Skip to main content

Lazio Rom vs SSC Neapel 09.04.2017 Tipp

Schafft Lazio noch den Sprung in die Champions League? Dafür muss man den Rückstand auf den SSC Neapel verkürzen und was trifft sich da besser, als ein Heimspiel gegen die Neapolitaner spielen zu dürfen? Das Duell wird wohl von den beiden Superstürmer entschieden. Auf der einen Seite Lazio Roms Immobile, für Neapel steht Mertens bereit!

Lazio Rom

Immobile war wohl das größte Missverständnis der Borussia aus Dortmund. Der italienische Nationalspieler wurde beim BVB nie glücklich und auch beim folgenden Verein FC Sevilla fand Ciro keinen Anschluss. Erst seit der Rückkehr nach Italien knallt er wieder, wie man sich das vorstellt. Diese Saison bereits schon 18 Mal in 29 Spielen.

Vor allem profitiert Immobile von seinem Sturmpartner, der mehr als hängende Spitze aufläuft, Felipe Anderson. Der Brasilianer hat bereits 11 Treffer vorbereitet und ist vor allem aufgrund seiner herausragenden Technik der zweitwichtigste Spieler im Angriff. Gedeckt und gestützt wird das Duo durch den blutjungen Mittelfeld-Serben Milinkovic-Savic.

Coach Inzaghi setzt auf eine sehr effiziente und spielerisch freimütige Spielkultur. Es braucht schon eine bärenstarke Abwehr, damit sich die Jungs da vorne nicht entfalten können. Spannend wird es, wie man sich gegen die Angriffe Neapels erwehren wird. Denn die pfeilschnellen Neapolitaner bringen viel Schwung mit, den man erst einmal blocken können muss!

Aufstellung Lazio Rom

Innenverteidiger de Vrij ist verletzt und wird am Topspiel nicht teilnehmen können. Für ihn rückt wohl Wesley Hoedt in die Startaufstellung. Auch Biglia hat sich verletzt und muss durch Murgia ersetzt werden

Mögliche Aufstellung: Strakosha – Wallace, Bastos, Hoedt – Lukaku, Murgia, Milinkovic-Savic, Lulic, Basta – Immobile, Anderson

SSC Neapel

Mit einem Sieg kann man AS Rom noch einmal Feuer unter’m Hintern machen. Bei einer Niederlage bekommt man selber noch einmal Druck von Lazio! Sarri hat also mächtig Druck, den er wohl auch locker an seine Jungs weitergeben wird. Denn die müssen beweisen, dass die bisher herausragende Saison nicht zum Ende hin verdaddelt wird.

Im Sturm stand zuletzt immer wieder einmal Milik bereit. Doch nach seinem Kreuzbandriss fehlt dem Super-Polen noch ziemlich die Spritzigkeit aus vergangenen Tagen. Umso logischer, dass Mertens immer wieder den Vorzug erhält. Der Belgier ist quasi die etwas ältere Kopie von Chelseas Hazard. Wieselflink und extrem abschlusssicher!

Der Ausfall von zwei Spielern spielt Sarri natürlich in die Karten. Gerade das Fehlen von Biglia macht die Planung für das Duell einfacher. Denn so ist es relativ wahrscheinlich, dass Jorginho und Hamsik genug Freiraum haben werden, mit ihren Pässen die Abwehr Lazios zu sezieren!

Aufstellung SSC Neapel

Mögliche Aufstellung: Reina – Ghoulam, Chiriches, Koulibaly, Hysaj – Jorginho, Diawara, Hamsik – Insigne, Mertens, Callejón

Fakten zum Duell Lazio Rom vs SSC Neapel

Beim ersten Duell diese Saison konnte sich kein Sieger finden, die Teams trennten sich mit einem 1:1. Nepal holte 12 Punkte aus den letzten 5 Auswärtsspielen und erzielte dabei unglaubliche 16 Tore! Lazio kommt immerhin auf 10 Punkte.

Tipp

Das Duell um die Champions League Qualifikation ist so eng, wie man sich das vorstellt. Leider sind die Teams nicht gleich gut besetzt, denn Lazio muss zwei schwerwiegende Ausfälle kompensieren. Das entscheidet meines Erachtens auch das Duell. Denn der SSC Neapel kann aus dem Vollen schöpfen, während Rom zwei Defensivspezialisten ersetzen muss. Die Quote zum Auswärtssieg kommt von Betway. 200 € Wettbonus warten dort auf Neukunden.

Tipp: Sieg SSC Neapel – 2,40 Betway



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *