Skip to main content

FSV Mainz 05 vs Eintracht Frankfurt 13.05.2017 Tipp

Spart sich Eintracht Frankfurt bereits alle Kraft für den Pokalfight gegen Dortmund auf? Kovac weiß es nicht, hat nach eigener Aussage noch nie ein so schlechtes Spiel wie seiner SGE gegen Wolfsburg gesehen. Beim FSV Mainz 05 hofft man indes auf eine bärenstarke Heimleistung, damit man endlich wegkommt aus dem Tabellenloch.

FSV Mainz 05

Unentschieden gegen Hamburg, davon kann man sich nicht wirklich etwas kaufen. Vor allem auch, weil man mit dem HSV punktgleich ist. Umso wichtiger ist es da, dass man nicht die Ruhe verliert und fokussiert bleibt. Denn schon ein Sieg gegen die SGE kann reichen und man übersteht quasi sicher den Abstiegskampf.

Im Gegensatz zur knappen Niederlage gegen Gladbach standen die Mainzer diesmal deutlich sicherer, konnten die Angriffsversuche der Hamburger früh unterbrechen. Im Heimspiel gegen Frankfurt muss man nun unbedingt selbst wieder aktiver werden, denn nur so ist ein Dreier auch wirklich möglich.

Das Spielerpotenzial Schmidts ist begrenzt. Mit Öztunali und Córdoba hat er zwei, die gesetzt sein sollten. Dahinter kämpfen Krkic, Muto, de Blasis und Samperio darum, Spielzeit zu kriegen. Auch Onisiwo wäre gern mit dabei, genauso wie Quaison. Aber wirklich effektive Leistung bringen derzeit nur wenige.

Aufstellung FSV Mainz 05

Mögliche Aufstellung: Huth – Brosinski, Hack, Bell, Donati – de Blasis, Latza, Gbamin, Öztunali – Muto, Córdoba

Eintracht Frankfurt

Der Grund für die schwachen Auftritte Frankfurts sind einfacher, als es sich Kovac eingestehen will. Die Mannschaft ist schlicht überspielt. Nach Wochen der miserablen Ergebnisse holte man in einem kräftezehrenden Pokalkampf gegen Gladbach noch im Elfmeterschießen einen überraschenden Sieg.

Und nun spielt man in der Liga um keine nennenswerte Platzierung, schenkt wohl weiter Punkte her. Gegen Mainz wird man mit einem Spielstil konfrontiert, den man nicht mag. Schnelles, laufintensives Spiel geht bei der SGE genau dahin, wo man keine Kapazitäten mehr freizuhaben scheint.

Und so wird sich die Elf von Kovac wohl wieder mit Härte zur Wehr setzen. Denn aufgrund der zahlreichen Ausfälle fehlen Spieler, die im Flow sind. Viele müssen auf dem Platz ihrer Form hinterherlaufen und dabei keine Fehler machen. Wie das dann aussieht, konnte man ja bereits gegen Wolfsburg mitverfolgen.

Aufstellung Eintracht Frankfurt

Mögliche Aufstellung: Hradecky – Oczipka, Abraham, Russ, Varela – Stendera, Oczipka, Chandler – Rebic, Hrgota, Fabián

Fakten zum Duell FSV Mainz 05 vs Eintracht Frankfurt

12 Partien zwischen den beiden Mannschaften endeten mit einem Unentschieden. Sechs Spiele konnte Mainz gewinnen, acht gingen an die SGE. Die erste Begegnung diese Saison sollte frankfurt Hoffnung machen, denn da gewann mit 3:0 klar!

Tipp

Mainz braucht die Punkte mehr, zudem könnte man mit einem Dreier schon dem Relegationsplatz auf Nimmerwiedersehen sagen. Denn die Tordifferenz gegenüber Hamburg ist so viel besser, dass da nichts mehr Anbrennen würde. Also ist die Vorgabe klar – unbedingt gewinnen und keinen rein lassen! Ich setze deshalb auch auf einen Sieg der 05er, die als Team bärenstark aufspielen können. Bei der Eintracht zählt nur noch das DFB-Pokal Finale. Die Quote kommt von 888sport. Neukunden bekommen dort einen 100 € Wettbonus.

Tipp: Sieg FSV Mainz 05 – 1,72 888sport



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *