WM 2022 Gruppe D: Teams, Quoten & Spielplan

Mit Dänemark und Frankreich sind in der Gruppe D der WM 2022 zwei spannende europäische Vertreter zu finden. Die Franzosen sind dazu auch noch Titelverteidiger – also glasklarer Favorit für viele Experten. Und für viele auch der sicherste WM Gruppe D Tipp. Für die Dänen dürfte es deutlich enger werden und ein guter Start umso wichtiger sein. Alle Infos zu den Gruppe D Teams, Quoten und Spielplan findest du hier!

Alle Informationen zur WM Gruppe D

Die WM Gruppe D besteht aus den folgenden Nationalteams:

Nation
Weltranglistenplatz
Konföderation
Altersdurchschnitt
Tunesien
35
CAF
26,0
Australien
42
AFC
27,5
Dänemark
11
UEFA
26,6
Frankreich
3
UEFA
26,4

Im Auftaktspiel der Gruppe D am 22. November um 14 Uhr stehen sich Dänemark und Tunesien gegenüber. Das letzte Gruppenspiel findet am 30. November um 16 Uhr statt.

Während Frankreich das letzte WM Spiel 2018 gegen Dänemark gewinnen konnte, holte sich Danish Dynamite einen verdienten 2:1 Sieg gegen die Franzosen in der Nations League. Das zeigt, dass sich die Teams durchaus spielerisch sehr nahe sind – zumindest dann, wenn die Franzosen keinen guten Tag erwischen.

Tunesien und Australien sind qualitativ nicht annähernd so gut bestückt wie die beiden Top-Teams. Die beiden Mannschaften sind aber vor allem aufgrund ihrer Gruppendynamik nicht zu unterschätzen.

WM 2022 Gruppe D Spielplan & Termine

Datum
Begegnung
Stadion
22.11., 14 Uhr
Dänemark vs Tunesien
Education City
22.11., 20 Uhr
Frankreich vs Australien
al-Janoub
26.11., 11 Uhr
Tunesien vs Australien
al-Janoub
26.11., 17 Uhr
Frankreich vs Dänemark
Stadium 974
30.11., 16 Uhr
Tunesien vs Frankreich
Education City
30.11., 16 Uhr
Australien vs Dänemark
al-Janoub

Die WM 2022-Gruppe D in der Analyse

Das alles überstrahlende Licht in der Gruppe D ist Frankreich. Für WM Gruppe D Wetten also ein sicherer Tipp. „Les Bleus“ konnten 2018 den WM-Titel einfahren und wollen sich den Pokal auch in diesem Jahr erneut schnappen. Zumindest in der Gruppenphase scheinen die Hürden auch gut machbar. Dänemark könnte hier die größte Herausforderung werden. Wobei hier fast von einem Klassenunterschied gesprochen werden kann. Den Skandinaviern trauen wir aber den zweiten Rang zu. Rang drei und vier werden von Tunesien und Australien ausgespielt.

Tunesien im Überblick

Während es für Frankreich und auch Dänemark vorrangig um ein gutes Abschneiden geht, ist für Tunesien bereits die Teilnahme an der Endrunde ein großer Erfolg. Nachdem dies bereits 2002, 2006 und 2018 gelang, soll nun allerdings auch endlich mal die Vorrunde überstanden werden. Genau das war nämlich bei allen fünf Teilnahmen bisher nicht der Fall. Die spielerische Qualität ist überschaubar. Der Großteil der Kicker verdient sein Geld in der Heimat oder in Frankreich.

Stars der Nationalmannschaft Tunesiens

Name
Position
Verein
Marktwert
Naïm Sliti
💨 Linksaußen
Al-Ettifaq
7,0 Mio. €
Hannibal Mejbri
💡 Offensives Mittelfeld
Manchester United
6,0 Mio. €
Aïssa Laïdouni
👀 Zentrales Mittelfeld
Ferencváros Budapest
3,5 Mio. €
Anis Slimane
👀 Zentrales Mittelfeld
Bröndby IF
3,5 Mio. €

Australien

Mit dabei in Gruppe D ist Australien. Ähnlich wie Tunesien werden die Kangaroos vermutlich keine Chance auf ein Weiterkommen haben. Das Team kommt weniger über Stars, als vielmehr über Dynamik und Zusammenhalt. Hier hat man natürlich Chancen, wenn man sich durch Robustheit gegen die Temperaturen Katars und die Spielweise der technisch starken Teams wie Dänemark und Frankreich zur Wehr setzen kann. Ob es für mehr als nur eine Teilnahme reicht, ist aber unsicher.

Stars der Nationalmannschaft Australiens

Name
Position
Verein
Marktwert
Aaron Mooy
👀 Zentrales Mittelfeld
Shanghai Port
5,0 Mio. €
Mathew Ryan
🙌 Torwart
San Sebastián
5,0 Mio. €
Ajdin Hrustic
👀 Zentrales Mittelfeld
Eintracht Frankfurt
3,0 Mio. €
Martin Boyle
💨 Rechtsaußen
Al-Faisaly FC
2,5 Mio. €

Dänemark im Überblick

Das „Danish Dynamite“ wurde bisher fünf Mal bei einer WM-Endrunde gezündet. Die erste Teilnahme verbuchten die Dänen im Jahre 1986. 1998 wurde wiederum mit dem Viertelfinale der bisher größte Erfolg bei Weltmeisterschaften eingefahren. Interessant besetzt ist der dänische Kader auch in diesem Jahr. Viele der Kicker sind bei internationalen Vereinen aktiv. In dieser Gruppe dürfte den Dänen also durchaus etwas zuzutrauen sein.

Stars der Nationalmannschaft Dänemarks

Name
Position
Verein
Marktwert
Pierre-Emile Höjbjerg
👀 Zentrales Mittelfeld
Tottenham
40 Mio. €
Andreas Christensen
🔒 Innenverteidiger
FC Chelsea
35 Mio. €
Christian Eriksen
💡 Offensives Mittelfeld
FC Brentford
20 Mio. €
Joachim Andersen
🔒 Innenverteidiger
Crystal Palace
25 Mio. €

Frankreich im Überblick

Das französische Team gehört zum ganz engen Favoritenkreis für das Turnier in Katar. Der Weltmeister von 2018 ist der amtierende Titelverteidiger. Zudem gab es 2016 bei der Europameisterschaft bereits den zweiten Platz. Mit der Elf von Trainer Didier Deschamps ist also auf jeden Fall zu rechnen. Speziell dank Superstars wie Kylian Mbappé, Karim Benzema oder Antoine Griezmann.

Stars der Nationalmannschaft Frankreichs

Name
Position
Verein
Marktwert
Kylian Mbappé
🔥 Mittelstürmer
PSG
160 Mio. €
Karim Benzema
🔥 Mittelstürmer
Real Madrid
30 Mio. €
Christopher Nkunku
🚀 Offensives Mittelfeld
RB Leipzig
80 Mio. €
Moussa Diaby
💨 Linksaußen
Bayer Leverkusen
60 Mio. €

WM 2022 Gruppe D Wettquoten – Gruppensieger

Für Wetten auf die WM Gruppe D gibt es nach Meinung der Buchmacher einen deutlichen Favoriten. Wie sich die Quoten verteilen, siehst du hier:

Mannschaft
Quote
Frankreich
1,40
Dänemark
4,0
Australien
13,0
Tunesien
13,0

Solche topp Gruppensieger Quoten bietet dir PlayZilla:

# Wettanbieter Bonus
1.
Playzilla

100€ BONUS

100% bis 100€
100% bis 150CHF

Playzilla
  • starke WM Quoten
  • gute Statistiken
  • topp Live Quoten
Bitcoin
Ethereum
Litecoin
Visa
Klarna-Sofort
ApplePay
1x Einzahlung, Mindestquote: 1,8
3x Einzahlung+Bonus, Mindestquote: 2,0

Zu beachten ist, dass sich die Quoten bis zum Startschuss der Weltmeisterschaft noch verändern können. Einfluss darauf hat beispielsweise, wie gut eine Mannschaft sich im Vorfeld des Turniers präsentiert. Oder auch, ob Schlüsselspieler ausfallen, beziehungsweise dass eine plötzliche Trainerentlassung stattfindet.

Unser Gruppe D Wetten Tipp

Die Frage nach dem Gruppensieger stellt sich in der Gruppe D nicht wirklich. Frankreich ist als amtierender Weltmeister der haushohe Favorit. Alles andere als der Gruppensieg wäre hier für „Les Bleus“ eine große Enttäuschung. Die größten Chancen auf Rang zwei rechnen wir den Dänen aus, die ebenfalls mit einem gut besetzten Kader in die Wüste reisen. Den möglichen Nachrückern und Tunesien wiederum räumen wir keine großen Chancen auf ein erfolgreiches Abschneiden ein.

Für deinen Tipp auf die WM Gruppe D empfehlen wir dir folgende Sportwettenanbieter:

# Wettanbieter Bonus
1.
22Bet

122€ BONUS

100% bis 122€

22Bet
PaysafeCard
Bitcoin
Ethereum
Litecoin
Klarna-Sofort
Mastercard
5x Bonus
Kombiwetten
Mindestquote: 1,40
2.
Admiralbet

200€ BONUS

100% bis 200€

Admiralbet
Giropay
Visa
PayPal
Skrill
Klarna-Sofort
PaysafeCard
5x Einzahlung und Bonus
Mindestquote 1.9
3.
Happybet

100€ BONUS

150% bis 100€

Happybet
Visa
Mastercard
Banküberweisung
PaysafeCard
PayPal
Giropay
6x Bonus
Mindestquote 2.0

WM 2022 Gruppe D Spielorte

Die Partien der Gruppe D werden in drei unterschiedlichen Stadien ausgetragen. Austragungsort ist zum Beispiel das 40.000 Zuschauer fassende Education City Stadium in ar-Rayyan. Darüber hinaus werden die Spiele aber auch im al-Janoub Stadium in al-Wakra vor bis zu 40.000 Zuschauern und im Stadium 974 in Doha vor bis zu 40.000 Zuschauern angepfiffen.

  • Education City Stadium (ar-Rayyan): 40.000 Zuschauer
  • al-Janoub Stadium (al-Wakra): 40.000 Zuschauer
  • Stadium 974 (Doha): 40.000 Zuschauer

WM Gruppe D – Fragen und Antworten

Die Gruppe D besteht aus den Teams Frankreich, Dänemark und Tunesien. Australien ist als letzte Mannschaft hinzugekommen.

In der Gruppe D gibt es mit Frankreich einen klaren Favoriten. Die Franzosen sind der amtierende Weltmeister und verfügen über einen enorm starken Kader. „Les Bleus“ gelten deshalb nicht nur als Favorit auf den Sieg in der Gruppe D, sondern auch als einer der Top-Favoriten auf den WM-Titel.

Der erste Spieltag der Gruppe D findet am 22. November 2022 statt und wird um 14 Uhr (MEZ) mit dem Duell zwischen Dänemark und Tunesien eröffnet. Der letzte Spieltag der Gruppe wird am 30. November angepfiffen.

gdpr
Diese Seite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung Akzeptieren