Skip to main content

FC Augsburg vs Bayer Leverkusen 17.02.2017 Tipp

Es herrscht nie Ruhe in Leverkusen. Und so schlugen die Wellen hoch, als Sky vor dem Duell am vergangenen Spieltag von der Entlassung Schmidts berichtete. Eine Falschmeldung, wie sich schnell herausstellte. Roger ist weiterhin Coach und Bayer Leverkusen zeigte ein sehr gute Leistung. Gegen den FC Augsburg soll es ähnlich gut laufen.

FC Augsburg

Gegen Bremen der Befreiungsschlag, gegen Mainz die Ernüchterung. Der FCA ist immer noch nicht wirklich auf dem Level, dass man von einer Aufbruchstimmung sprechen kann. Bobadilla zeigt zwar, dass er der Mannschaft helfen kann. Aber alles kann er nun wirklich auch nicht alleine richten.

Manuel Baum ließ gegen Mainz meiner Meinung nach zu defensiv agieren. Mit nur einer Spitze und einem teils zu weit nach hinten gezogenen Mittelfeld ließ man sich weit in die eigene Hälfte drängen. Da war bei Ballgewinn der Weg zum gegnerischen Tor schlicht und ergreifend zu weit.

Gegen Leverkusen muss man wieder mutiger auftreten. Denn Bayer kann schnell kombinieren, mag es aber nicht, wenn man diesen Ablauf stört. Und hier muss die Mannschaft von Baum gallig sein! Denn nur so zerstört man die Ballstafetten von Bayer und kommt dem Kasten von Leno nahe!

Aufstellung FC Augsburg

Mögliche Aufstellung: Hitz – Max, Hinteregger, Gouweleeuw, Verhaegh – Baier, Rieder – Stafylidis, Hi, Schmid – Bobadilla

Bayer Leverkusen

Chicharito schnürt den Doppelpack! Endlich traf der Mexikaner wieder. nach einer gefühlten Ewigkeit folgte ausgerechnet gegen defensivstarke Frankfurter die Erlösung. Und wieder zeigte sich die außergewöhnliche Talentschmiede in Leverkusen. Denn unter anderem konnte der 17 Jahre alte Havertz einen Treffer vorbereiten.

Der beidfüßige Mittelfeldspieler wechselte mit 11 Jahren in die Jugend von Leverkusen und schaffte bereits früh den Sprung zu den Profis. Noch agiert er etwas unauffällig. Wobei man ihm ansieht, zu welch großen Leistungen er fähig ist. Abseits des Platzes ist er besonnen, auf dem Feld eiskalt.

Bis auf Weiteres muss Roger Schmidt seinen Innenverteidiger Tah ersetzen. Der zog sich einen Muskelfaserriss zu und fällt noch bis Ende des Monats aus. Gegen Frankfurt rückte Außenverteidiger Jedvaj in die Mitte und machte seine Arbeit erstaunlich gut. Daher wird er auch gegen den FCA diese Position übernehmen.

Aufstellung Bayer Leverkusen

Mögliche Aufstellung: Leno – Wendell, Jedvaj, Toprak, Henrichs – Kampl, Bender – Brandt, Havertz, Bellarabi – Chicharito

Fakten zum Duell FC Augsburg vs Bayer Leverkusen

Bisher konnten die Augsburger noch nie gegen Bayer gewinnen. Und das bei 13 Versuchen! Das erste Aufeinandertreffen diese Saison endete torlos. Leverkusen zeigt sich diese Saison sehr auswärtsschwach. In den letzten 5 Spielen auf fremdem Platz holte man nur 5 Punkte.

Tipp

Augsburg muss die Chance beim Schopfe packen und die unbeständigen Fußballer der Werkself aus Leverkusen unter Druck setzen. Denn nur so kann man eventuell einen Punkt mitnehmen. Ein Sieg scheint mit Blick auf die derzeitige Leistung und die Statistik ausgeschlossen. Deshalb setze ich auch auf ein Unentschieden, die Quote dazu kommt von bet365. Neukunden freuen sich dort über einen 100 € Wettbonus.

Tipp: Unentschieden – 3,30 bet365



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *