden. Sollte ich keine Lust verspüren, mich persönlich mit dem Support zu unterhalten, dann kann ich auch auf einen sehr großzügigen FAQ-Bereich zurückgreifen. In diesem Hilfebereich werden nicht nur die populärsten Fragen und die dazugehören Antworten aufgelistet, sondern auch gesondert nach Kategorien.

Die Live-Wetten sind übersichtlich und mit Kalender

Ich verrate nicht zu viel, wenn ich sage, dass ich gerne Live-Wetten spiele. Mithilfe der Live-Wetten ist man mittendrin im Spielgeschehen, so dass man ein Teil dieser Dynamik eben live miterleben kann. Die Live-Wetten haben bei Sportingbet eine eigene Kategorie. Das Menü selbst ist sehr übersichtlich und nutzerfreundlich gestaltet. Die Farben sind klar, die Auswahl der Sportereignisse einfach. Auf der Hauptseite gibt es oben die Hauptwetten, für die allerdings nur wenige Quoten angezeigt werden. Wenn ich mehr Wettmärkte sehen will, muss ich das Event schon auswählen.

Falls ich das Ereignis live anschauen möchte, kann ich zumindest auf eine bewegte Grafik zurückgreifen. Dort werden die Spielereignisse live wiedergegeben – allerdings nicht in Form eines Live Streams. Aus lizenzrechtlichen Gründen dürfte dies ohnehin nur selten funktionieren. Aber die Grafik ist mindestens ein guter Ersatzspieler.

Was mir im Menü der Live-Wetten gefällt: Es gibt einen Kalender. Mit diesem Kalender bin ich in der Lage, meine Live-Wetten auch über mehrere Tage im Voraus zu planen. Ich kann per Checkbox die Sportarten auswählen und auch einen Wochentag anklicken. So machen Live-Wetten noch mehr Spaß!

sportingbet_erfahrungen_livewetten

Ein- und Auszahlungen bei Sportingbet: PayPal ist mit im Team

Oft werden die Zahlungsmethoden ein wenig stiefmütterlich behandelt. Das finde ich nicht richtig, denn immerhin sorgen sie dafür, dass ich Geld auf mein Wettkonto einzahlen kann. Und falls ich gewinne, will ich das Geld – oder einen Teil – natürlich auch wieder abbuchen können. Die Auswahl bei Sportingbet gefällt mir, wenngleich die Liste schon ein wenig liebevoller hätte gestaltet werden können. Über die FAQ gibt es eben jene Liste, auf der unter anderem Skrill, Neteller, Visa, MasterCard, Sofortüberweisung, die Paysafecard und sogar PayPal zu sehen sind. Ich kann jede Zahlungsart anklicken, um mir so noch weitere Infos zum Produkt zu holen. Leider gibt es keine detaillierte Aufstellung möglicher Gebühren.

Eine Liste mit Auszahlungsmethoden gibt es nicht. Allerdings weist der Anbieter darauf hin, dass es durchaus sein kann, dass Gewinne in Teilen über den gleichen Betrag zurückgebucht werden, über den ich bereits eingezahlt habe. Der Schutz vor Geldwäsche steht dabei im Vordergrund.

155€

Sportingbet SPORTWETTEN BONUS bis zu 155€

Einlösehinweise

Bonus: 155€
Auszahlungsbedingungen: nur für neue Kunden, 100% bis 150€ + 5€ EXTRA, Mindestquote 1,70, 30 Tage
Mindesteinzahlung: 10€

Bonus Code

nicht notwendig

EINLÖSEN

Sportingbet App: Native Apps und eine Web-App

Das mobile Angebot eines Bookies interessiert mich immer ganz besonders. Schließlich gehöre ich auch zu den Spielern, die auch schon einmal eine Wette aus dem Stadion heraus platzieren wollen. Bei Sportingbet gibt es diverse Möglichkeiten, auf das mobile Angebot zuzugreifen. Es gibt je eine App zum Download für iOS und Android. Die iOS-Anwendung ist im App Store von Apple zu finden. Um die Android App herunterzuladen, muss ich die Webseite auf meinen Mobilgerät öffnen und die App von dort aus herunterladen. Vorsicht! Die Sportwetten-App ist nicht mit der Casino-App zu verwechseln.

Möchte ich mir keine extra Software auf mein Mobilgerät laden, dann kann ich auch per Web-App spielen. Dafür muss ich einfach nur mit einem kompatiblen Mobilgerät die Webseite des Anbieters aufrufen und bin sofort dabei. Die Seite ist mit einigen Geräten und Betriebssystemen kompatibel. Bei beiden Varianten steht mir das komplette Sportwettenangebot zur Verfügung.

Fazit: Sportingbet hat eine Menge Potenzial

Meine Sportingbet Erfahrungen sind überaus positiv. Das beginnt beim Bonus, der ein Volumen von bis zu 150 Euro bietet und mit fairen Umsatzbedingungen überzeugen kann. Das Angebot an Sportwetten hat mich ebenso überzeugt wie der Support, der über mehrere Kanäle zu erreichen ist. Die Zahlungsmethoden sind akzeptabel, sogar PayPal ist mit von der Partie. Allerdings gibt es keine separate Aufstellung über die Auszahlungsmethoden. Das mobile Spielen ist per native App zum Download, oder aber auch per Web-App möglich. Sportingbet zählt übrigens auch an den seriösen Anbietern. Es gibt eine gültige Glücksspiellizenz des Bundeslandes Schleswig-Holstein. Somit könnte ich eigentlicht eine klare Empfehlung für diesen Bookie aussprechen – wenn da nicht die fehlenden ode rnur schwer aufzufindenden Informationen wären. Wie hoch ist die Mindesteinzahlung? Wie kann man Auszahlungen vornehmen? Gut, da bietet Sportingbet einen gut funktionierenden Live Chat. Aber manch ein Neuling mag da vielleicht Probleme haben. Also hier darf der Buchmacher gerne nachbessern – dann bin ich auch superglücklich!

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Average rating:  
 1 reviews
by DoktorObvious on Sportingbet
Infogehalt gleich NULL

hä, also ich find das sportingebt echt nicht gut is. also ich habe nie die infos gekriegt die ich wollte. gibt schlechte faqs. live chat erreiche ich manchmal keinn, nicht GUT!


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *