Skip to main content

ITALIEN SERIE A – Welche Spieler fallen in der Serie A verletzt oder gesperrt aus?

Die Liga der Traditionsvereine Juventus, Mailand und Inter bringt jedes Jahr spannende Duelle mit sich. Da ist es natürlich auch wichtig zu wissen, welche Spieler fit oder einsatzbereit sind. Deshalb bieten wir hier eine Übersicht an, die über verletzte oder gesperrte Spieler der Serie A informiert:

Legende:
Genesen Bald wieder spielbereit Frisch verletzt Gesperrt

AC Mailand

AkteurVerletzung/SperreVerletzt seitRückkehr
Gabriel PalettaNicht bekannt01.08.2017In Kürze
Nikola KalinicNicht bekannt24.10.2017Unbekannt
Hakan CalhanogluWadenverletzung28.11.2017In Kürze
José Agustín MauriVerstauchter Knöchel29.11.2017Unbekannt
Lucas BigliaVerstauchter Knöchel09.12.2017Unbekannt
Andrea ContiRiss des Kreuzbands06.09.2017Mitte März 2018
Leonardo BonucciGesperrt

FC Bologna

SpielernameAusfallgrund/SperreAusfall seitVoraussichtliche Rückkehr
Filippo FalcoNicht bekannt17.08.2017Unbekannt
Geancarlo GonzalezGesperrt

Cagliari Calcio

SpielernameVerletzung/SperreVerletzt seitComeback
GabrielVerletzung am Knie16.05.2017Wieder im Training
Luca CrostaVerstauchter Finger05.12.2017In Kürze
Pinheiro Rafael de AndradeNicht bekannt09.12.2017Unbekannt
Luca CeppitelliRückenverletzung10.12.2017Unbekannt
Paolo Pancrazio FaragoMuskelverletzung10.12.2017Unbekannt
Daniele DessenaZerrung10.12.2017Unbekannt

Chievo Verona

SpielernameVerletzung/GesperrtVerletzt seitComeback
Perparim HetemajZerrung02.12.2017Unbekannt

FC Crotone

SpielerVerletzung/GesperrtAusfall seitRückkehr
Marco TumminelloKreuzbandriss24.09.2017Ende März 2018

AC Florenz

SpielerVerletzung/SperreVerletzt seitVoraussichtliche Rückkehr
Petko HristovMuskelverletzung31.10.2017Ein paar Wochen

FC Genua 1893

SpielerAusfallgrund/GesperrtAusfall seitVoraussichtliche Rückkehr
Sebastián GorgaFußverletzung23.06.2017In Kürze
Andrej Asenov GalabinovVerletzung am Oberschenkel21.11.2017Fraglich

Inter Mailand

AkteurVerletzung/SperreAusfall seitVoraussichtliche Rückkehr
Zinho VanheusdenRiss des Kreuzbands28.09.2017Ende April 2018

Juventus Turin

AkteurAusfallgrund/GesperrtVerletzt seitComeback
Stephan LichtsteinerVerletzung am Oberschenkel27.11.2017In Kürze
Gianluigi BuffonVerletzung an der Wade06.12.2017In Kürze
Benedikt HöwedesVerletzung am Oberschenkel30.11.2017Anfang Januar 2018

Lazio Rom

SpielerAusfallgrund/GesperrtAusfall seitRückkehr
Davide Di GennaroZerrung29.10.2017In einigen Tagen
NaniVerletzung am Oberschenkel23.11.2017In einigen Tagen

AS Rom

SpielernameAusfallgrund/SperreAusfall seitComeback
Gregoire DefrelKnieverletzung26.11.2017In Kürze
Rick KarsdorpKreuzbandriss25.10.2017Ende April 2018

SSC Neapel

SpielernameVerletzung/GesperrtVerletzt seitVoraussichtliche Rückkehr
Lorenzo InsigneVerletzung an der Leiste01.12.2017In Kürze
Arkadiusz MilikVerletzung am Knie23.09.2017Ende März 2018
Faouzi GhoulamKreuzbandriss01.11.2017Ende Februar 2018

Sampdoria Genua

SpielerVerletzung/GesperrtAusfall seitVoraussichtliche Rückkehr
Jose Rodolfo Pires Ribeiro DodoGrippe17.11.2017Unbekannt
Karol LinettyVerletzung am Oberschenkel27.11.2017In einigen Tagen

US Sassuolo

SpielerVerletzung/GesperrtAusfall seitRückkehr
Cristian Dell'OrcoKreuzbandriss19.05.2017In Kürze
Claud AdjapongVerletzung am Oberschenkel22.11.2017Unbekannt
Timo LetschertRiss des Kreuzbands01.10.2017Anfang April 2018

FC Turin

SpielerAusfallgrund/GesperrtAusfall seitVoraussichtliche Rückkehr
Maxi LopezVerletzung am Knöchel21.05.2017Unbekannt
Cristian Daniel AnsaldiOberschenkelverletzung02.12.2017Unbekannt
Samuel GustafssonFieber10.12.2017In einigen Tagen
Sadiq UmarZerrung10.12.2017Unbekannt
Mbaye NiangMuskelverletzung10.12.2017Unbekannt
Kevin BonifaziZerrung10.12.2017Unbekannt

Udinese Calcio

SpielerAusfallgrund/GesperrtAusfall seitVoraussichtliche Rückkehr
Gabriele AngellaFußverletzung07.12.2017In Kürze

Verona

SpielerVerletzung/SperreVerletzt seitVoraussichtliche Rückkehr
Nicolo CherubinVerletzung an der Hand30.08.2017In Kürze
Bruno ZuculiniBeinverletzung04.12.2017In Kürze
Mattia ZaccagniVerletzung am Knie17.11.2017Mitte Dezember 2017

Abwehrchef oder Nachwuchstalent – Stammspieler oder Ersatzmann

Je nach Wichtigkeit des Duells zweier Teams ist es auch interessant zu wissen, ob beide Mannschaften mit der Topbesetzung antreten. Und deshalb lohnt es sich allemal, vor einem Tipp auf den vermeintlichen Favoriten auch zu checken, ob alle Spieler einsatzfähig sind. Die Serie A hat nicht umsonst mit die größte Dichte an erfolgreichen Teams, die sich um den Einzug in die Champions League bemühen.

Bevor man eine Langzeitwette auf den potenziellen Meister der Serie A platziert, sollte man auch schauen, wie viele Mannschaften in der Liga sind. Denn dann weiß man auch, wie viele Spiele absolviert werden müssen. Anders als in der Bundesliga kämpfen in der Serie 20 Mannschaften um Punkte. Damit werden insgesamt 38 Spiele pro Team absolviert.

Heimstärke vs Auswärtsflaute

Sperren sind immer schwierig zu kompensieren. Und da ist es egal, ob es sich um einen Meisterschaftsfavoriten handelt, oder aber ein Team gegen den Abstieg in die Serie B kämpft. Deshalb sollte man darauf achten, welcher Spieler eine Sperre absitzen muss. Gleiches gilt bei der Frage, welchem Spieler eventuell bald eine Zwangspause droht.

Wer richtig analysiert, der kann seine Wett-Tipps verbessern und damit auch die Gewinne maximieren. Die Verletztenliste der Mannschaften ist dabei ein wichtiger Faktor. Die Serie A ist vor allem für Neulinge im internationalen Fußball in Sachen gelbe Karten ungewöhnlich. Schiedsrichter verteilen hier schneller Karten für Fouls, lassen dafür “Gemeckere” eher unkommentiert.

Verletzungen und Sperren FAQ

Hier werden die Fragen aufgeführt, die uns zu den Verletzten und Sperren häufig gestellt werden.

Natürlich. Ein verletzter Spieler kann immer transferiert werden. Grundsätzlich erfolgt aber vor der Vertragsunterschrift ein Medizincheck, der entweder über die Schwere der Verletzung Auskunft gibt, oder aber unentdeckte Verletzungen offen legen soll. Übrigens können auch gesperrte Spieler das Team wechseln, die Sperre bleibt dabei natürlich bestehen.
Eine Analyse hat ergeben, dass in der Serie A pro Spiel durchschnittlich 4,77 gelbe Karten und 0,27 rote Karten verteilt werden. Nur in Spanien und der Türkei werden mehr Karten gesammelt.
Im Gegensatz zu Deutschland (nach fünf Spielen) wird man in Italien bereits nach vier gelben Karten für ein Spiel gesperrt. Die nächsten Sperren erfolgen dann nach der achten, elften und fünfzehnten Verwarnung.
Der große kleine Maradona wurde für 15 Monate gesperrt, da er positiv auf Drogen getestet wurde. Adrian Mutu widerfuhr das gleiche Schicksal, er musste ein halbes Jahr pausieren.