Skip to main content

Delfino Pescara vs Juventus Turin 15.04.2017 Tipp

Juve ballert Barca aus der Champions League und bekommt in der Serie A das krasse Kontrastprogramm aufgetischt. Delfino Pescara steht als Absteiger fest, ist mit Abstand das schlechteste Team der Liga. Mit Neu-Coach Zeman holte man immerhin zwei Unentschieden in Folge. Gegen Juventus Turin wird aber nichts gelingen, das ist sicher.

Delfino Pescara

Zdenek Zeman kennt die italienische Liga und weiß, wie er spielen lassen muss, dass man punktet. Aber auch er kann nicht wirklich retten, was in Pescara im Laufe der Saison passiert ist. Die Jungs kriegen sich ohne ihren Aufstieg-Torschützenkönig Lapadula einfach nicht in eine selbstbewusste Stimmung.

Dass Lapadula nun beim AC Mailand kickt, macht es natürlich noch tragischer. Aber immerhin konnte man gegen die Rossoneri ein Remis erreichen und so etwas Genugtuung verspüren. Gegen Juve hingegen sieht alles nach einer Klatsche aus. Denn die Effektivität des amtierenden Meisters ist einfach nur imposant.

Zeman setzt wie seine Vorgänger auf den Außenstürmer Caprari, der nun auch endlich aufblüht. Der 23 Jahre alte Italiener ist mit acht Toren und drei Vorlagen durchaus gut unterwegs. Ihm fehlen aber nun einmal die Kollegen, die ein ähnliches Niveau spielen können. So bleibt er wohl nur eine Randerscheinung, die am Ende der Saison zu Inter zurückkehrt.

Aufstellung Delfino Pescara

Mögliche Aufstellung: Fiorillo – Biraghi, Bovo, Campagnaro, Zampano – Coulibaly, Muntari, Memushaj – Caprari, Bahebeck, Benali

Juventus Turin

Dybala, das Tormonster! Der Argentinier wurde mit Barca und Real in Verbindung gebracht. Und seine Antwort auf die Spekulationen war spektakulär. Gegen Barca macht er einen Doppelpack und verkündet Tags darauf seine Vertragsverlängerung! Damit ist der Grundstein zur Vereinsikone gelegt!

Denn Dybala ist so etwas wie das Wunderkind des europäischen Spitzenfußball. Er ist schnell, herrlich kreativ und als hängende Spitze unfassbar effizient. Gerad ein großen Spielen wächst er immer wieder über sich, hat mit Higuaín einen hervorragenden, durchschlagskräftigen Lehrmeister.

Juve ist in der Liga das Nonplusultra und kann das auch auf internationaler Bühne beweisen. Die Art und Weise, wie man Barca zur Weißglut trieb mit teils perfektem Defensivspiel, war schon atemberaubend. Und als Barca doch einmal eine Lücke fand, stand da ja noch Teufelskerl Buffon!

Aufstellung Juventus Turin

Ich kann mir vorstellen, dass Allegri ein paar Spieler für das Rückspiel schonen wird.

Mögliche Aufstellung: Neto – Sandro, Barzagli, Benatia, Lichtsteiner – Marchisio, Asamoah – Lemina, Dybala, Cuadrado – Higuaín

Fakten zum Duell Delfino Pescara vs Juventus Turin

Erst zweimal konnte Pescara gegen Juve gewinnen. Dafür setzte es gleich in elf Spielen eine Pleite! Das erste Duell diese Saison war eine klare Angelegenheit. Juve gewann das Aufeinandertreffen mit 3:0!

Tipp

Ich lege mich knallhart fest: Juve wird das Duell mit dem Tabellenletzten gewinnen. Wenn es sich auch um ein Auswärtsspiel handelt, ist Juventus mit Sicherheit gehyped durch den klaren Sieg gegen Barca. Und da kann Zeman taktieren wie er will – gegen die brachiale Offensive, das wunderbare Mittelfeld und die bärenstarke Defensive kommt er niemals an. Die Quote kommt von William Hill. Als Neukunde bekommt man bei dem Buchmacher einen 100 € Wettbonus.

Tipp: Sieg Juventus Turin – 1,28 William Hill



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *