Skip to main content

Bayer Leverkusen vs Borussia Mönchengladbach 28.01.2017 Tipp

Elferflaute besiegelt, start in die Rückrunde geglückt – Bayer Leverkusen kann mega glücklich sein. Und gegen Borussia Mönchengladbach könnte auch schon der nächste Sieg gelingen. Denn die Gladbacher sind mit ihrem neuen Coach Hecking noch nicht warm geworden. Aber das sollte schleunigst passieren, denn der Absturz droht!

Bayer Leverkusen

Calhanoglu doppelt Hertha weg und schießt sich damit selbst auch so ein bisschen aus der Formkrise. Ach was sage ich, die gesamte Mannschaft ballert er damit aus der Versenkung. Denn Leverkusen stolperte sich in der Hinrunde teils grotesk schlecht durch die Liga. Damit soll jetzt Schluss sein!

Und dafür müssen alle mitziehen. Die Offensive mit Brandt und Chicharito war auf jeden Fall eine gute Entscheidung von Schmidt. Ob brandt noch nach dem Sommer für Bayer 04 auflaufen wird, steht in den Sternen. Aber bis dahin soll er gefälligst weiter Leistung zeigen und nicht zu einem unmotivierten Talent verkommen.

Vermutlich wird Roger Schmidt mit derselben Elf auflaufen wie gegen die Hertha. Denn die Innenverteidiger der Gladbacher sind ähnlich unbeweglich und damit sehr anfällig für die wendigen und explosiven Stürmer von Bayer. Wenn das Mittelfeld die Balance zwischen Angriff und Defensive hält, stehen die Vorzeichen auf Sieg!

Aufstellung Bayer Leverkusen

Dragovic fällt mit Oberschenkelproblemen wahrscheinlich für das Duell aus. Tah wird ihn ersetzen.

Mögliche Aufstellung: Leno – Wendell, Tah, Toprak, Henrichs – Calhanoglu, Baumgartlinger, Kampl, Bellarabi – Chicharito, Brandt

Borussia Mönchengladbach

Wie gut ist Heckings Arbeit wirklich? Das wird sich bei seinem Job als neuer Gladbach-Coach zeigen. Denn die Mannschaft ist vom Potenzial her außergewöhnlich gut besetzt. Nur fehlt ihr ein bisschen die Fähigkeit, die Spannung und Konzentration auch über mehrere Spiele zu halten. Das Ergebnis sind überraschende Trainerwechsel!

Auf dem Platz änderte Hecking erst einmal nicht so viel. In der Innenverteidigung setzt er auf Vestergaard und Christensen, das Mittelfeld wird von Kramer und Dahoud organisiert. Soweit so gut. Auf den Außen, wo eigentlich die Stärken der Fohlen liegen, ließ er gegen Darmstadt Hazard und Hofmann ran. Beide blieben wirkungslos.

Unter Schubert war vor allem die Konstellation mit Stindl als Zehner sehr effektiv. Doch davon hat sich Hecking erst einmal entfernt. Er spielt ein klassisches 4-4-2 und hofft auf Raffael und Stindl in der Sturmspitze. Vielleicht ist hier aber auch der Fehler im System: Wo ist der waschechte Goalgetter, den jede Mannschaft mit Ambitionen nach oben braucht?

Aufstellung Borussia Mönchengladbach

Mögliche Aufstellung: Sommer – Wendt, Vestergaard, Christensen, Jantschke – Hazard, Kramer, Dahoud, Hofmann – Raffael, Stindl

Fakten zum Duell Bayer Leverkusen vs Borussia Mönchengladbach

Das erste Aufeinandertreffen diese Saison endete mit einem knappen 2:1 Sieg für die Fohlen. Insgesamt sind die Gladbacher aber unfassbar Auswärtsschwach. Denn in den letzten fünf Duellen auf fremdem Platz holte man nur ein mickriges Pünktchen.

Tipp

Die Auswärtsschwäche wird den Leverkusenern in die Karten spielen: Gladbach ist verunsichert und das Unentschieden gegen den fast schon sicheren Absteiger Darmstadt gibt nach nicht wirklich mehr Sicherheit. Deshalb setze ich auch auf einen Heimsieg der Leverkusener, die sich damit verdient weiter nach oben schieben in der Tabelle. Die Quote kommt von Ladbrokes. Wer sich hier ein Kundenkonto erstellt, erhält einen Wettbonus in der Höhe von 300 €.

Tipp: Sieg Bayer Leverkusen – 1,83 Ladbrokes



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *