Skip to main content

VfL Wolfsburg vs Eintracht Braunschweig Relegation 2017 Tipp

Muss der VfL Wolfsburg wieder ins Unterhaus der Bundesliga? Gegen Eintracht Braunschweig wird es richtig schwer, denn die Jungs von Lieberknecht sind spielerisch unfassbar stark. Nicht einmal 40 Kilometer trennen die beiden Stadien – welches Team wird Grund zum feiern haben? Die VW-finanzierte Startruppe, oder doch das offensivwillige Braunschweig?

VfL Wolfsburg

Lange sah es gegen den HSV so aus, als würden sich die Wölfe durchsetzen. Doch dann verteidigte man einen eigentlich ungefährlichen Ball an der Seitenauslinie nicht richtig, die Flanke kommt punktgenau auf den Stürmer und schon scheppert es im Gebälk! Jonker muss jetzt irgendwie die richtigen Worte finden – denn der VfL braucht einen wachen Kopf!

Gómez sprach nach Ende des Spiels die richtigen Worte ins Mikrofon der Journalisten. Einerseits hätten die Wölfe nun das bekommen, was sie aufgrund der Spielweise auch verdient haben. Und auf der anderen Seite müsse man nun diese beiden Spiele erfolgreich gestalten. Bei aller Liebe für den Gegner versteht sich.

Die Qualitätsunterschiede sind eigentlich immens. Allein der Wert des Kaders liegt 130 Millionen Euro über dem der Braunschweiger. Die Hoffnung ist, dass Rodríguez noch rechtzeitig fit werden wird für die beiden Spiele. Denn Wollscheid ist als Innenverteidiger ein ständiger Unruhefaktor!

Aufstellung VfL Wolfsburg

Mögliche Aufstellung: Casteels – Gerhardt, Knoche, Gustavo, Jung – Guilavogui, Bazoer – Ntep, Arnold, Didavi – Gómez

Eintracht Braunschweig

Vom 3. bis zum 17. Spieltag waren die Braunschweiger Tabellenführer in der zweiten Liga. Doch dann kam man allmählich nicht mehr ganz so überzeugend von Sieg zu Sieg, stolperte langsam von den vordersten beiden Plätzen. Dass es am Ende doch noch zumindest für die Relegation reicht, liegt auch am hervorragenden Coaching von Lieberknecht.

Es hätte vielleicht noch der direkte Aufstieg sein können, wäre man gegen Bielefeld am vorletzten Spieltag nicht mit 0:6 abgefertigt worden. Da stimmte nichts, der Bammel vor dem eigenen Elan war zu groß. Gegen Wolfsburg muss nun richtig mutig gespielt werden. Denn nur so knackt man die starke Defensive.

Für einen wird das Duell zu einem echten Nerventest. Onel Hernández kam vergangene Saison von der zweiten Mannschaft der Wölfe nach Braunschweig, spielte sich dort auf der linken Außenbahn fest. Mit fünf Toren und vier Vorlagen ist er auch einer der gefährlichsten Angreifer im Team. Auf seine Akzente wird es gegen den VfL ankommen.

Aufstellung Eintracht Braunschweig

Innenverteidiger Correia wird aller Voraussicht nach mindestens für das erste Duell in der Relegation ausfallen. Er leidet wie Rodríguez an einer Sprunggelenksverletzung.

Mögliche Aufstellung: Fejzic – Reichel, Valsvik, Decarli, Sauer – Khelifi, Boland, Biada – Hernández, Kumbela, Nyman

Fakten zum Duell VfL Wolfsburg vs Eintracht Braunschweig

Viermal spielten die beiden Mannschaften bisher gegeneinander. Von diesen Duellen konnten die Wölfe zwei gewinnen, eines ging an Braunschweig. Aus den letzten beiden Aufeinandertreffen holte die Eintracht vier Punkte.

Tipp

Relegationsspiele haben immer dieses gewisse Etwas, das aus gestandenen Fußballerwaden Pudding werden lässt. Und deshalb spielt da immer auch der Zufall mit. Man kann selten einschätzen, wie die Spieler mit dem drohenden Abstieg umgehen. Genauso wenig ist es zuvor offensichtlich, wie stark sich die Zweitligisten im ersten Duell ins Zeug werfen, um einen Treffer zu erzielen. Wolfsburg muss das Heimspiel für sich entscheiden, alles andere wäre extrem gefährlich. Ich setze auch darauf, dass man zumindest im Hinspiel mit Gómez die Lufthoheit besitzt, die es braucht, um gegen defensive Gegner dank vieler Flanken zu punkten! Die Quote zum Heimsieg kommt von William Hill. Neukunden bekommen bei dem Anbieter einen 100 € Wettbonus.

Tipp: Sieg VfL Wolfsburg – 1,57 William Hill



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *