Skip to main content

FC Schalke 04 vs Borussia Mönchengladbach 09.03.2017 Tipp

Achtelfinale der Europa League und der FC Schalke 04 muss schon wieder vor einer Klatsche gegen Gladbach zittern. Denn in der Liga traf man letzte Woche erst aufeinander und ging mit 2:4 baden! Was passiert nun im Pokalwettbewerb? Knallt Johnson schon wieder für Borussia Mönchengladbach zwei Dinger rein?

FC Schalke 04

Wie groß ist der Bruch zwischen heidel und Weinzierl? In den Medien wird spekuliert, ob das Verhältnis der beiden wirklich noch so gut ist, wie zu Anfang der Saison. Denn wenn man auch in der Euro League noch gut dabei ist, so bleiben in der Bundesliga wichtige Punkte aus. Man könnte schon meinen, der internationale Wettbewerb ist ein Störfeuer!

Die Mannschaft steckt in einem Tief. Außerdem kommt der Umbruch nicht so schnell voran, wie erhofft. Als i-Tüpfelchen kritisiert Weinzierl sogar Schalker Eigengewächse öffentlich aufgrund ihrer Leistung. Wenn das alles so weitergeht, wird man den ehemaligen Hype-Trainer bald auf nicht mehr auf der Bank sitzen sehen.

Gegen Gladbach kassierte man vor allem deshalb Gegentreffer, weil man mit der Geschwindigkeit nicht zurecht kam. Der immer wieder schnell anlaufende Johnson war für seine Gegenspieler nicht zu halten. Das hat auch etwas mit Timing zu tun. Und hier sind wir wieder beim Trainer, der seine Jungs richtig einstellen muss!

Aufstellung FC Schalke 04

Mögliche Aufstellung: Fährmann – Höwedes, Badstuber, Nastasic – Kolasinac, Stambouli, Goretzka, Bentaleb, Schöpf – Caligiuri, Burgstaller

Borussia Mönchengladbach

Stindls Leistungsexplosion hat vor allem etwas mit dem Vertrauen zu tun, welches er von Hecking bekommt. Und das zahlt der offensive Freigeist auch zurück. Beim Duell mit S04 am Wochenende rückte er als Vollstrecker in den Hintergrund, konnte aber einige schöne Pässe spielen und einen Treffer vorbereiten.

Ohnehin ist Gladbach Favorit! Denn die Formkurve zeigt klar nach oben, zudem legte man die Schwächen der Schalker schonungslos offen. Mit den agilen und explosiven Antritten der Außenstürmer kamen die behäbigen Verteidiger in Königsblau überhaupt nicht zurecht. Gleiches wird man somit auch beim nächsten Duell versuchen.

Verzichten muss Hecking auf den gelbgesperrten Kramer. Für den defensiven Mittelfeldspieler wird Strobl in die Startaufstellung rücken. Ob das eine Schwächung der Stabilität bedeutet, ist schwer zu sagen. Denn Kramer schaltete vor allem Bentaleb in seinen Aktionen ausgezeichnet aus.

Aufstellung Borussia Mönchengladbach

Mögliche Aufstellung: Sommer – Wendt, Christensen, Vestergaard, Jantschke – Johnson, Strobl, Dahoud, Herrmann – Raffael, Stindl

Fakten zum Duell FC Schalke 04 vs Borussia Mönchengladbach

Gladbach hat seine letzten fünf Auswärtsspiele allesamt gewonnen! Dabei erzielte man außerdem 11 Tore und musste nur drei Gegentreffer hinnehmen. Ganz anders die Bilanz der Schalker, die Zuhause nur auf acht Punkte kommen.

Tipp

Schalke wird sich diesmal sehr zurückhalten und das Spiel kontrollieren wollen. Ob es gelingt, ist die andere Frage. Denn Gladbach ist bekannt für die überfallartigen Angriffe und das Pressing im entscheidenden Moment. Wenn die Sicherheit im Passspiel nicht wiederkommt, wird Schalke das nächste blaue Wunder erleben. Und nein, leider kein königsblaues Wunder. Die Quote kommt von Betsson, die Neukunden mit 80 € Wettbonus empfangen.

Tipp: Sieg Borussia Mönchengladbach – 3,30 Betsson



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *