WM 2022 Gruppe B: Teams, Quoten & Spielplan

In der Gruppe B steckt bei dieser WM 2022 mit England einer der großen Titelfavoriten. Zumindest, wenn man der Einschätzung vieler Experten glauben darf. Lohnen sich WM Gruppe B Wetten denn dann überhaupt? In der Tat sind die „Three Lions“ individuell stark besetzt – und die Herausforderungen in der Gruppe überschaubar. Wie sind die Teams aufgestellt, wann wird gespielt und wie sehen die Wettquoten auf den Gruppensieger aus? Hier findest du alle Infos.

Alle Informationen zur WM Gruppe A

Die WM Gruppe B besteht aus folgenden Mannschaften:

Nation
Weltranglistenplatz
Konföderation
Altersdurchschnitt
Iran
21
AFC
27,0
Wales
18
UEFA
25,6
USA
15
CONCACAF
24,5
England
5
UEFA
25,2

Wales ist die letzte Mannschaft, die noch durch die Qualifikation musste und somit als letzter in die Gruppe aufgenommen wurde. Spannend natürlich, dass es somit zu einem Inselduell zwischen England und den Walisern kommen wird. Wie es der Zufall so will, wird es ausgerechnet das letzte Gruppenspiel am 29.11. um 20 Uhr sein.

Am 21. November eröffnen die Three Lions die Gruppe B um 14 Uhr (MEZ) mit dem Duell gegen den Iran. Einen genauen Überblick der Teams und des Spielplans der Gruppe B liefern wir im Folgenden.

WM 2022 Gruppe B Spielplan & Termine

Datum
Begegnung
Stadion
21.11., 14 Uhr
England vs Iran
Khalifa International
21.11., 20 Uhr
USA vs Wales
Ahmed bin Ali
25.11., 11 Uhr
Wales vs Iran
Ahmed bin Ali
25.11., 20 Uhr
England vs USA
al-Bayt
29.11., 20 Uhr
Iran vs USA
al-Thumama
29.11., 20 Uhr
Wales vs England
Ahmed bin Ali

Die WM 2022-Gruppe B in der Analyse

Die Gruppe B hat einen klaren Favoriten: England. Die Three Lions sind aufgrund der Kaderqualität und der Erfahrung erster Anwärter auf den Gruppensieg. Für deine WM Gruppe B Wetten daher ein vermutlicher einfacher Tipp. Dahinter streiten sich die USA und Wales um den zweiten Platz. Iran, der vierte im Bunde, hat die geringsten Chancen auf ein Weiterkommen.

Iran im Überblick

Der Iran ist bei der Weltmeisterschaft durchaus ein echter Dauergast. Schon fünf Mal waren die Iraner bei einer Endrunde dabei. Zuletzt im Jahre 2018. Allerdings reichte es für den Iran bisher auch noch nie für mehr als das Vorrunden-Aus.

In diesem Jahr soll es endlich über die Gruppenphase hinausgehen. Allerdings mangelt es hier an internationalen Stars – und damit auch an der internationalen Erfahrung.

Stars der Nationalmannschaft Irans

Name
Position
Verein
Marktwert
Sardar Azmoun
🔥 Mittelstürmer
Bayer Leverkusen
22 Mio. €
Mehdi Taremi
🔥 Mittelstürmer
FC Porto
20 Mio. €
Alireza Jahanbakhsh
💨 Rechtsaußen
Feyenoord Rotterdam
3,5 Mio. €
Majid Hosseini
🔒 Innnenverteidiger
Kayserispor
3,0 Mio. €

Wales im Überblick

Mit Gareth Bale hat Wales einen absoluten Superstar in ihren Reihen. Das ist aber auch gleichzeitig der größte Nachteil. Denn Bale ist einerseits verletzungsanfällig, auf der anderen Seite hat er dieses Jahr und auch die Jahre zuvor nicht viele Spiele für Real Madrid absolviert. Die WM wird sein letztes großes Turnier – wird er da seine Mannschaftskollegen noch einmal mitziehen können?

Qualitativ sind die Waliser nicht schlecht besetzt. Es hapert manchmal einfach ein bisschen an der taktischen Umsetzung, sobald Bale (vom Gegner oder vom Trainer) aus dem Spiel genommen wird.

Stars der Nationalmannschaft Wales

Name
Position
Verein
Marktwert
Gareth Bale
💨 Rechtsaußen
Los Angeles FC
3 Mio. €
Ben Davies
🔒 Linker Verteidiger
Tottenham
20 Mio. €
Daniel James
💨 Linksaußen
Leeds United
18 Mio. €
Harry Wilson
💨 Rechtsaußen
FC Fulham
17 Mio. €

USA im Überblick

Der Fußball nimmt in den USA eine immer größere Rolle ein. Auch, weil die US-Boys in den vergangenen Jahren durchaus für Aufsehen sorgen konnten. 2002 reichte es bei der Weltmeisterschaft zum Beispiel bis ins Viertelfinale. 1930 sprang sogar der dritte Platz heraus.

Mittlerweile ist der eine oder andere US-Kicker zudem bei internationalen Vereinen aktiv. So spielt Mittelfeldspieler Tyler Adams in der Bundesliga bei RB Leipzig. Christian Pulisic steht beim FC Chelsea unter Vertrag, Antonie Robinson beim FC Fulham in der Premier League.

Stars der Nationalmannschaft USA

Name
Position
Verein
Marktwert
Christian Pulisic
💨 Rechtsaußen
FC Chelsea
42 Mio. €
Weston McKennie
👀 Zentrales Mittelfeld
Juventus Turin
25 Mio. €
Brenden Aaronson
💡 Offensives Mittelfeld
RB Salzburg
25 Mio. €
Tyler Adams
💪 Defensives Mittelfeld
RB Leipzig
17 Mio. €

England im Überblick

Die englische Nationalelf geht bei allen Welt- und Europameisterschaften von „Haus aus“ als Favorit ins Rennen. So auch in diesem Jahr. Der Weltmeister von 1966 konnte 2021 bei der Europameisterschaft zuletzt den zweiten Platz einfahren. Auch das hat die Erwartungen an die „Three Lions“ noch einmal deutlich erhöht.

Der Kader ist hochkarätig besetzt, Cheftrainer Gareth Southgate sitzt mittlerweile zudem vergleichsweise fest im Sattel. Scheint, als würde vor diesem Turnier alles passen. Wäre da nicht die schwankenden Leistungen in der Nations League. Englands Presse wartet nur darauf, das Land zum Zittern zu bringen.

Stars der Nationalmannschaft Englands

Name
Position
Verein
Marktwert
Harry Kane
🔥 Mittelstürmer
Tottenham
90 Mio. €
Phil Foden
👀 Zentrales Mittelfeld
Manchester City
90 Mio. €
Trent Alexander-Arnold
🔒 Rechter Verteidiger
FC Liverpool
80 Mio. €
Raheem Sterling
💨 Linksaußen
Manchester City
70 Mio. €

WM 2022 Gruppe B Wettquoten – Gruppensieger

Du willst auf die WM Gruppe B wetten und suchst einen sicheren Tipp? Dann haben wir hier die Wettquoten auf den Gruppensieger für dich:

Mannschaft
Quote
England
1,30
USA
6,50
Wales
7,0
Iran
17,0

Diese Gruppe B Wettquoten findest du beim Wettanbieter Sportaza:

# Wettanbieter Bonus
1.
Sportaza

200€ BONUS

100% bis 200€

Sportaza
  • gute Spielstatistiken
  • starke WM Quoten
  • schnelle Live Quoten
Visa
Mastercard
Klarna-Sofort
Banküberweisung
Bitcoin
Litecoin
5x Bonus, Mindestquote 1.5

Wichtig: Im Verlaufe der nächsten Wochen können sich diese Wettquoten noch ändern. Je näher die WM rückt, desto mehr Interesse wird geweckt. Die Quoten auf den Gruppensieger bleiben durch die Stärke der Engländer vermutlich aber sehr stabil.

Unser Gruppe B Wetten Tipp

Für die Gruppe B fällt unsere Einschätzung klar aus. Der Gruppensieger muss hier einfach aus England kommen. Die „Three Lions“ sind mit Abstand die am stärksten besetzte Mannschaft in dieser Gruppe. Beim letzten Turnier 2021 präsentierten sich die Engländer auch von einer sehr ansehnlichen Seite.

Dahinter dürften für uns die USA oder Wales über die Ziellinie gehen. Der Iran wird vermutlich den Platz als Gruppenletzter einnehmen.

Empfohlene Wettanbieter für einen Tipp auf die WM 2022 Gruppe B:

# Wettanbieter Bonus
1.
Sportaza

200€ BONUS

100% bis 200€

Sportaza
Visa
Mastercard
Klarna-Sofort
Banküberweisung
Bitcoin
Litecoin
5x Bonus, Mindestquote 1.5
2.
Admiralbet

200€ BONUS

100% bis 200€

Admiralbet
Giropay
Visa
PayPal
Skrill
Klarna-Sofort
PaysafeCard
5x Einzahlung und Bonus
Mindestquote 1.9
3.
Playzilla

100€ BONUS

100% bis 100€
100% bis 150CHF

Playzilla
Bitcoin
Ethereum
Litecoin
Visa
Klarna-Sofort
ApplePay
1x Einzahlung, Mindestquote: 1,8
3x Einzahlung+Bonus, Mindestquote: 2,0
4.
Wallacebet

150€ BONUS

120% bis 150€

Wallacebet
Klarna-Sofort
Mastercard
Visa
PaysafeCard
Rapid Transfer
MuchBetter
8x Bonus+Einzahlung

WM 2022 Gruppe B Spielorte

Sechs Partien stehen in der Gruppe B auf dem Programmplan. Ausgetragen werden diese in vier verschiedenen Arenen. Gleich doppelt zu Gast ist die Gruppe B in ar-Rayyan. Hier werden sowohl im Khalifa International Stadium als auch dem Ahmed bin Ali Stadium Partien dieser Gruppe ausgetragen.

Ebenfalls gekickt wird zudem im al-Bayt-Stadion in al-Chaur vor bis zu 60.000 Zuschauern. Immerhin 40.000 Fans finden im al-Thumama-Stadion in Doha Platz. Auch hier ist die Gruppe B zumindest einmal zu Gast.

  • Khalifa International Stadium (ar-Rayyan): 40.000 Zuschauer
  • Ahmed bin Ali Stadium (ar-Rayyan): 40.000 Zuschauer
  • al-Bayt-Stadion (al-Chaur): 60.000 Zuschauer
  • al-Thumama-Stadion (Doha): 40.000 Zuschauer

WM Gruppe B – Fragen und Antworten

Die Gruppe B für die WM 2022 sind Wales, England, Iran und die USA.

Der große Favorit auf den Gruppensieg in der Gruppe B ist das Team aus England. Darüber hinaus rechnen die meisten Experten auch den USA und Wales gute Chancen auf das Weiterkommen aus. Sehr eng dürfte es hingegen für den Iran werden.

Die Spiele in der Gruppe B finden vom 21. November bis zum 29. November 2022 statt. Die erste Partie der Gruppe wird am 21. November um 14 Uhr (MEZ) zwischen England und dem Iran ausgetragen. Die letzten beiden Begegnungen der Gruppe sind am 29. November um 20 Uhr.

gdpr
Diese Seite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung Akzeptieren