Skip to main content

Inter Mailand vs AC Mailand 15.04.2017 Tipp



Derby della Madonnina in der Serie A! Wenn die Interisti auf die Rossoneri treffen, dann brennt die zweitgrößte Stadt Italiens! Und diesmal geht es um mehr, als die bloße Vorherrschaft in Mailand. Beide Mannschaften kämpfen um den Einzug in die Europa League sowie gegen eine zuweil erschreckend verkorkste Saison!

Inter Mailand

Coach Stefano Pioli hat Mühe, die Mannschaft zusammenzuhalten. Candreva wurde als Heilsbringer geholt, findet aber nicht in seine Rolle. Er soll Anführer und Ideengeber sein, kann aber auch nicht retten, was mannschaftlich nicht funktionieren will. Eine Einheit ist Inter schon lange nicht mehr. Da können Pioli und Candreva tun was sie wollen.

Zudem schwirrt weiterhin das Gerücht herum, dass Atlético-Trainer Simeone neuer Chefcoach werden soll zur neuen Saison. Gleichzeitig könnte Perisic auf die Insel wechseln, er wird von den Citizens und auch von Chelsea umworben. Mittelstürmer Icardi ist zwar Identifikationsfigur, aber weiterhin nicht unumstritten bei den Fans. 20 Tore Stürmer wie der 24-jährige Icardi werden überall mit Kusshand genommen.

Die Lage in der Liga ist für Inter wie folgt: Mit 55 Punkten ist man zwei Punkte hinter dem AC Mailand und drei Punkte vor Florenz. Ein Sieg und man rückt gefährlich nahe an Atalanta Bergamo heran. Die Vorzeichen sind also genauso, wie sie für ein Derby sein müssen. Nur mit einem Sieg weist man den Erzrivalen in die Schranken!

Aufstellung Inter Mailand

Mögliche Aufstellung: Handanovic – Ansaldi, Miranda, Murillo, D’Ambrosio – Medel, Kondogbia – Perisic, Banega, Candreva – Icardi

AC Mailand

Klarer 4:0 Sieg gegen Crotone, die gesamte Offensivreihe mit jeweils einem Treffer und damit die perfekte Vorbereitung für das emotionale Derby! Vincenzo Montella macht derzeit alles so gut er kann, um den Umbruch im Verein mit gleichzeitiger Ergebnisorientierung voranzutreiben.

Und dazu gehört eben auch, den nicht wirklich geliebten Bacca weiter in die Sturmspitze zu stellen, damit der dort die Buden macht. Sommertransfer Lapadula ist nicht auf dem Niveau, das man braucht. Und so schickt man eben weiterhin den Kolumbianer auf Torejagd. Mit 13 Treffern und drei Vorlagen macht der auch, wofür er geholt wurde.

Das Prunkstück die Rossoneri ist aber ohnehin das Mittelfeld. Dort reihen sich Prügelknaben an Jungtalente, ohne dass es zu aggressiv wird. Der Slowake Kucka sorgt dafür, dass keiner unbeschadet durch den Mittelkreis stolziert, während Spieler wie Pasalic und Locatelli für die Verjüngung sorgen.

Aufstellung AC Mailand

Mögliche Aufstellung: Donnarumma – De Sciglio, Romagnoli, Zapata, Calabria – Kucka, Locatelli, Pasalic – Deulofeu, Bacca, Suso

Fakten zum Duell Inter Mailand vs AC Mailand

Das erste Derby diese Saison endete mit einem 2:2. Suso landete einen Doppelpack, während auf der Gegenseite Candreva und Perisic die Torschützen waren. 61 Mal hat Inter bereits das Topspiel gewonnen, 55 Siege gegen an AC Mailand.

Tipp

Inter hat die letzten beiden Ligaspiele verloren. Das ist natürlich ein Trend, der Gift ist bei der Vorbereitung auf ein so wichtiges Derby. Grundsätzlich halte ich Montella auch für den besseren Trainer, der vor allem taktisch einiges auf dem Kasten hat. Pioli kämpft hingegen weiterhin gegen die Egoismen im Team, die ihm immer wieder einen Strich durch die Rechnung machen. Ich hoffe inständig, dass es kein Remis gibt und setze auf einen Auswärtserfolg! Die Quote kommt von 888sport. Als Neukunde bekommt man bei dem Anbieter einen 100 € Wettbonus.

Tipp: Sieg AC Mailand – 3,30 888sport



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *