Skip to main content

SV Darmstadt 98 vs Arminia Bielefeld Tipp: Wer krallt sich die Tabellenführung?

Am Sonntag steigt am Böllernfalltor der nächste Versuch der Darmstädter, das Ziel Wiederaufstieg mit drei Punkten auszuschmücken. Gegner Arminia Bielefeld feierte starke Spiele ab, kriegte aber vergangene Woche beim 0:4 gegen Duisburg mal so richtig eine vor den Latz geknallt. Doch auch D98 war am letzten Spieltag hinter den Erwartungen zurückgeblieben, musste sich zu Hause den Bochumern geschlagen geben. Damit ist die Devise am sechsten Spieltag klar: Punkte müssen her. Beide wollen die drei freien Punkte. Anpfiff am 17.09.2017 ist um 13:30 Uhr. Wer beweist, dass der gute Start in die Saison nicht nur ein laues Lüftchen war?

darmstadtvsbielefeld17092017

SV Darmstadt 98 – Champions League Tipp: Fakten, Direktvergleich und Aufstellung

Die Pleite gegen Bochum war Mist! Das weiß Frings mindestens genauso gut, wie jeder Fan, der im Stadion war. Darmstadt führte 1:0, alles sah nach einem sicheren Dreier aus. Aber dann wurde man in den letzten Minuten des Spiels gleich zweimal genarrt und bekam damit die Quittung. Vielleicht war die plötzliche Niederlage auch genau das, was man jetzt gebraucht hat. Denn der Start in die Zweitligasaison lief schon fast viel zu gut. D98 darf nicht vergessen, dass man sich bis zum letzten Spieltag gegen die anderen Mannschaften mit Haut und Haaren wehren muss. Auch wenn man einen Großteil des Teams aus Liga Eins beim Abstieg halten konnte, wird der erneute Aufstieg kein Selbstläufer. Noch ist aber auch nichts passiert – eine Niederlage gehört dazu. Interessanterweise sind die besten Schützen bei den Darmstädtern zwei defensive Akteure. Kapitän Sulu und Mittelfeldorganisator Stark blicken beide auf bereits zwei Treffer. Bester Scorer ist Rechtsaußen Kempe, der mit einem Treffer und zwei Assists derzeit unersetzlich ist. Auch Großkreutz, der in seiner Zeit beim VfB eher Außenverteidiger war und nun in der Offensive ran darf, ist mit einem Tor und einer Vorlage gut in die neue Saison gestartet. Frings braucht gegen Bielefeld eine Wucht im Mittelfeld, um die Angriffe des fast schon ewigen Zwietligisten frühzeitig zu unterbinden. Mit Altintop und dem agilen Kamavuaka dürfte da auch früh die Kontrolle übernommen werden. Nur diesmal sollte man sie bestenfalls nicht aus der Hand geben!

Arminia Bielefeld – Champions League Tipp: Fakten, Direktvergleich und Aufstellung

Die erste Niederlage nach zehn Spielen – so versucht Coach Saibene die Pleite gegen Duisburg ins Verhältnis zu setzen. Man könnte auch sagen, dass er sie schönredet. Denn klar, man kann immer einmal verlieren. Aber die Art und Weise ist entscheidend. Und beim 0:4 war Bielefeld der Inbegriff von Chancenlosigkeit. Schuld daran war nach Meinung einiger Fans das Außenverteidiger-Duo Dick und Hartherz. Nicht nur fehlte es den beiden an Dynamik nach vorne – sie brachten hinten selten den Gegner zum Stehen. Dazwischenhauen wäre da die Devise, vor allem dann, wenn es einmal nicht läuft. Was Darmstadt in Form von Jungs wie Altintop und Großkreutz hat, sucht man in Bielefeld ohne Erfolg. Der Kader von Saibene hat viele Talente, bis auf Stürmer Klos aber keinen echten Anführer. Das muss nichts sein, was zu negativen Folgen führt. Aber man braucht dann auch einmal einen, der das Zepter in die Hand nimmt. Klos war vergangene Saison oft zu sehr auf sich alleine gestellt. So etwas sollte man dieses Jahr doch bitteschön vermeiden. Auch zeigt sich, dass wenn Shootingstar Staude, der mit zwei Toren und zwei Assists bärenstark in die Saison kam, ausgeschaltet wird, nicht mehr viel geht. Die Entlastung durch ein kreatives, ideengebendes Mittelfeld war nicht gegeben. Hier braucht es Herz und Verstand – nicht nur plumpes Anrennen!

Im direkten Vergleich kann sich kein team wirklich absetzen. Beide Mannschaften holten sechs Siege, vier Duelle endeten mit einem Remis. Die Fans dürfen sich aber auf viele Tore freuen. Denn abgesehen vom letzten Unentschieden, das torlos endete, fielen auf beiden Seiten in den vergangenen fünf Duellen 19 Tore! Highlight war da das 5:1 in der Saison 2011/2012.

SV Darmstadt 98 Aufstellung (so könnten sie spielen):

Torwart: Fernandes
Abwehr: Holland, Höhn, Sulu, Sirigu
Mittelfeld: Großkreutz, Kamavuaka, Altintop, Kempe
Sturm: Sobiech, Mehlem

Arminia Bielefeld (so könnten sie spielen):

Torwart: Ortega
Abwehr: Hartherz, Börner, Behrendt, Dick
Mittelfeld: Staude, Prietl, Schütz, Weihrauch
Sturm: Voglsammer, Klos

Wett24 Wett-Tipp mit Quoten zum Bundesligaspiel: SV Darmstadt 98 vs Arminia Bielefeld 17.09.2017

Das Duell der beiden aufstrebenden Mannschaften, die jäh gestoppt wurden! So etwas birgt immer das Potenzial, zum echten Kracher zu werden. Dafür spricht auch, dass sich beide Teams gerne einige Bälle ins Netz ballern. Im Endeffekt sollten sich die Darmstädter aber durchsetzen können. Mit den heimischen Fans im Rücken ist man eigentlich eine echte Macht! Passend zum explosiven Gemisch, dass da um 13:30 Uhr angepfiffen wird, haut Bookie 888sport einen starken Quoten-Boost raus! Neukunden, die ein Konto eröffnen, können bei einem Einsatz von maximal 5€ bei Sieg Darmstadt mit einer 10,0 Quote rechnen. Sollte Gast Bielefeld den Dreier klarmachen, steht da sogar eine 23,0 Quote! Wenn das nicht mal eine Ansage ist!

888sport_promobielefeld



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *