Skip to main content

Unibet Erfahrungen

Bonus Höhe

100€ BONUS

Bonus100 % bis 100 €
Bonusbedingungen6x EZ+Bonus - Quote: 1,4
EinzahlungsmethodenKreditkarte, PayPal, Skrill, Neteller, Sofort, Banküberweisung, PaySafeCard, Ukash
Andere ProdukteCasino, Poker, Bingo, Finanzwetten
LizenzSchleswig-Holstein, Malta, Großbritannien

Unser Tester

Kussel

Dennis Kussel

Chefredakteur wett24.com

Ich arbeite seit nun schon einigen Jahren als Redakteur, bin zudem von Kind auf großer Sport-Fan. Um


Unibet Erfahrungen

Aus dem hohen Norden Europas kommen die Schweden von Unibet zu uns in die Online-Sportwetten-Studios. Seit 1997 gibt es nun dieses Angebot bei uns. Unibet ist Teil einer kleinen Familie von Wettbüros, die allesamt aus demselben Hause kommen. Die anderen Geschwister heißen Betsson und Expekt. Mittlerweile haben bei den Skandinaviern rund 10 Millionen Kunden ein Wettkonto eröffnet. Damit ist Unibet einer der Top Ten Sportwetten-Anbieter.

Natürlich ist hier auch die offizielle Malta Gaming Authority Lizenz im Spiel. Das spricht also für eine große Seriosität und Sicherheit im Spiel um Quoten, Wetten und Gewinne. Wir wollen nun in dieser Bewertung etwas genauer hinsehen, ob die Skandinavier auch das richtige Gespür und das richtige Angebot für West-Europäer aufbieten können. Zumal die Hauptmärkte von Unibet neben dem heimischen Skandinavien noch Spanien und Griechenland sind.

100€

Unibet SPORTWETTEN BONUS bis zu 100€

Einlösehinweise

Bonus: 100€
Auszahlungsbedingungen: nur für neue Kunden, 100% bis 100€, Mindestquote 1.40, 30 Tage
Mindesteinzahlung: 10€

Bonus Code

nicht notwendig

EINLÖSEN

Der Unibet Willkommensbonus: Skandinavische Kundenfreundlichkeit für meinen 100% Bonus!

In Sachen Willkommensbonus geht es bei den Schweden recht konservativ zu. Wenn ich ein Wettkonto bei Unibet eröffne, bekomme ich einen 100% Bonus bis zu einem Betrag von 100€. Natürlich muss ich für den Bonus das Einzahlungslimit nicht vollkommen ausfüllen. Bei einer Mindesteinzahlung von 10€ reicht auch dieser Betrag für die Gewährung des 100% Bonus. Mit 10€ + 10€, also 20€ kann ich mich also gleich zu Beginn auf die Jagd nach den interessantesten Wettangeboten bei Unibet machen.

Die meisten Spieler werden aber dann doch gerne mit etwas mehr Geld ihr Wettvergnügen starten wollen. Nehmen wir also einfach doch den Maximalbonus von 100€ für 100€ Einzahlung und starten unser Spiel um die richtigen Quoten und Einsätze. Das wären somit 200€, die mir für meinen Einstieg zur Verfügung stehen. Damit mein Spaß dann auch richtig losgehen kann, ist erstmal etwas Arbeit angesagt. Das, was erfahrene Spieler dann als die berühmten Bonusbedingungen kennen. Wollen wir doch mal sehen, ob die Skandinavier hier auch so konservativ vorgehen.

unibet_erfahrungen_bonus

Entspannte Bonusbedingungen und viele tolle Extra-Boni!

Bei den Bonusbedingungen zeigen sie die Jungs von Unibet sehr entspannt. Wenn wir von unserem Beispiel mit 100€ Einzahlung ausgehen, dann erhalte ich einen Bonus von 100€. Diesen Bonusbetrag muss ich nun 6x in Sportwetten bei einer Mindestquote von 1,4 umsetzen. Das heißt, 6 x 100€, also 600€ sind insgesamt über einen Zeitraum von 30 Tagen in das interessante Angebot an Sportevents einzusetzen. So leicht hat man´s eigentlich kaum woanders in Sachen Bonusbedingungen. Sollte ich das dann aber doch nicht hinbekommen über die 30 Tage, dann verfällt der Bonus.

Neben dem Willkommensbonus hat Unibet aber noch einige andere interessante und lukrative Boni im Angebot. Wenn ich mich bei den Skandinaviern als fleißiger und treuer Spieler erweise, kann ich mir einen Anspruch auf einen Reward Bonus erarbeiten. Als Beispiel wird hier der eingesetzte Gesamtbetrag von 1.000€ in Laufe der Spielerkarriere genannt, der dann einen Bonus von 50€ auf mein Konto fließen lässt. Es lohnt sich also hier wirklich, dem Anbieter treu zu bleiben.

Sehr speziell wird es bei Unibet mit der Nachspielzeit-Versicherung. Bei Wetten auf Spiele der spanischen La Liga, der englischen Premier League und der UEFA Champions League ist es möglich, sich gegen späte Treffer nach Ablauf der regulären 90 Minuten abzusichern. Es ist schließlich der Albtraum jedes Tippers, wenn ein später Ausgleich in der dritten Minute der Nachspielzeit den sicher geglaubten Wettgewinn zerstört. Und dagegen gibt es nun diese „Nachspielzeit-Versicherung“, die dann im Fall der Fälle den gezahlten Einsatz wieder auf das Wettkonto gutschreibt. Wichtig ist dabei, dass der getätigte Wetteinsatz zwischen 5€ und 50€ gewesen sein muss.

Ähnlich wie diese Versicherung gegen Schockmomente in den Nachspielzeiten läuft es beim Risk Free Bonus. Dieser wird in gewissen Abständen von Unibet den einzelnen Spielern gewährt. Dabei geht es darum, dass ich bei diesem speziellen Bonus besonders risikofreudig sein darf. Denn Unibet zahlt mir zwar natürlich bei einer solchen gewonnenen Wette den Gewinn aus. Sollte die Wette aber verloren gehen, bekomme ich die Differenz aus möglichem Gewinn und Einsatz als Bonus auf mein Wettkonto gutgeschrieben. Wette ich mit 10€ Einsatz auf einen Außenseiter mit einer Quote von 5,00, dann wird bei einer eigentlich verlorenen Wette 40€ (50€ eigentlicher Gewinn minus 10€ Einsatz) als Bonus gutgeschrieben. Weiter gibt es noch einen Freundschaftswerbungs-Bonus von 20€, wenn ich einen meiner Kumpels von der seriösen Qualität von Unibet überzeuge und dieser dann dort ein Wettkonto eröffnet.

unibet_erfahrungen_promotions

Das Unibet Wettangebot: Stabile Top-Quoten für Top-Events und ein sehr breites Sportwetten-Programm!

Das mit den Bonusbedingungen und sonstigen Boni hört sich also schon mal ganz super an. Jetzt muss nur noch das Sportwetten-Programm bei Unibet ähnlich überzeugend sein. Hier gibt es neben dem üblichen Sortiment an Sportarten auch regionale Spezialitäten wie z. B. Boboll, bzw. Pesäpallo, einer dem Baseball ähnlichen Sportart aus Finnland. Und natürlich ist bei Unibet auch König Fußball sehr breit vertreten. Und beim Wetten rund um des Deutschen liebstes Kind geht es beim Angebot an verfügbaren Ligen sogar sehr in die Tiefe.

Neben den ganzen nationalen Top-Ligen geht es in vielen nationalen Meisterschaften sogar bis in den Jugendbereich. Ich kann hier z. B. auf Jugendspiele in Nordirland, Australien oder Mexiko tippen. Im Profi- und Amateurbereich stellt mir Unibet ebenfalls eine Palette zur Verfügung, die sich gewaschen hat. In sehr vielen Ländern, z. B. auch in Belgien geht es tief runter bis in die Amateurligen. Auch in Deutschland darf ich zumindest bis runter in die Regionalliga wetten und in England bis in die siebte Liga-Ebene. Zudem sind echte Exoten wie die Top-Ligen in Palästina, Macau oder dem Sudan auf der Liste.

Die Tiefe an Ligaebenen spiegelt sich aber auch sehr stark in Sachen Quotenschlüssel wider. In den echten Top-Ligen, wie beispielsweise der englischen Premier League oder unserer Bundesliga, darf ich mich auf echte Top-Schlüssel von teilweise 97% freuen. Je weiter ich aber nach unten bis in den Amateurbereich gehe, desto steiler sinkt diese Quote. Der Quotenschlüssel von roundabout 85% bei den Matches in der siebten englischen Liga wirkt dann doch nicht mehr ganz so verlockend und ist dann eher etwas für die Freaks. Aber dennoch, 97% im oberen Fußball-Regal ist auch für Neukunden eine einsteigerfreundliche Geschichte.

Recht breit aufgestellt ist man bei Unibet auch bei den Fußball-Spezialwetten. Welcher Manager wird in welcher Liga als nächster gefeuert werden? Wechselt Top-Star X in der Winterpause zu Verein Y oder Z, oder bleibt er doch dort, wo er ist? Wie viele Titel sammelt Verein A in dieser Saison? Und natürlich widmet man sich bei Unibet auch den eSports. Besonders groß ist dabei das Angebot für die Spiele Counter Strike und League of Legends. Die Live-Sport-Simulationen, die andere Anbieter auf dem Tablett haben, gibt es hier nicht. Aber wirklich vermissen werden sie hier nur die eingefleischten Fans.

Support around the clock – der 24/7 Support von Unibet!

Diese vielen Möglichkeiten, sich lukrative Boni zu ergattern, können natürlich vor allem auch bei den Neueinsteigern für kleine Verwirrungen sorgen. Für die daraus entstehenden Nachfragen steht bei Unibet ein kompetentes und schnelles Support-Team zur Verfügung. Die deutschen Spieler können ihre Unklarheiten und Probleme rund um die Sportwetten per E-Mail und über den Live-Chat anbringen. Dabei ist das Support-Team rund um die Uhr erreichbar. Die Antwortzeiten sind dabei angenehm gering, meist innerhalb von fünf Minuten.

Eine telefonische Kontaktaufnahme ist für die deutschen Spieler jedoch nicht möglich. Wer es dann doch für sich selbst versuchen will, der kann bei Unibet auf recht umfangreiches Info- und Hilfematerial zurückgreifen. Es gibt für jeden einzelnen Bonus und für jede einzelne Rubrik beim Wetten eine eigenständige, angenehm kurze aber dennoch informative Hilfeseite. So können sich auch Einsteiger recht schnell mit den Regularien und Optionen rund um das Wettvergnügen bei Unibet vertraut machen. Es gibt sogar zu einzelnen wichtigen Punkten gut gemachte Erklärvideos, die auch die letzten Unklarheiten ausräumen.

Selbst die AGB, die sonst schon mal in ein fieses Kleingedrucktes ausarten können, sind hier erfreulich übersichtlich gegliedert und in augenfreundlicher Aufmachung. Was natürlich auch noch in Sachen Support und Sicherheit noch zu erwähnen wäre, ist der sichere automatische Logout und das klare Layout der Webseite. Die Navigation auf der Webseite gelingt auch Neueinsteigern recht schnell. Auch das ist ein wichtiger Punkt, den man vielleicht als versteckten Offline-Support verstehen könnte.

unibet_erfahrungen_livescores

Live-Screens und „Action-Bets“ für Fans der Geschwindigkeit!

Auch bei den Live-Wetten ist den Jungs von Unibet die Menüführung sehr gut gelungen. Und gerade hier ist es elementar wichtig, da es für die Fans der schnellen Wetten oft um den richtigen Moment geht. Also um Geschwindigkeit und das Entdecken der optimalen Quoten. Besonders wichtig wird dies bei Unibet bei den sogenannten „Action Bets“, die bei anderen Konkurrenten als „schnelle Märkte“ bezeichnet werden. Da geht es um jede Sekunde, die richtige Vorhersage für das Spielgeschehen in der nächsten Minute erfolgreich zu treffen.

Das prinzipielle Live-Angebot hält den größten Qualitätsansprüchen statt. So ziemlich alle Ligen, die man im normalen Wettangebot kennengelernt hat, lassen sich auch hier finden. Die Quoten sind angenehm gut und auch das Angebot in Sachen Live-Wetten ist recht breit angelegt. Bei Top-Events werden über 100 verschiedene Möglichkeiten angeboten, auf die ich mein Geld setzen kann. Einzig die recht klein gehaltenen Symbole, die eine Veränderung der Quoten darstellen, können hier als kleiner Kritikpunkt angemerkt werden.

Das Live-Feeling wird durch Live-Streams und Match-Tracking-Screens unterstützt, die einen sicheren Eindruck vom Verlauf einer Partie vermitteln. Es sind durchgängig zahlreiche Live-Statistiken abrufbar. Das ist für die erfahrenen Spieler absolut unabdingbar, um die Entwicklungen der Partie in richtige Wetteinsätze umzusetzen. Aber auch für die Vorbereitung der Pre-Match-Wetten steht den Spielern sehr umfangreiches Statistik-Material zur Verfügung. Damit lassen sich selbst für exotische Events recht aussagekräftige Prognosen erstellen.

Endlich auch mit PayPal – der Zahlungsverkehr bei Unibet!

Damit ich meine sicheren Prognosen auch erfolgreich in Wettgewinne umsetzen kann, bedarf es natürlich erstmal einer Aufladung meines Wettkontos bei Unibet. Es ist dabei sehr erfreulich, dass Unibet bei den Zahlungsdienstleistern nun auch in Sachen PayPal nachgezogen hat. Lange Zeit galt dieser eigentlich sehr sichere Anbieter noch etwas verpönt bei den Online-Wettbüros. Aber mittlerweile ziehen viele hier nach, und dazu zählt eben nun auch Unibet.

Neben PayPal haben die Skandinavier auch die Klassiker Kreditkarten, Paysafecard, Banküberweisung (Sofort) und das E-Wallet Skrill im Sortiment. Als Mindesteinzahlung sind mit Ausnahme bei Skrill (15€) 10€ festgesetzt. Maximal sind bis zu 10.000€ als einzelne Einzahlung möglich. Und natürlich geht es beim Sportwetten nicht nur darum, einfach nur eigenes Geld oder Boni auf die richtigen Tipps zu setzen. Neben dem Spaß und dem Nervenkitzel gilt es auch, Gewinne einzustreichen. Gewinne, die ich mir dann auch wieder auf mein eigenes Konto auszahlen lassen kann. Das funktioniert bei Unibet außer mit der Paysafecard mit allen Zahlungsdienstleistern, über die ich die Einzahlung vornehmen kann.

Weder für die Einzahlungen noch für die Auszahlungen berechnet Unibet Gebühren. Auch das haben die Skandinavier in den vergangenen Monaten endlich eingeführt. Das macht es vor allem neuen Kunden einfacher, ein Wettkonto bei Unibet zu eröffnen. Jedoch sind die Auszahlungslimits etwas eng gesetzt und je nach Zahlungsdienstleister im deutlich niedrigen vierstelligen Bereich. Aber auch das wird die Sportwetten-Fans nicht davon abbringen, sich bei diesem Anbieter sein Wettvergnügen zu leisten.

unibet_erfahrungen_app

Die Unibet-App für mein optimales Sportwetten-Vergnügen!

Diese echten Fans von Unibet wollen natürlich auch zeitlich ungebunden ihrem Wettvergnügen nachgehen. Das ist mit der App möglich, die ich über die Webseite von Unibet herunterladen kann. In den normalen Stores von Google oder Apple ist diese nicht erhältlich. Der Download und die Installation auf meinem Handy oder Tablet passiert zügig und innerhalb weniger Momente kann ich mich auch hier in meinem Account einloggen. Die Menüführung ist ähnlich der Online-Version gut gelungen, zeitweilig dauert der Seitenaufbau jedoch einen Moment länger als gedacht.

Man vermisst in der App-Version nichts vom großen und breiten Sportwetten-Programm, das in der Online-Version kennengelernt werden konnte. Die Live-Screens für die Live-Wetten sind erfreulich groß und übersichtlich. Sollte ich etwas an der Optik feilen wollen, kann ich zwischen Quer- und Hochformat hin und her switchen. Es gibt zwar keine separaten Mobile-Boni, aber das Bonusprogramm ist bei Unibet sowieso groß genug, sodass ich hier nichts vermissen muss. Insgesamt also ein gelungener Auftritt der App in der großen, weiten Welt des mobilen Sportwettens.

Fazit: Unibet – Altes Zugpferd und trotzdem Trendsetter!

Obwohl Unibet gefühlt schon eine Ewigkeit auf dem Markt der Online-Wettbüros unterwegs ist, bleibt man bei den Skandinaviern immer am Puls der Zeit. Das Wegfallen der Gebühren für die Einzahlungen und die Hinzunahme von PayPal bei den E-Wallets ist einfach State of the Art. Zudem ist man bei den Bonusbedingungen weit vorne dabei in der Kundenfreundlichkeit. Auch einen 24/7 Live Support haben nicht alle im Angebot. Allen voran muss man aber das recht umfangreiche und sehr übersichtlich gestaltete Sportwetten-Programm nennen. Hier bleibt kein Wunsch offen und es macht Spaß, hier sein Sport-Fachwissen in klingende Münze umzusetzen.

Echte Kritikpunkte und irgendwelche Probleme sucht man hier vergeblich. Und so ganz nebenbei arbeitet Unibet weiter an seinem Programm. Bei den weiteren Boni-Möglichkeiten ist man nun dabei, sich die exklusiven Specials Supertoto und Superscore lizenzieren zu lassen. Dabei werden lukrative Gewinne und interessante Kombinationen verschiedener Events verknüpft werden. Es lohnt sich also definitiv, mindestens ein Auge auf die weiteren Entwicklungen dieses erfahrenen Wettanbieters zu werfen.

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Average rating:  
 1 reviews
by joloklo on Unibet
sehe cih anders!

Ich finde unibets chon gut aber leider warte ich da immer lange auf meine auszahlungen. das finde ich nich gut, seit dem ich aber auch paypal setze is das besser. also bestensfalls mit paypal spielen. macht mehr sinn.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

100€ BONUS

Super faire Bedingungen!