Skip to main content

FC Málaga vs FC Sevilla 01.05.2017 Tipp

Der Kampf um den Champions League Quali-Platz ist im vollen Gange! Für den FC Sevilla geht es gegen den FC Málaga, der in den letzten Wochen bereits einen Sieg gegen Barca feiern konnte. Bringt der Klub im andalusischen Derby Sevilla um das Millionengeschäft Königsklasse?

FC Málaga

Einer, der das Spiel im Alleingang entscheiden könnte, ist Stürmer Sandro Ramírez. Der erst 21 Jahre alte Angreifer kam zu Beginn der Saison vom FC Barcelona und schoss seitdem 12 Tore, konnte außerdem zwei weitere Treffer vorbereiten. Málaga bietet dem Stürmer mit Juankar und Keko zwei sei quirlige Vorbereiter.

Lange hat das Zusammenspiel aber so gar nicht funktionieren wollen. Als Folge der Talfahrt wurde der Trainer Romero entlassen, Míchel übernahm das Ruder. Und seitdem funktioniert das Spiel deutlich besser. Gegen Teams aus dem unteren Drittel fuhr fast durchgehend Siege ein, sogar der große FC Barcelona konnte besiegt werden.

Damit ist der Klassenerhalt bereits gesichert. Die Frage ist, mit welcher Motivation der Klub nun noch die letzten Spiele bestreiten wird. Entweder man kann befreit aufspielen, weil aller Druck weg ist. Oder aber man tritt fahrig auf, da maximal noch ein einstelliger Platz im mittleren Tabellenbereich möglich ist.

Aufstellung FC Málaga

Mögliche Aufstellung: Kameni – Ricca, Hernández, Llorente, Muñoz – Camacho, Recio – Juankar, Fornals, Keko – Ramírez

FC Sevilla

Jeden Spieltag dieselbe Frage: Geht dem FC Sevilla im Endspurt die Luft aus? Gegen Vigo konnte man die Frage mit einem “Nein” beantworten, da Ben Yedder als Joker noch den Siegtreffer erzielt hat. Aber alles andere bis dahin war ein bisschen wie die Torschusspanik, die man gerade jetzt überhaupt nicht braucht.

Sampaoli wird definitiv für die nächste Saison auf dem Transfermarkt zuschlagen. Er braucht mindestens einen, wenn nicht sogar zwei gute Angreifer, die zweistellig treffen können in einer Saison. Denn die derzeitigen Auserwählten Jovetic, Ben Yedder und Vietto sind zwar technisch beschlagen, aber keine klassischen Vollstrecker.

Dabei ist ohnehin die Frage, ob Sampaoli noch Trainer sein wird. Unlängst wird er mit der argentinischen Nationalmannschaft in Verbindung gebracht. Aber auch als Nachfolger von Luis Enrique wurde er bereits gehandelt. Wie auch immer die Entscheidung fällt: Jetzt muss man punkten, um die Königsklasse klarzumachen und Atlético hinter sich zu lassen!

Aufstellung FC Sevilla

Mögliche Aufstellung: Rico – Escudero, Lenglet, Pareja, Mariano – N’Zonzi, Iborra – Sarabia, Ganso, Correa – Ben Yedder

Fakten zum Duell FC Málaga vs FC Sevilla

Málaga holte aus den letzten fünf Begegnungen gegen Sevilla nur einen einzigen Punkt. Beim ersten Duell diese Saison setzte es zudem eine schmerzhafte 4:1 Niederlage.

Tipp

Blind auf Sevilla zu tippen, weil die in der Tabelle weiter vorne stehen, ist nicht die richtige Wahl. Denn Málaga ist unter Míchel eindeutig im Aufschwung, schaffte einige Dreier die letzten Wochen. Nun ist Sevilla natürlich nicht irgendeine Mannschaft, doch die Sache mit der Torflaute bleibt weiterhin bestehen. Umso wichtiger wäre da ein Dreier, den man überzeugend einfährt. Aber gerade Defensiv zeigt sich Málaga stark verbessert, zudem steht man als Heimmannschaft mit viel Unterstützung da. Ich setze auf einen Sieg Málagas, da man befreit aufspielen kann. Die Quote kommt von William Hill. Bei dem Buchmacher bekommt man als Neukunde einen Wettbonus in der Höhe von 100 €.

Tipp: Sieg FC Sevilla – 3,75 William Hill



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *